Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Das Microsoft-Unser

Mitglied: Frank

Frank (Level 5) - Jetzt verbinden

01.01.2004, aktualisiert 16.10.2012, 16520 Aufrufe, 9 Kommentare

Vater Microsoft, der Du bist auf der Festplatte
geheiligt sei Dein Windows
Dein Update komme
Dein Bugfix geschehe
wie in Windows so auch in Office
Unsern täglich Absturz gib uns heute
und vergib uns unsere Raubkopie
so wie wir vergeben unserer Telekom
und führe uns nicht zu IBM
sondern erlöse uns von Linux
Denn Dein ist das NT und das Windows und XP
in Ewigkeit
ENTER

b50b882b983e2d1765ae5fec9ea46828-3a72886439b7ea55adc5b52bba7b29e0-microsoft_1978 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Mitglied: computer-bunker
17.12.2003 um 10:28 Uhr
EiNfAcH nUr CoOl!!!!iiii!!!! Got des Admins!!!
Bitte warten ..
Mitglied: Kirschi
17.12.2003 um 10:54 Uhr
Das ist nicht schlecht, fehlen nur noch die 10 Gebote...
Bitte warten ..
Mitglied: Kessl
19.12.2003 um 08:33 Uhr
Du meinst so nach dem Motto:

Du sollt den Patch und das Updated ehren.
Du sollst die Zwangsregistrierung nicht umgehen.
oder
Du sollst nicht das Linux deines Nächsten begehren.


CYA Kessl
Bitte warten ..
Mitglied: Kirschi
19.12.2003 um 11:01 Uhr
Hallöchen!

Ja genau:
  • Ich bin Dein Computer, der Dich in die Knechtschaft geführt hat, Du sollst keine anderen Computer neben mir haben
  • Du sollst den Namen deines Computers nicht missbrauchen (...schei. Kiste)

Schönes WE und schöne Feiertage!
Bitte warten ..
Mitglied: Maik
07.01.2004 um 12:52 Uhr
Hoi

Wann kommen denn die erstem Bill Gates/Windows - Herr der Ringe Witze?

(Der eine um uns zu knechten und ewig zu binden...)


Maik
Bitte warten ..
Mitglied: Frank
07.01.2004 um 16:56 Uhr
Whoaaaa, ich habe noch ein altes Foto vom MS-Titanic, ähm MS-Team gefunden ... (siehe Beitrag, grins)
Na, weiß jemand wer wer ist??
Bitte warten ..
Mitglied: Kessl
16.01.2004 um 13:32 Uhr
Na gut unser Billi ist der nette Knabe ganz links unten das ist klar!
Und der ganz rechts unten hat extrem viel Ähnlichkeit mit dem Admin aus meinem Lehrbetrieb. Da haben wir uns damals schon halb tot gelacht. Aber der Rest??????????


CYA Kessl
Bitte warten ..
Mitglied: Kessl
19.01.2004 um 14:48 Uhr
Passend dazu hab ich grad in einem Forum das hier gefunden:


Die Microsoft Corporation hat heute ihre Absicht angekündigt, Gott
selbst zu kaufen, zu copyrighten und natürlich upzugraden. Das neue
Produkt wird - wenig überraschend - den Namen "Microsoft God" tragen
und für Konsumenten im Laufe des Jahres 2004 erhältlich sein. "Zu
viele Leute fühlen sich in der heutigen Welt von Gott getrennt",
sagte Dave McCavaugh, Direktor von Microsofts neuer
Religionsabteilung. "Microsoft God wird Unseren Herrn für alle
leichter verfügbar machen und ihm ein einfaches, intuitiv erfassbares
User-Interface hinzufügen. So soll Er nicht nur allgemein leichter
zugänglich werden, sondern es wird auch leichter werden, mit ihm zu
kommunizieren.

Die neue Microsoft Religionslinie soll anschließend um ergänzende
"Microsoft God"-Produkten und Add-ons erweitert werden, unter
anderem: Microsoft Crusade (MS Kreuzzug). Dieses
Konvertierungsprogramm übertragt alle Anbetungsaccounts und
Gebets-Files von früheren Versionen von Gott oder von
Konkurrenzprodukten wie Buddha oder Allah auf "Microsoft God".
Microsoft God für das World Wide Web: Dieses Produkt verbindet
"Microsoft God" mit dem Microsoft Internet Information Server, was
Unseren Herrn vom Internet aus zugänglich macht - unter Benützung
eines Standard Web-Browsers. Integriert sind einige neue
Web-Technologien, inklusive "Dynamic Salvation" (Dynamisches
Errettung) und "APP - Active Prayer Pages" (Aktive Gebetsseiten).
Spenden für die Armen können über den "SAS - Secure Alms Server"
(Sicherer Almosen Server) überwiesen werden. "Microsoft Prayer (MS
Gebet)": Mit Hilfe eines Windows-basierenden WYSIWYG-Interface, wird
dieses Produkt Gläubigen erlauben, in kürzester Zeit effektive Gebete
herzustellen. Eine "Secure Prayers channel"-Technologie erlaubt
garantierte Übermittlung der Gebete an die "Microsoft God"-Server und
"Prayer Wizard" hilft dem Benutzer mit minimalen Aufwand neue Typen
von Gebeten zu kreieren.

