Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Mobilfunk Netzwerkverkehr überprüfen

Mitglied: mjchiphazard

mjchiphazard (Level 1) - Jetzt verbinden

23.11.2009 um 14:08 Uhr, 3673 Aufrufe, 3 Kommentare

Mitarbeiter hat VPN Zugang und nutzt Laptop außerhalb der Firma per Mobilfunk-Zugang. Monatsabrechung weist erhöhten Traffic auf. Wie kann man eine Kosten-/Netzwerktraffic-Kontrolle durchführen?

Hallo Gemeinde ,

vielleicht habt Ihr eine Idee!?

wir hatten kürzlich die Mobilfunkabrechnung eines Mitarbeiters bei uns vorliegen,
der mit VPN und einem Mobilfunkvertrag über sein Laptop außer Haus ins Netz geht bzw. sich in der Firma einwählen kann.

Nun hat der gute Mann sein Kto. etwas überzogen und kann sich das aber selber nicht erklären.

Wie könnten wir ihn unterstützen und die nächsten Tage mal sein Traffic mitloggen?

Schön wäre ein dienstähnliches Tool, was beim Anmelden jeglichen Benutzers sofort die Verbindung mitschneidet
um feststellen zu können was wann wie wo über den Ether geht.
Also in der Hinsicht sicher vor dem ungewollten Beenden eines "fremden" Users / Wardrivers / Scriptkiddies...

Mit bestem Dank im Voraus für Eure Bemühungen.

SG

Thomas
Mitglied: justdoit
23.11.2009 um 17:48 Uhr
Hi,

die Erfahrung zeigt, dass solch extrem Hohe Kosten gar nicht über die Anmeldung in der Firma gelaufen sind.... sonder durch freies Surfen im Netz - ggf. auch mit dem Handy direkt im Netz, ohne Laptop. Das zu Unterbinden ist nicht möglich.
Erster Schritt: EVN und Nutzungszeiten überprüfen, auch wenn im EVN nicht die besuchten Seiten gelistet sind.

VG
JDI
Bitte warten ..
Mitglied: mjchiphazard
23.11.2009 um 18:01 Uhr
Nabend JDI,

ok, es muß ja auch nicht über den VPN Zugang der Fa. gelaufen sein, das ist schon richtig.
Ein generelles Verbot oder ein Unterbinden soll ja auch gar nicht die Massnahme sein.

Den EVN haben wir uns ja aufgrund der Meldung der FiBu angeschaut.
Auffällig waren halt Onlinezeiten am Wochenende, sprich Sonntags...

Uns würde jetzt aufgrund der Aussage des Kollegen, daß er diese Zeiten nicht bestätigen kann,
interessieren was in der Zwischenzeit mit dem Notebook passiert ist.

Boshafte Unterstellungen rücken ebenfalls in den Hintergrund als das man eher wissen möchte,
ob da von externe Seite "Schindluder" mit dem Zugang getrieben wurde. Vielleicht waren es ja auch nur die eigenen Kids,
die dachten wir können mit Papa's Laptop mal kabelungebunden im Kinderzimmer die große weite Welt entdecken...

Daher die Frage inwiefern man die "Onlinezeiten" mal mit den möglichen Verbindungen mitloggen kann,
um zu sehen, wozu die Verbindung genutzt wird!?

Schönen Abend noch,

Grüße

T.
Bitte warten ..
Mitglied: Vizman
26.02.2010 um 16:28 Uhr
Hallo

Nach Absprache mit dem Mitarbeiter sollte es die Möglichkeit geben beim Service Provider eine Traffic Analyse anzufordern.

Je nachdem kann der SP normalerweise sagen wann, welche Protokolle & Service genutzt worden sind mit welchem traffic.
evtl sogar die IP adressen von besuchten webseiten. (im ausland möglich, in D keine Ahnung)
(nehme mal an dass der Vertrag Volumenbasiert ist)

Es können auch im Background laufende Applikationen gewesen sein, z.b. Win update oder so......
(mal den MA fragen ob er updates laufen lies)

Wenn er den Rechner am WE evtl laufen lies und die UMTS karte war im Gerät könnte es auch sein dass unbekannte Applikationen sich eingewählt haben. (Trojaner, Viren.......)

