Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst MFT wieder herstellen ? Hardwareraid - Datenträger fehlend unter SBS 2003 - Recovery aber erfolgreich

Mitglied: Tigre-Rojo

Tigre-Rojo (Level 1) - Jetzt verbinden

28.01.2009, aktualisiert 13:41 Uhr, 7513 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo und Guten Tag!

Ich benötige einen Rat, bzw. einen Ansatz für folgendes Problem:

Eine Festplatte im Server, die über einen LSI MegaRAID 150-6 als "einzelne Platte" (also kein RAID) im SBS 2003 als dynamischer
Datenträger eingebunden war, wurde nach einem "gewünschten Neustart" des Servers nicht mehr von der Datenträgerverwaltung
gefunden, und somit als "Fehlt" gekennzeichnet. Die Volumes sind grafisch zu erkennen, aber keine weiteren Eigenschaften
dieser Platte sind in der Datenträgerverwaltung erkennbar.

Der DT kann auch nicht reaktiviert werden, weder über die Windows-Oberfläche, noch mit DISKPART.

Der LSI Hardware-Controller erkennt die Platte und meldet keinen Fehler.

Die HD wurde nun ausgebaut, die Daten darauf mit "R-Studio" auf eine andere Platte gesichert.

Ein Datenverlust liegt also nicht vor (es hätte auch so noch Backups gegeben).

So, nun möchte ich wissen, was da passiert ist - im Evnetlog vom SBS kann ich nur lesen, dass das Volume 03 nicht gestartet
werden konnte.

Ich vermute einen Fehler im MFT, die Einträge in der Recoverysoftware "R-Studio" lesen sich z.B. so:

"MFT-Datensatz-Child erordert Parent-Mismatch"
oder
"Fixup 2 ist 0x15fb, sollte aber sein 0x1"

Ich würde gerne die Platte -mit den Daten- reaktivieren, wie kann ich das tun?

Danke für eine Idee,

der Tigre
Mitglied: Icedg
28.01.2009 um 16:44 Uhr
Hallo der Tigre,

leider habe ich keine wirkliche Lösung für das Problem, aber es ist irgendwie möglich aus einer Dynamic Disk wieder eine Basic Disk zu machen, ohne Datenverlust. Man muss die Dateitabellen editieren. Ich hatte dieses Problem einmal bei einem Server und ich konnte leider nur auf den Support von Microsoft zurückgreifen. Microsoft hat das Problem dann Remote gelöst, hat aber 6 Stunden gedauert. Eine Software, mit der man das Problem lösen konnte, habe ich nicht gefunden.

Gruß
Dirk
Bitte warten ..
Mitglied: Tigre-Rojo
28.01.2009 um 17:38 Uhr
Hallo Dirk,

danke für Deine Antwort.

Aus einem dynamischen Datenträger ohne Datenverlust einen Basisdatenträger zu machen, ja, das geht. Habe ich schon ein paarmal gemacht.

Hatte aber bis jetzt nicht das Problem, das ich den Datenträger gar nicht erst unter dem SBS 2003 bearbeiten konnte.

So ist es nun: DT wird als "fehlt" angezeigt, und ein "Reaktivieren des Volumes" für zu keinem Ergebnis.

Da ich mit der o.b. Software ja an die Datengekommen bin, glaube ich, es ist möglich die Platte wieder "herzustellen" - spart eine Menge Kleinarbeit (Rechte, ...).
Aber ich weiß leider nicht wie - und natürlich kann es auch sein, das ja der Aufwand nicht im Verhältnis zum Ergebnis steht.

Hat jemand Erfahrung damit?

Gruß

der Tigre
Bitte warten ..
Mitglied: Tigre-Rojo
29.01.2009 um 23:47 Uhr
So, ein fast, zwei Tage später habe ich folgende Ursachen für mein Problem ausgemacht,
und eben deshalb auch wohl keine -einfache- Lösung:

a) Festplatte defekt
b) Backplane / Enclosure Anschlüsse defekt

somit Fehler auf der HDD.

Ob a) oder b) ist nocht nicht klar, die Platten sind nun ausgebaut und direkt am Raidcontroller (LSI MegaRAID 150-6) angeschlossen.

Ich werde also nicht versuchen, den MFT zu editieren/reparieren.