"Microsoft Savior (MS Heiland)": Dieses Produkt erlaubt Gläubigen,
ihre Sünden direkt in die interne "Laster-Datei" zu transferieren. In
einem voreingestellten Intervall tilgt sich das Programm selbst vom
System des Users und stellt so eine störungsfreie Kommunikation mit
dem "Microsoft God"-Server sicher.

Zusätzlich wird erwartet, dass Microsoft eine eigene Linie von
Gratis-Erweiterungen für die neue Religionslinie ankündigen wird, die
die Funktionalität der "Microsoft God"-Produkte durch persönlich
konfigurierbare Benutzer-Interfaces erhöhen werden. Diese Zugänge
werden auf verbreiteten Religionsgemeinschaften basieren, um so den
Gläubigen zu erlauben mit dem neuen Gott-Produkt genauso zu
interagieren wie mit dem Vorgängermodell. Diese Linie wird vorerst
vermutlich beinhalten: "MC Christenheit", MS Katholizismus", MS
Judentum" (inkompatibel mit "MS Heiland") etc.

Vom Konkurrenten Netscape Communications werden Gerüchte heftig
dementiert, dass man dort dabei sei, ein Gegenprodukt auf den Markt
zu bringen: "Netscape Satan", entworfern, um "Microsoft
God"-Installationen zum Absturz zu bringen.


CYA Kessl
Bitte warten ..
Mitglied: Nippie
14.08.2006 um 19:00 Uhr
Der ganz unten rechts scheint Paul Allen zu Sein.

Mfg Nippie
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Schulung & Training

Microsoft Zertifizierungen - aber welche??

Frage von deckard2019Schulung & Training14 Kommentare

Hallo, ich habe mal eine Frage bezüglich Microsoft Zertifizierungen. Ich habe bereits vor einigen Jahren als System Administrator gearbeitet. ...

Microsoft

Microsoft Partner werden

gelöst Frage von leon123Microsoft13 Kommentare

Guten Tag, ich habe eine DAU Frage. Bitte steinigt mich nicht aber irgendwie sind die Informationen von MS ziemlich ...

Schulung & Training

Microsoft zertifizierung!!

gelöst Frage von Hendrik2586Schulung & Training9 Kommentare

Guten Morgen @ all! :) Ich hab da ein paar Fragen was die Zertifizierungen für Microsoft angeht. Ich bin ...

Microsoft

Microsoft Lizenzierung

gelöst Frage von Axel90Microsoft10 Kommentare

Hallo zusammen, mir bereiten folgende Dinge so langsam Kopfzerbrechen: 1) Windows Server 2012 R2 Standard Lizenzierung: Eine Lizenz gilt ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

USB Maus und Tastatur versagen Dienst unter Windows 10

Erfahrungsbericht von hardykopff vor 2 StundenWindows 101 Kommentar

Da steht man ziemlich dumm da, wenn der PC sich wegen fehlender USB Tastatur und Maus nicht bedienen lässt. ...

Administrator.de Feedback
Update der Seite: Alles zentriert
Information von Frank vor 4 StundenAdministrator.de Feedback8 Kommentare

Hallo User, die größte Änderung von Release 5.8 ist das Zentrieren der Webseite (auf großen Bildschirmen) und ein "Welcome"-Teaser ...

Humor (lol)

WhatsApp-Nachrichten endlich auch per Bluetooth versendbar

Information von BassFishFox vor 22 StundenHumor (lol)4 Kommentare

Genau darauf habe ich gewartet! ;-) Der beliebte Messaging-Dienst WhatsApp erhält eine praktische neue Funktion: Ab dem nächsten Update ...

Google Android

Googles "Android Enterprise Recommended" für Unternehmen

Information von kgborn vor 1 TagGoogle Android3 Kommentare

Hier eine Information, die für Administratoren und Verantwortliche in Unternehmen, die für die Beschaffung und das Rollout von Android-Geräten ...

Heiß diskutierte Inhalte
Server-Hardware
Welche Rolle spielt Design bei Enterprise IT Hardware?
Frage von ApolloXServer-Hardware17 Kommentare

Ich arbeite für einen internationalen Elektronikhersteller in der Forschung und meine Aufgabe ist es, Feedback von Nutzern in Hinsicht ...

Windows Netzwerk
WSUS4 und Windows 10 Updates automatisch installieren
Frage von sammy65Windows Netzwerk15 Kommentare

Hallo miteinander, ich habe mit einen neuen WSUS Server aufgesetzt Server 2016 darauf einen aktuellen WSUS. Grund, wir stellen ...

Speicherkarten
Vergessliche USB-Sticks?
Frage von hanheikSpeicherkarten14 Kommentare

Ich habe in den letzten Tagen 500 USB-Sticks mit Bilddateien bespielt. Obwohl ich die Dateien mit größter Sorgfalt kopiert ...

Switche und Hubs
Cisco SG350X-48 AdminIP in anderes VLAN
Frage von lcer00Switche und Hubs14 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe ein Problem mir einem Cisco SG350X-48 bei der Erstinstallation wurde eine IP 192.168.0.254 (Default VLAN ...