Im Nachhinein soetwas herauszufinden ist lokal schwer.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerkgrundlagen
Netzwerkverkehr
Frage von homermgNetzwerkgrundlagen4 Kommentare

Hey Leute, ich wollte bei mir zuhause was am Netzwerk umbauen und bin mir jetzt nicht ganz sicher wie ...

Tipps & Tricks
Abzocke im Mobilfunk
Erfahrungsbericht von GarroshTipps & Tricks16 Kommentare

Xsmobile SP Z.O.O (xxxappetizer) 4,99 €/ Woche Dieser Mehrwertdiensteanbieter versucht neuerdings Geld von Mobilfunknutzern abzukassieren. Wer zufällig auf irgendwelche ...

LAN, WAN, Wireless

Kompletter Netzwerkverkehr verbergen - nicht mit Webproxy?

Frage von staybbLAN, WAN, Wireless4 Kommentare

Hallo, ist es möglich den kompletten Netzwerkverkehr mit der öffentlichen IP Adressen die man vom Provider zugeteilt bekommen hat ...

Monitoring

Datenpaket suchen im Netzwerkverkehr?

Frage von babylon05Monitoring4 Kommentare

Hallo, ich suche ein bestimmtes Datenpaket, dass zu einem Gerät geschickt wird, um es später im Netzwerk zu suchen. ...

Neue Wissensbeiträge
iOS
IOS 11.2.6 verfügbar
Information von sabines vor 2 StundeniOS

Mit dem Update soll der Bug behoben werden, bei dem eine bestimmte Zeichenkette IOS zum Absturz gebracht hat.

Sicherheit
Sicherheitsrisiko: Die Krux mit 7-Zip
Information von kgborn vor 16 StundenSicherheit1 Kommentar

Bei vielen Anwendern ist das Tool 7-Zip zum Entpacken von Archivdateien im Einsatz. Die Software ist kostenlos und steht ...

Internet

Datendealing im WWW Tracking Methoden immer brutaler

Information von sabines vor 1 TagInternet

Interessanter Artikel zum Thema Tracking im WWW und die immer "besseren" Methoden des Trackings. Professor Arvind Narayanan (Princeton-Universität) betreibt ...

Erkennung und -Abwehr

Ups: Einfaches Nullzeichen hebelte den Anti-Malware-Schutzt in Windows 10 aus

Information von kgborn vor 1 TagErkennung und -Abwehr

Windows 10 ist das sicherste Windows aller Zeiten, wie Microsoft betont. Insidern ist aber klar, das es da Lücken, ...

Heiß diskutierte Inhalte
Server
Route-Befehl Unterstützung (unter CMD)
gelöst Frage von FKRR56Server38 Kommentare

Guten Tag , i.M. habe ich Probleme über den CMD-Route-Befehl ein Routing auf einen entfernten Server zuzulassen. Der Server ...

Windows 10
Windows 10 (1709) Tastur und Maus wieder einschalten?
Frage von LochkartenstanzerWindows 1028 Kommentare

Moin, Ich habe von einem Kunden einen Win10-Rechner bekommen, bei dem weder Tastatur noch Maus geht. Die Hardware funktioniert ...

Microsoft
TV-Tipp: Das Microsoft-Dilemma
Information von kgbornMicrosoft17 Kommentare

Aktuell gibt es in Behörden und in Firmen eine fatale Abhängigkeit von Microsoft und dessen Produkten. Planlos agieren die ...

LAN, WAN, Wireless
VPN Cisco ASA5505 PaloAlto PA-200
gelöst Frage von YannoschLAN, WAN, Wireless15 Kommentare

Hallo zusammen, ich würde gerne ein Site-to-Site VPN zwischen den beiden Standorten aufbauen. PaloAlto PA200 Internetanschluss Deutsche Telekom GK ...