Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst MS Exchange 2000 und Weiterleitung

Mitglied: 7068

7068 (Level 1)

03.09.2007, aktualisiert 16:17 Uhr, 3181 Aufrufe, 3 Kommentare

Hi Forum

Ausgangslage:
Wir haben hier seit Jahren ein SBS 2000 Server mit MS Exchange am laufen.
Nun ist die Zeit gekommen auf ein neues Mailserversystem zu migrieren. Der neue Mailserver läuft auch schon mit einigen Usern.

Frage:
Wie muss ich den bestehenden MS Exchange 2000 Server konfigurieren, damit Mails an Benutzer die nicht auf diesem System konfiguriert sind, automatisch an den neuen Mailserver weitergeleitet werden? Das Problem ist wenn man nun auf dem alten System Mails an Benutzer auf dem neuen System sendet, diese nicht ankommen. Und für jeden migrierten Benutzer eine Weiterleitung zu erstellen ist etwas mühsam.
Ich hab schon mal etwas mit den Empfängerrichtlinien herumgespielt, das aber leider nicht hingekriegt.

Wie kann ich dem alten Exchangeserver mitteilen, das er nicht mehr für die komplette Übermittlung unserer Domain zuständig ist?

Der ganze ausgehende Mailverkehr (SMTP) erfolgt bereits über das neue System.

Vielen Dank für eure Hilfe

mInCEr
Mitglied: SlainteMhath
03.09.2007 um 15:16 Uhr
Wie kann ich dem alten Exchangeserver mitteilen, das er nicht mehr für die
komplette Übermittlung unserer Domain zuständig ist?

Gar nicht.

Wenn sich Exchange für eine Domäne zuständig fühlt, dann sucht er die Empfänger ausschlieslich in seinem Store (sprich im Active Directory) - wenn er die da nicht findet werden die Mails abgewiesen.

Dir bleibt wohl nichts anderes übrig, als für die bereits umgezogenen Benutzer einen manuelle Weiterleitung anzulegen.
Bitte warten ..
Mitglied: VoSp
03.09.2007 um 16:12 Uhr
Wenn sich Exchange für eine Domäne
zuständig fühlt, dann sucht er die
Empfänger ausschlieslich in seinem Store
(sprich im Active Directory) - wenn er die da
nicht findet werden die Mails abgewiesen.

Dir bleibt wohl nichts anderes übrig,
als für die bereits umgezogenen Benutzer
einen manuelle Weiterleitung anzulegen.

Hallo,

das ist so nicht ganz richtig.

Im System Manager unter Recipients -> Recipient Policys einfach deine Domain Policy suchen -> Properties.
Nun kannst Du unter Edit die SMTP Regel bearbeiten. Den Haken bei "This Exchange Oranisation is responsibel for all mail delivered to this adress" raus und schon fühlt der Exchange sich nicht mehr für die ganze Domain zuständig sondern nur noch für Empfänger die er auch in der AD findet. Alles was er nicht findet muss der Exchange nun nur noch an euren neuen Mailserver weiterleiten und fertig.

Bis dann

VoSp
Bitte warten ..
Mitglied: SlainteMhath
03.09.2007 um 16:17 Uhr
Oha, wieder was gelernt

Gruß,
Slainte
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Exchange Server
Exchange zu Exchange Weiterleitung
Frage von schicksalExchange Server4 Kommentare

Hallo zusammen, ich brauche eure Hilfe um einen Mailflow durchzudenken. Ich habe zwei unterschiedliche Domains. Diese sind local Standortverbunden. ...

Exchange Server

Weiterleitung privater Termine über Exchange

Frage von voelkemlExchange Server3 Kommentare

Hallo zusammen, einige unserer Exchange-Postfachbenutzer haben in Ihrem Konto eine Weiterleitung hinterlegt, die alle einkommenden Nachrichten automatisch an eine ...

Exchange Server

Exchange 2010 - Email Weiterleitung

Frage von JuckieExchange Server4 Kommentare

Hallo an alle, im Exchange Server 2010 habe ich ja unter den Zustellungsoptionen der Nachrichtenübermittlungseinstellungen eines Postfaches die Möglichkeit, ...

Exchange Server

Exchange Kontakt Absenderadresse bei Weiterleitung der Mail

Frage von ScrisesExchange Server1 Kommentar

Hallo Exchangeadmins, ich habe folgendes Problem Ein Kunde von uns möchte die Exchange Kontakte zur Weiterleitung von Emails nach ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)
(Part num your Hacked phone. +XX XXXXXX5200)
Erfahrungsbericht von Henere vor 21 StundenHumor (lol)1 Kommentar

Mein Handy hat aber ne ganz andere Endnummer. Muss ich mir jetzt Sorgen machen ? :-) Vielleicht betrifft es ...

Exchange Server

Letztes Update für Exchange 2016 CU9 war in gewisser Weise destruktiv

Erfahrungsbericht von DerWoWusste vor 23 StundenExchange Server6 Kommentare

Kurzer Erfahrungsbericht zu Exchange2016-KB4340731-x64 Der Exchangeserver hat wie gewöhnlich versucht, es in der Nacht automatisch zu installieren - abgesehen ...

Erkennung und -Abwehr

Neue Sicherheitslücke Foreshadow (L1TF) gefährdet fast alle Intel-Prozessoren

Information von Frank vor 1 TagErkennung und -Abwehr3 Kommentare

Eine neue Sicherheitslücke, genannt Foreshadow (alias L1TF) wurde auf der Usenix Security 18 von einem Team internationaler Experten veröffentlicht. ...

Vmware
VMware Updates gegen L1 Lücke
Information von sabines vor 2 TagenVmware

Für die Vmware Produkte vCenter Server, ESXi, Workstation und Fusion stehe Updates bereit um die L1 Lücke zu schließen. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Domäne einsilbig mit nur einem Namen benannt - sowie AD und MX auf einer VM Kardinalsfehler?
Frage von TomTestWindows Server50 Kommentare

Hallo liebe Freunde gepflegter Probleme, seit kurzem soll ich eine Domäne verwalten die zuvor von einem IT-Dienstleister erstellt und ...

DSL, VDSL
Router Neustarts
Frage von XerebusDSL, VDSL16 Kommentare

Hallo an alle, ich hab eine Problem mit dem Neustart von meiner Fritz Box wo ich einfach nicht mehr ...

DNS
Gibt es eine Art DNS Proxy?
Frage von icepietDNS16 Kommentare

Hallo Nerds, Ich würde gerne folgendes machen: ts.domain.de:3389 soll auf 1.2.3.4:3389 auflösen ts2.domain.de:3389 soll auf 1.2.3.4:3390 auflösen Gibt es ...

Windows Server
Windows Server per Web auf Daten zugreifen und verwalten
Frage von matze2090Windows Server16 Kommentare

Hallo, ich würde gerne von außen auf meinem Windows Server zugreifen um auf meine Daten zu verwalten. Meine frage ...