Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Mehrfachzugang ins Internet über Router und ADSL-Anschluss

Mitglied: dandomcon

dandomcon (Level 1) - Jetzt verbinden

19.12.2004, aktualisiert 20.12.2004, 9679 Aufrufe, 4 Kommentare

wie komme ich gleichzeitig mit mehreren WLAN-Stationen ins Internet

Hallo,

ich habe einen ADSL-Zugang. Mein Provider unterstützt mittels Router den Mehrfachzugang ins Internet für eine Internet-Adresse.
An dem Ethernet Modem 510 habe ich den Router von Siemens (Gigaset/DSL 505) angeschlossen und auch konfiguriert. Mittels WLAN (PC Card 54 und USB Adapter 54)
habe ich mein Notebook (Windows XP) und 2 PCs (Windows 2000) angeschlossen.

Mein Problem: ich komme mit jedem einzeln ins Internet, aber nicht mit allen gemeinsam,
da ich mich mit der VPN(DFÜ-Verbindung) nur einmal bei meinem Provider anmelden kann.

Wie muss ich die Internetverbindung konfigurieren, damit ich mit allen Rechnern gleichzeitig ins Internet komme???

Bitte um eure Hilfe, da es ein Geschenk zu Weihnachten werden soll, danke.
Mitglied: Atti58
20.12.2004 um 09:43 Uhr
Welche Netzwerkeinstellungen hast Du denn auf Deinen PC's vorgenommen (Eingabeaufforderung: ipconfig /all)? Benutzt Du DHCP auf dem Router?

Gruß

Atti
Bitte warten ..
Mitglied: linkit
20.12.2004 um 10:13 Uhr
Hallo Franz,


du schreibst VPN (DFÜ-Verbindung) ... VPN bedeutet virtuelles privates Netzwerk... das hat aber mit dem internetzugang doch erstmal gar nichts zu tun.

Ich glaube, dein Problem liegt daran, daß du an jedem Rechner den Internetzugang über DFÜ konfiguriert hast. Das wäre aber falsch. Der Router muß für dich die Verbindungen managen und aufbauen. Achte darauf, daß dieser so eingestellt ist, daß er die Verbindungen auch nach einer gewissen Leerlaufzeit beendet, sonst kann es ohne Flat teuer werden.
Die Rechner selbst verweisen dann nur noch per Gateway bzw. wenn es auch ein Proxy ist, per Proxyeinstellungen auf den Router. DFÜ mäßig mußt du dort in der Regel nichts einstellen.
Bitte warten ..
Mitglied: linkit
20.12.2004 um 10:23 Uhr
Die Anleitung findet man unter:

http://communications.siemens.com/repository/183/18330/gigaset_se505dsl ...


Auf Seite 52 (bzw. 53 PDF) findest du die Einstellungen für den Internetanbieter, nur hier wird das ganze konfiguriert. Da du ja, so wie es scheinst, nicht bei der Telekom bist, mußt du auf Seite 55 (bzw. 56 PDF) dementsprechend verfahren. PPPoe für normales ADSL und Fest wenn du eine feste oder mehrere feste IP-Adressen besitzt, außer dein Provider gibt PPTP oder Dynamisch vor.
Die restlichen Schritte sind eigentlich selbsterklärend und die nötigen INformationen erhältst du vom Provider wie Benutzername, Passwort etc.


Im Internetexplorer darf unter Proxy nichts eingestellt sein laut der Anleitung


Dann führst du wie Atti schon sagt unter der Kommandozeile einen IPCONFIG /ALL durch. hier schaust du, was unter Gateway eingetragen ist. Dies muß die IP-Adresse deines Routers sein. Die IP-Adressen müssen automatisch per DHCP kommen... wenn man der Anleitung glauben darf, dann beginnen die mit 192.168.2.x

stimmt das so, dann mach einen ping auf www.heise.de.... der muß zuerst funktionieren, bevor du dich an den Explorer machen kannst.

