Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Microsoft Windows NT 4.0 Workstation inkl. SP6

Mitglied: Jordan

Jordan (Level 1) - Jetzt verbinden

12.08.2014, aktualisiert 16:42 Uhr, 4764 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo zusammen,

ich bin verzweifelt auf der Suche nach einem Installationsmedium mit Microsoft Windows NT 4.0 Workstation, das SP6 enthält.
Ich möchte/muss einen alten Rechner virtualisieren auf dem o.g. System installiert ist.

Die Systeminstallation muss allerdings eine Reparaturroutine durchlaufen - für die ich eben diesen Datenträger brauche.
Eine NT 4.0 CD (ohne SP) habe ich. Diese erkennt leider nicht die Installation und kann dementsprechend auch nichts reparieren.
Weiterhin habe ich dann versucht eine Service-Pack 6-Installation in die Installations-CD einzubinden...leider ohne Erfolg.

Kann mir jemand in meiner Not helfen?
Hat jemand solch einen Installationsdatenträger und könnte diesen imagen oder mir eine Downloadquelle durchgeben oder hat sonst noch eine Idee?

Lieben Gruß
Mitglied: Lochkartenstanzer
12.08.2014, aktualisiert um 16:43 Uhr
Zitat von Jordan:

Eine NT 4.0 CD (ohne SP) habe ich. Diese erkennt leider nicht die Installation und kann dementsprechend auch nichts reparieren.
Weiterhin habe ich dann versucht eine Service-Pack 6-Installation in die Installations-CD einzubinden...leider ohne Erfolg.

Wie hast Du es versucht?

Hier findest Du eine Aneitung wie es funktioniert.

Hat jemand solch einen Installationsdatenträger und

ja ich, aber irgendwo in meinem "Museum" vergraben. kann ich erst morgen danach schauen. und ist vermutlich auch nur ein NT4 Sp2 oder Sp3.

>könnte diesen imagen oder

Wenn ich sie finde ja.

mir eine Downloadquelle durchgeben oder

Das ist rechtlich bedenklich. Auch wenn NT4 schon länger nicht mehr von MS vertrieben wird, so ist das imerm noch keine "Freeware".

hat sonst noch eine Idee?

Piratenbucht?

lks

PS:

Sichlere doch mal Dein NT-problem. Villeicht mann man das ja ohne Probleme aus der Welt schaffen. Es muß nicht unbedingt am SP6 liegen, daß dein System nciht erkannt wird. Es könnte durchaus die Partitionsgröße, ein kaputtes Windows-verzeichnis ein defektes filesystem, etc. sein.
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
12.08.2014, aktualisiert um 15:26 Uhr
Moin,
offizielle Anfrage an Microsoft stellen... bis jetzt nach Vorlage der Lizenz immer eine ISO-Datei erhalten.
Ansonsten würde ich das Systemhaus deines Vertrauens fragen.


Gruß,
Dani

P.S. Downloadlinks lösche ich ohne Warnung.
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
12.08.2014 um 15:37 Uhr
Zitat von Dani:

... bis jetzt nach Vorlage der Lizenz immer eine ISO-Datei erhalten.

Was wollen die denn als Lizenznachweis? Wenn ich das richtig in Erinnerung habe, war das damals einfach eine CD in einer Hülle auf der ein Papierstreifen mit der draufgedruckten Lizenznummer klebte. Die COAs kamen ja erst viel später (mit W2K/WinME iirc).
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
12.08.2014 um 15:47 Uhr
Wir haben weiße Bücher auf den das Zertifikat samt Produkt-ID abgebildet ist. Diese sind auch für Microsoft SAM erforderlich.


Gruß,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
12.08.2014, aktualisiert um 16:43 Uhr
Zitat von Dani:

Wir haben weiße Bücher auf den das Zertifikat samt Produkt-ID abgebildet ist

Stimmt, die Variante gabs auch. Aber die habe ich schon lange nicht mehr gesehen (auch wenn die garantiert in irgendeiner Kiste vermodern).

lks
Bitte warten ..
Mitglied: Jordan
12.08.2014 um 17:12 Uhr
Ok...ich habe das Problem lösen können.
Vor kurzem (zum Glück) habe ich mit Norton Ghost von einer guten alten Hirens Boot CD 9.5 ein Image erstellt.
Dann wollte ich in aller Ruhe dieses Image virtualisieren, damit, wenn der Rechner ausfällt, man schnell mit dem VMWare Player umswitchen kann.
Aber wie man es kennt, findet man dafür einfach keine Zeit...bis es dann eben notwendig ist, sich die Zeit dafür zu nehmen, weil eben der Rechner ausgefallen ist.

Dennoch die Problembeschreibung, falls es mal jemanden geben sollte, der ein ähnliches Problem hat:

An meinem Rechner mit VMware Workstation 10.0:
- VM Container erstellt (mit Windows NT vorgegebenen Einstellungen (was der Fehler war))
- Image rückgesichert
- natürlich Bluescreen (mit ntfs.sys. atapi.sys, disk.sys, etc)
- CD eingelegt (SP-less) -> kann die Installation nicht erfassen
- Verzweiflung -> dachte das liegt am fehlenden Servicepack 6
- Im Archiv gewühlt...nichts gefunden.
- SP heruntergeladen, versucht einzubinden etc.
- Alles nichts gebracht -> Leider auch nicht der 1. Link von Lochkartenstanzer
-> Details erspare ich mir -> am Ende sagt die Batch es wäre alles durchgelaufen, hat aber nur Schrott produziert.