Daten wurden einwandfrei wiederhergestellt mit "R-Studio" (lizensierte Version, klar!). Sehr einfach zu bedienen, alle Daten hergestellt.
Platte an USB angeschlossen, gescannt und da die Größe der auf der HDD vorhandenen Volumes noch bekannt war, viel die Auswahl
der wiederherzustellenden Daten leicht.
Ich habe diesen Weg gewählt, um die Software mal "im Ernstfall" zu benutzen - Backups (NTBackup) sind ebenfalls vorhanden;
waren keine Produktivdaten, daher konnte hier der Ernstfall "geübt" werden - was ich nur empfehlen kann!

Ende und Over
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows XP
WinXP: MFT defekt?
gelöst Frage von TiCarWindows XP11 Kommentare

Hallo, ich habe bei mir in einer VirtualBox noch ein XP laufen und dieses macht seit paar Tagen Mucken. ...

Batch & Shell
Wenn ping erfolgreich dann
gelöst Frage von cptkrabbeBatch & Shell2 Kommentare

Hallo. Ich wecke ab und zu Rechner mit folgendem "Script" : Erste Frage: Wie kann ich es so einrichten, ...

Windows Server

SBS 2011: Auf Backup Datenträger von Client zugreifen

Frage von morpheus2010Windows Server10 Kommentare

Hallo zusammen! Ich möchte gerne unabhängig vom Server auf meinen USB Datenträger von einem anderen Rechner auf meine gesichterten ...

Festplatten, SSD, Raid

RAID: Software- und HardwareRAID gleichzeitig nutzen?

gelöst Frage von cseFestplatten, SSD, Raid14 Kommentare

Hi, kurze Frage: Sehe ich das gerade richtig, dass ich mich entweder für HW-RAID ODER SW-RAID entscheiden muss? Viele ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

USB Maus und Tastatur versagen Dienst unter Windows 10

Erfahrungsbericht von hardykopff vor 17 StundenWindows 103 Kommentare

Da steht man ziemlich dumm da, wenn der PC sich wegen fehlender USB Tastatur und Maus nicht bedienen lässt. ...

Administrator.de Feedback
Update der Seite: Alles zentriert
Information von Frank vor 20 StundenAdministrator.de Feedback14 Kommentare

Hallo User, die größte Änderung von Release 5.8 ist das Zentrieren der Webseite (auf großen Bildschirmen) und ein "Welcome"-Teaser ...

Humor (lol)

WhatsApp-Nachrichten endlich auch per Bluetooth versendbar

Information von BassFishFox vor 1 TagHumor (lol)4 Kommentare

Genau darauf habe ich gewartet! ;-) Der beliebte Messaging-Dienst WhatsApp erhält eine praktische neue Funktion: Ab dem nächsten Update ...

Google Android

Googles "Android Enterprise Recommended" für Unternehmen

Information von kgborn vor 2 TagenGoogle Android3 Kommentare

Hier eine Information, die für Administratoren und Verantwortliche in Unternehmen, die für die Beschaffung und das Rollout von Android-Geräten ...

Heiß diskutierte Inhalte
Server Hardware
Welche Rolle spielt Design bei Enterprise IT Hardware?
Frage von ApolloXServer Hardware17 Kommentare

Ich arbeite für einen internationalen Elektronikhersteller in der Forschung und meine Aufgabe ist es, Feedback von Nutzern in Hinsicht ...

Windows Network
WSUS4 und Windows 10 Updates automatisch installieren
Frage von sammy65Windows Network15 Kommentare

Hallo miteinander, ich habe mit einen neuen WSUS Server aufgesetzt Server 2016 darauf einen aktuellen WSUS. Grund, wir stellen ...

Memory Cards
Vergessliche USB-Sticks?
Frage von hanheikMemory Cards14 Kommentare

Ich habe in den letzten Tagen 500 USB-Sticks mit Bilddateien bespielt. Obwohl ich die Dateien mit größter Sorgfalt kopiert ...

Hyper-V
Hyper-V mit altem XEON-Server. Was ist falsch?
Frage von LollipopHyper-V11 Kommentare

Hallo Bin etwas frustriert. Kleinbetrieb, ca. 15 PC's, 2 Stk. Server mit einigen virtuellen PC's für Fernwartung, VaultServer für ...