Im Zweifelsfall würde ich erstmal, bevor du mit dieser Anleitung beginnst, alles nochmal zurücksetzen auf Werkseinstellung => siehe Seite 106 (bzw., 107 PDF)
Bitte warten ..
Mitglied: gummipolster
20.12.2004 um 10:31 Uhr
Was machst Du da eigentlich ?
Beschreib das Problem genauer !!!!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
TK-Netze & Geräte

Internetanschluss Umstellung von ISDN und ADSL auf reinen IP Anschluss

gelöst Frage von 108012TK-Netze & Geräte61 Kommentare

Hallo zusammen, bei uns wird nun auch auf dem Dorf VDSL 50 / VDSL 100 mit Entertain angeboten und ...

Voice over IP

IP-Anschluss für Telefonie und Internet

Frage von heisenberg4Voice over IP30 Kommentare

Hallo, wir haben an einer Außenstelle bisher einen DSL-Vetrag mit ISDN und setzen als Router einen LANCOM 1721 ein, ...

Router & Routing

Kaufempfehlung Router an 200MBIT Anschluss

Frage von nullpeilerRouter & Routing13 Kommentare

Hallo Admins, ich möchte mir zu Weihnachten einen neuen Router gönnen und überlege eine Fritzbox zu holen. Welche Modelle ...

Router & Routing

Router für Anschluss Telekom IP

Frage von Maxwell53Router & Routing10 Kommentare

Halo Gemeinde, ich hatte einen normalen ISDN Anschluss von Telekom mit einer AVM-FB 7050. Jetzt ist der Anschluss portiert ...

Neue Wissensbeiträge
SAN, NAS, DAS
QNAP NAS Datenschutz-Loop nach Firmware-Update
Tipp von vanTast vor 11 StundenSAN, NAS, DAS2 Kommentare

Moin, im allgemeinen Trend seine geänderten Datenschutzbedingungen den Kunden zukommen zu lassen kam die Firma QNAP auf die glorreiche ...

Datenschutz
DSGVO Datenschutzgesetz
Anleitung von 1Werner1 vor 12 StundenDatenschutz4 Kommentare

Moin, ja was ist das, da ist die DSGVO Datenschutzverordnung. Wie das Gesetz gibt es schon 2 Jahre? Nun ...

CPU, RAM, Mainboards
Neverending story
Tipp von keine-ahnung vor 1 TagCPU, RAM, Mainboards1 Kommentar

Da kommt man mit dem fixen gar nicht mehr hinterher und die CPU erreichen wieder Rechenleistungen im Bereich des ...

Multimedia & Zubehör
AVM Fritz USB WLAN Sticks schneller einschalten
Tipp von NetzwerkDude vor 3 TagenMultimedia & Zubehör4 Kommentare

Die AVM Fritz WLAN Sticks haben in der Firmware 2 Modis: Einmal als Massenspeicher und einmal als WLAN Netzwerkkarte ...

Heiß diskutierte Inhalte
PHP
Nach Umzug zu 1und1 bekomme ich beim Eintrag in die DB Tabelle folgenden Fehler
gelöst Frage von jensgebkenPHP35 Kommentare

INSERT command denied to user 'dbo45342345342231244'@'112.127.102.073' for table 'orders'

LAN, WAN, Wireless
Powerline über zwei Stockwerke optimieren
gelöst Frage von DultusLAN, WAN, Wireless33 Kommentare

Guten Morgen liebes Forum, ich hätte einmal eine Frage bezüglich Powerline Adapter: Mein Problem ist seit gestern präsent, da ...

Windows Userverwaltung
Problem mit Benutzerprofil
Frage von lieferscheinWindows Userverwaltung24 Kommentare

Guten Tag liebe Community, folgendes Problem habe ich: User meldet sich auf Client A an - sein Homelaufwerk verbindet. ...

Off Topic
DISKUSSION: Was bringt der Disclaimer "Wenn Sie nicht der Empfänger sind."
Frage von N8DragonOff Topic21 Kommentare

So oder ähnlich, lese ich immer wieder Kleingedrucktes am Ende diverser Mails. Letzten Endes wollen sie mir alle sagen, ...