Dass es ein Treiberproblem war, lag ja auf der Hand.
Also habe ich nochmals eine VM erstellt und diesmal den HDD Controller gewechselt.
Buslogic -> SCSI <- war "recommed", lief damit aber nicht.
Mit Buslogic -> IDE <- hat es dann auf Anhieb funktioniert. *puh*

Dann kopiert, damit es auf dem Mitarbeiterrechner im Player läuft -> Dongle durchgereicht -> VMWare Tools installiert -> fertig!

Nun wird schon wieder fleißig mit der virtuellen alten Möhre gearbeitet
Besten Dank für eure rege Beteiligung und Bereitschaft zu helfen!!! Auch wenn die Lösung am Ende eine andere war.
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
12.08.2014 um 19:12 Uhr
Zitat von Jordan:


- VM Container erstellt (mit Windows NT vorgegebenen Einstellungen (was der Fehler war))

- natürlich Bluescreen (mit ntfs.sys. atapi.sys, disk.sys, etc)

Wenn Du das gleich gesagt hättest, hätte ich Dir die Lösung recht schnell sagen können.

lks
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Backup
Robocopy auf windows nt 4.0
gelöst Frage von simonfcz1996Backup4 Kommentare

Funktioniert robocopy auf Windows NT 4.0? Und wenn ja, ich habe leider keine Ahnung von Robocopy und würde gerne ...

Windows Server

Aufgabneplanung bei Windows NT 4.0 Server?

gelöst Frage von simonfcz1996Windows Server6 Kommentare

Gibt es bei dem alten Windows NT eine Aufgabenplanung, wie bei Windows 7 usw. ?

Windows XP

Windows XP - Mit Windows NT 4.0 erstellte Basisvolumes

Frage von MetacrawlerWindows XP1 Kommentar

Hallo, ich versuche gerade mittels MDT 2013 Update 1 in einer VM eine Windows XP testinstallation durchzuführen. Ich habe ...

Windows Tools

Icloud für Windows 4.0 auch für Vista?

Frage von ArafatWindows Tools4 Kommentare

Hallo Zusammen, Apple hat vor kurzem die Systemsteuerung 4.0 für die iCloud zum Download freigegeben. Das Programm an sich ...

Neue Wissensbeiträge
Erkennung und -Abwehr

Ups: Einfaches Nullzeichen hebelte den Anti-Malware-Schutzt in Windows 10 aus

Information von kgborn vor 7 StundenErkennung und -Abwehr

Windows 10 ist das sicherste Windows aller Zeiten, wie Microsoft betont. Insidern ist aber klar, das es da Lücken, ...

Windows 10

Windows 10 on ARM: von Microsoft entfernte Info - Klartext, was nicht geht

Information von kgborn vor 9 StundenWindows 10

Windows 10 on ARM ist ja eine neue Variante, die Microsoft im Verbund mit Geräteherstellern am Markt etablieren will. ...

Microsoft
TV-Tipp: Das Microsoft-Dilemma
Information von kgborn vor 9 StundenMicrosoft7 Kommentare

Aktuell gibt es in Behörden und in Firmen eine fatale Abhängigkeit von Microsoft und dessen Produkten. Planlos agieren die ...

Windows 10
Zero-Day-Lücke in Microsoft Edge
Information von kgborn vor 2 TagenWindows 10

In Microsofts Edge-Browser klafft wohl eine nicht geschlossene (0-Day) Sicherheitslücke im Just In Time Compiler (JIT Compiler) für Javascript. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows 10 (1709) Tastur und Maus wieder einschalten?
Frage von LochkartenstanzerWindows 1026 Kommentare

Moin, Ich habe von einem Kunden einen Win10-Rechner bekommen, bei dem weder Tastatur noch Maus geht. Die Hardware funktioniert ...

Firewall
RB2011 Firewall Rule eine bestimmte Mac oder IP Adresse nicht zu blockieren
Frage von lightmanFirewall15 Kommentare

Hallo liebes Forum mit ihren Spezialisten. Ich habe meine Firewall so konfiguriert das kein Endgerät ohne meine Speziellen Erlaubnis ...

Humor (lol)
Was könnte man mit einem Server machen? Idee gesucht
Frage von 2SeitenHumor (lol)15 Kommentare

Hey Zusammen Ich habe einen alten HP G2 Rackserver zu Hause rumliegen. 28GB Ram, 1xAMD Prozi mit etwa 2GHz. ...

Webbrowser
Welcher Browser ist der Beste?
Frage von justtinWebbrowser13 Kommentare

Hallo Leute Ich habe eine interessante Frage. Mich wurde mal interessieren welcher Browser ist eure meinung nach der beste? ...