Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

MS SQL 2008R2 - Instanzen pro OSE

Mitglied: daniel-83

daniel-83 (Level 1) - Jetzt verbinden

08.02.2012 um 10:10 Uhr, 5048 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo,

ich bin seit ein paar Tagen mit einem MS Reseller am Diskutieren, ob meine Vorstellung der korrekten Lizenzierung meines SQL - Servers richtig ist oder nicht.

Zur Ausgangssituation:

Ich habe einen Server, welcher mit Windows Server 2008R2 Enterprise betrieben wird. Auf diesem Server läuft ein Hypervisor und 4 virtuelle Server.

Auf einem dieser virtuellen Server habe ich einen MS SQL 2008R2 Standard Server installiert, bzw. ich betreibe 3 separate Instanzen auf diesem einen Server (z.b. eine für WSUS eine für ERP eine für PDM)

Jede Instanz wird bei der Installation auch schön als separater Dienst gestartet und kann wunderschön separat und unabhängig von einender Konfiguriert werden.

Soweit so gut.

Ich bin der festen Überzeugung, dass ich diese 3 Instanzen mit nur einer SQL Standard Lizenz betreiben darf. Grund hierfür ist meine Verständnis der Lizenz von MS, die mir eine Lizenzierung pro Server vorschreibt aber nicht pro Instanz.

Die Meinung meines Resellers geht hingegen dahin, dass ich pro Instanz eine eigene Standard Lizenz erwerben müsste.

Ich interpretiere allerdings auf http://www.microsoft.com/de-de/licensing/produktlizenzierung/sql-server ... es eben so, dass ich jede Edition des SQL Servers pro lizenzierten Server beliebig oft installieren darf.

Kann mir hier jemand weiterhelfen, ob ich vielleicht doch falsch liege?

Grüße

Daniel
Mitglied: 32067
08.02.2012 um 10:29 Uhr
Hallo,

so wie das hier beschrieben ist würde ich dir zustimmen. Die Installation von mehreren Instanzen auf einem Server ist ja eine rein organisatorische Aufteilung, keine die den Server oder die Datenbank leistungsfähiger machen würde.

Ich glaube, dein Reseller wirft da gedanklich irgendwas durcheinander, wenn das auf verschiedenen VMs installiert wäre.

Vielleicht hilft euch ja dieses Dokument, um da zu einem Verständnis zu kommen: http://www.microsoft.com/sqlserver/en/us/get-sql-server/how-to-buy.aspx
Bitte warten ..
Mitglied: daniel-83
08.02.2012 um 12:02 Uhr
So war auch meine Argumentation.

Er hat sich jetzt auch das PDF von der englischen MS Seite zur Brust genommen. Er meinte nun, dass es nirgends explizit erlaubt wird, mehrere Instanzen auf einer OSE zu nutzen. Und somit wäre es auch nicht erlaubt.

Gibt es denn jemand der eine ähnliche Konfiguration fährt und etwas dazu sagen kann?
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server

MS SQL 2012 Instanz auf SBS 2011 installieren

gelöst Frage von timmerWindows Server2 Kommentare

Hallo zusammen, kurz zur Umgebung eine kleine Übersicht: - SBS 2011 auf einem DELL T310 mit Xeon X3450 (4C, ...

Windows Server

MS SQL 2008 R2 Instanz lässt sich nicht ansprechen

gelöst Frage von pencilWindows Server4 Kommentare

Hallo zusammen Ich habe ein ziemlich dringendes Problem: Wir haben einen älteren SQL Server (2005) und einen von mir ...

Windows Server

MS SQL Server 2016 - Zugriff auf Instanz fehlgeschlagen

gelöst Frage von luklukWindows Server4 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe die Tage einen frischen Windows Server 2016 auf einem Hyper-V aufgesetzt. Darauf habe ich dann ...

Windows Server

MS SQL Server 2014 unter Windows Server 2008R2

gelöst Frage von bootnixWindows Server2 Kommentare

Hallo! Bei einem Kunden läuft (noch) ein Server unter Windows Server 2008R2. Der soll noch bis nächsten Sommer durchhalten ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Neue Sicherheitslücke in Windows 10 (Version 1709) durch Google öffentlich geworden

Information von kgborn vor 1 StundeWindows 10

Vor ein paar Tagen haben Googles Sicherheitsforscher vom Projekt Zero eine Sicherheitslücke im Edge-Browser publiziert. Jetzt wurde eine weitere ...

iOS
IOS 11.2.6 verfügbar
Information von sabines vor 6 StundeniOS

Mit dem Update soll der Bug behoben werden, bei dem eine bestimmte Zeichenkette IOS zum Absturz gebracht hat.

Sicherheit
Sicherheitsrisiko: Die Krux mit 7-Zip
Information von kgborn vor 20 StundenSicherheit7 Kommentare

Bei vielen Anwendern ist das Tool 7-Zip zum Entpacken von Archivdateien im Einsatz. Die Software ist kostenlos und steht ...

Internet

Datendealing im WWW Tracking Methoden immer brutaler

Information von sabines vor 1 TagInternet

Interessanter Artikel zum Thema Tracking im WWW und die immer "besseren" Methoden des Trackings. Professor Arvind Narayanan (Princeton-Universität) betreibt ...

Heiß diskutierte Inhalte
Server
Route-Befehl Unterstützung (unter CMD)
gelöst Frage von FKRR56Server38 Kommentare

Guten Tag , i.M. habe ich Probleme über den CMD-Route-Befehl ein Routing auf einen entfernten Server zuzulassen. Der Server ...

Router & Routing
LANCOM VPN CLIENT einrichten
Frage von Finchen961988Router & Routing26 Kommentare

Hallo, ich habe ein Problem und hoffe ihr könnt mir helfen, wir haben einen Kunden der hat einen Speedport ...

LAN, WAN, Wireless
VPN Cisco ASA5505 PaloAlto PA-200
gelöst Frage von YannoschLAN, WAN, Wireless20 Kommentare

Hallo zusammen, ich würde gerne ein Site-to-Site VPN zwischen den beiden Standorten aufbauen. PaloAlto PA200 Internetanschluss Deutsche Telekom GK ...

Microsoft
TV-Tipp: Das Microsoft-Dilemma
Information von kgbornMicrosoft17 Kommentare

Aktuell gibt es in Behörden und in Firmen eine fatale Abhängigkeit von Microsoft und dessen Produkten. Planlos agieren die ...