Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Merkwürdiger Eintrag bei den Sicherheitseinstellungen eines Users

Mitglied: Hoehlenbaer

Hoehlenbaer (Level 1) - Jetzt verbinden

29.11.2005, aktualisiert 14:54 Uhr, 3377 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo Leute,

ich habe auf der Domäne der Firma eines Bekannten (W2K Server, ADS) mehrere User
gefunden, bei dem ein merkwürdiger Eintrag unter
"Sicherheitseinstellungen" erscheint: Eine Gruppe "SELBST" hat Rechte
auf diese Objekte, also die User.
Diese Gruppe erscheint aber als solche nirgendwo in der AD-Liste.
Man kann die Gruppe weder bearbeiten, noch löschen.
Dadurch ist auch unklar, was für Rechte diese Gruppe hat !

Frage(n):
Hat da wer was gebastelt um sich Zutritt zu verschaffen ?
Soll das möglicherweise eine Hintertür sein, um sich "im Notfall" Administratorenrechte zu verschaffen oder ähnliches ?

Es sei gesagt, dass einige Mitarbeiter in der Firma vor der Kündigung stehen, die zur Zeit noch Administratorenrechte haben, was die Sache ein wenig "verdächtig" macht !


Grüße,
Michael
Mitglied: 18578
29.11.2005 um 12:02 Uhr
Vielleicht wurde die Gruppe lokal angelegt (auf irgendeinen Client)?

Wenn, ja solltest Du mal schauen, wer davon Mitglied ist.

mfg icon99
Bitte warten ..
Mitglied: gemini
29.11.2005 um 12:56 Uhr
Moin Höhlenbär,

as per Microsoft: http://www.microsoft.com/technet/prodtechnol/windows2000serv/reskit/Def ... Self (or Self)</p>A placeholder in an ACE on a user, group, or computer object in Active Directory. When you grant permissions to Principal Self, you grant them to the security principal represented by the object. During an access check, the operating system replaces the SID for Principal Self with the SID for the security principal represented by the object.</blockquote>

Gehört demnach zu den Systemgruppen wie ERSTELLER-BESITZER etc. und kann auch so eingesetzt werden.
Damit könnte man bspw. einstellen, dass ein Benutzer Änderungen an seinem, und nur an seinem, AD-Konto vornehmen kann. Ähnlich wie man bei Druckjobs mit der Gruppe ERSTELLER-BESITZER festlegen kann, das ein User ausschließlich seine Druckjobs löschen kann.

Ist nur innerhalb des Verzeichnisses sinnvoll.
Auf einen Ordner angewandt, wird die ACE wirkungslos bleiben (ungetestet!) da der Ordner das Recht auf sich selbst erhalten würde.
Allerdings wäre das ein Erklärung für die Ordner die auf einmal nicht mehr da sind und niemand hat sie gelöscht

Hope this helps
gemini
Bitte warten ..
Mitglied: superboh
29.11.2005 um 14:54 Uhr
Allerdings wäre das ein Erklärung
für die Ordner die auf einmal nicht
mehr da sind und niemand hat sie
gelöscht

Hoffentlich liest das nie ein Anwender, sonst können sich die Admins auf noch mehr Diskussionen einstellen.

Gruss,
Thomas
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Exchange Server

Merkwürdige ordnerreplikation bei allen users

Frage von instinctlessExchange Server2 Kommentare

Hi, vllt hat das schon mal jemand von euch gesehen oder erlebt. es geht darum das ordner im outlook ...

Exchange Server

Eintrag in freiggb. Kalender verursacht Abwesenheitsnachricht eines unbeteiligten Users

Frage von fabio84Exchange Server3 Kommentare

Hallo Admins, Umgebung: Exchange 2010, SP3 Clients Office 365 ( Outlook 2013) User A macht einen Kalendereintrag bei User ...

Microsoft

Sehr merkwürdiger Tastaturfehler

Frage von HoonerBackstonMicrosoft4 Kommentare

Hallo, ich habe seit einiger Zeit einen (aus meiner Sicht) reichlich wirren Fehler, der mir Kopfzerbrechen bereitet. Bisher konnte ...

Windows Server

Merkwürdige DHCP Konfiguration in der Domäne

gelöst Frage von StephanSWindows Server27 Kommentare

Wir haben eine einfache Domänenstruktur mit nur einem DC. Der DC ist ein Windows Server 2008 Standard. Auf ihm ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)
IoT-Gefahr: Smartes Aquarium leckt!
Information von Lochkartenstanzer vor 2 TagenHumor (lol)3 Kommentare

Moin, Die IoT-Manie hat weitere Opfer gefunden. Ein Casino-Leck durch ein smartes Aquarium: Allerdings haben sie kein Wasser, sondern ...

Router & Routing

Alte Fritzbox 7270 mit VPN und SIP-Telefonie hinter O2 Homebox 6641 als "Modem"

Erfahrungsbericht von the-buccaneer vor 3 TagenRouter & Routing3 Kommentare

Nun war es soweit: Auch O2 hat mich mit VOIP zwangsbeglückt. Heute am Privatanschluss, in 2 Wochen ist das ...

Sicherheit

Ungepatchte Remote Code Execution-Lücke in LG NAS

Information von kgborn vor 3 TagenSicherheit

Nutzt wer LG NAS-Einheiten? In den NAS-Einheiten der LG Network Storage-Einheiten gibt es eine sehr unschöne Schwachstelle, die einen ...

Windows Update

Neue Version KB4099950 NIC Einstellungen gehen verloren

Information von sabines vor 3 TagenWindows Update2 Kommentare

Es ist eine neue Version des KB4099950 verfügbar, die das Problem mit den verlorenen Netzwerkeinstellungen lösen soll. Das Datum ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Netzwerkmanagment im Haus mit Switch, Panel und pfsense
gelöst Frage von CorraggiounoNetzwerkmanagement19 Kommentare

hi zusammen, wir sind gerade dabei das ganze Haus bzw. die einzelnen Zimmer mit netzwerkdosen zu versorgen. Vom Keller ...

Netzwerkgrundlagen
VLAN - Offene Fragen
Frage von KnettenbrechNetzwerkgrundlagen17 Kommentare

Hallo zusammen, ich befasse mich derzeit mit dem Thema VLAN. Hierzu habe ich schon einige Guides gelesen, einschließlich des ...

Google Android
Empfehlung: Android Ortungsapp
gelöst Frage von certifiedit.netGoogle Android13 Kommentare

Guten Morgen, grundsätzlich vorweg, ich wollte mich eben schlau machen, bzgl einer Ortungsapp, welche Androidbasiert einem anderen Androidsmartphone mitteilt, ...

Router & Routing
VPN hinter zweiter Fritzbox nutzen im Nachbarhaus
gelöst Frage von georg2204Router & Routing11 Kommentare

Hallo zusammen, ich blicke hier leider nicht mehr so ganz durch. In Haus 1 steht eine Fritzbox 7390, diese ...