Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst MSSQL Tabelle bzw.Tupel mit angelegt am, geändert am, angelegt von und geändert von -Attributen versehen

Mitglied: SWuser

SWuser (Level 1) - Jetzt verbinden

26.06.2012 um 11:50 Uhr, 3507 Aufrufe, 12 Kommentare

Hallo Comunity!

Ich möchte gern meine Datenbanktabelle mit vier Attributen erweitern:
"angelegt am", "geändert am", "angelegt von" und "geändert von".

Die Authentifizierung erfolgt (noch) nicht über die ActiveDirectory, sondern erstmal nur über den SQL-Server, später soll es eventuell eine Mischform geben.

Wie kann ich das realisieren?
Timestamp ist ja nicht der richtige Ansatz, oder?


Vielen Dank schon mal im Voraus!
Felix
Mitglied: SlainteMhath
26.06.2012 um 12:32 Uhr
Moin,

Kurzform:

"angelegt am", "angelegt von"
Per Default-Werte der Spalte

"geändert am", "geändert von".
Per UPDATE Trigger

lg,
Slainte
Bitte warten ..
Mitglied: SWuser
26.06.2012, aktualisiert um 13:15 Uhr
Zitat von SlainteMhath:
Moin,

Kurzform:

> "angelegt am", "angelegt von"
Per Default-Werte der Spalte

> "geändert am", "geändert von".
Per UPDATE Trigger

lg,
Slainte

Okay, danke für die Info.
Habe mich mal mit den Triggern auseinandergesetzt.
Könntest du (oder auch jmd. anderes) mir da weitere Hilfe geben?

Hier mal ein Triggerversuch:

CREATE TRIGGER I_Update_Test_Update
ON dbo.datenbank
AFTER INSERT
AS
BEGIN
SET NOCOUNT ON;
UPDATE dbo.tabelle
SET modified = now()
WHERE ???
UPDATE dbo.tabelle
SET [modified by] = ???
WHERE ???

END

Bei den Fragezeichen weiß ich leider nicht weiter...
Wie gesagt, dass soll halt nur für den betreffenden Tupel/Datensatz gemacht werden.
Bitte warten ..
Mitglied: SlainteMhath
26.06.2012 um 13:25 Uhr
Fürs Update:
01.
CREATE TRIGGER I_Update_Test_Update  
02.
ON dbo.datenbank  
03.
AFTER UPDATE 
04.
AS  
05.
BEGIN 
06.
SET NOCOUNT ON; 
07.
UPDATE dbo.tabelle t 
08.
SET t.modified = now(), t.[modified by] = SUSER_SNAME() 
09.
JOIN inserted i 
10.
ON t.key = i.key

Für Insert defaults wie folgt setzen:
"angelegt am" = now()
"angelegt von" = SUSER_SNAME()
Bitte warten ..
Mitglied: LianenSchwinger
26.06.2012, aktualisiert um 15:12 Uhr
Also bei Orcale geht das wie folgt:

01.
CREATE OR REPLACE TRIGGER aaa_u BEFORE UPDATE ON aaa FOR EACH ROW 
02.
BEGIN  
03.
   :NEW.change_user := 'xyz'; 
04.
   :NEW.change_date := SYSDATE; 
05.
END;
Da gibt es doch bestimmt etwas ähnliches bei MSSQL.

Gruß Jörg
Bitte warten ..
Mitglied: SlainteMhath
26.06.2012 um 15:10 Uhr
Also ich glaube nicht das dem TE ein Oracle Script, noch dazu eins das nicht ganz das macht was gefragt war, was bringt - aber danke fürs Posten ^^
Bitte warten ..
Mitglied: SWuser
26.06.2012 um 15:25 Uhr
Zitat von SlainteMhath:
Fürs Update:
01.
> CREATE TRIGGER I_Update_Test_Update  
02.
> ON dbo.datenbank  
03.
> AFTER UPDATE 
04.
> AS  
05.
> BEGIN 
06.
> SET NOCOUNT ON; 
07.
> UPDATE dbo.tabelle t 
08.
> SET t.modified = now(), t.[modified by] = SUSER_SNAME() 
09.
> JOIN inserted i 
10.
> ON t.key = i.key 
11.
> 

Für Insert defaults wie folgt setzen:
"angelegt am" = now()
"angelegt von" = SUSER_SNAME()


Danke für deine Ausführungen! Kenne "UPDATE" halt nur in der Form mit "SET" und "WHERE".
Habe den Trigger angepasst.
Habe noch zwei Fehler:
1. "'now' is not a recognized built-in function name."
2. "Falsche Syntax in der Nähe von 'JOIN'."
Bitte warten ..
Mitglied: SWuser
26.06.2012 um 15:26 Uhr
Zitat von LianenSchwinger:
Also bei Orcale geht das wie folgt:

01.
> CREATE OR REPLACE TRIGGER aaa_u BEFORE UPDATE ON aaa FOR EACH ROW 
02.
> BEGIN  
03.
>    :NEW.change_user := 'xyz'; 
04.
>    :NEW.change_date := SYSDATE; 
05.
> END; 
06.
> 
Da gibt es doch bestimmt etwas ähnliches bei MSSQL.

Gruß Jörg

Danke auch für deine "Mühe"! Aber mit Oracle kann ich noch nichts anfangen, bringe mir SQL erst anhand von MSSQL bei.
Bitte warten ..
Mitglied: LianenSchwinger
26.06.2012 um 15:30 Uhr
Ging auch nur um die Frage, ob das nicht auf ähnliche Weise geht.

Hier wird der Trigger ausgelöst "bevor" das Update erfolgt und die beiden Spalten auf den User und das Systemdatum gesetzt.

Gruß Jörg
Bitte warten ..
Mitglied: SWuser
26.06.2012 um 15:56 Uhr
Zitat von SWuser:
> Zitat von SlainteMhath:
> ----
> Fürs Update:
>
01.
> > CREATE TRIGGER I_Update_Test_Update  
02.
> > ON dbo.datenbank  
03.
> > AFTER UPDATE 
04.
> > AS  
05.
> > BEGIN 
06.
> > SET NOCOUNT ON; 
07.
> > UPDATE dbo.tabelle t 
08.
> > SET t.modified = now(), t.[modified by] = SUSER_SNAME() 
09.
> > JOIN inserted i 
10.
> > ON t.key = i.key 
11.
> > 
>
>
> Für Insert defaults wie folgt setzen:
> "angelegt am" = now()
> "angelegt von" = SUSER_SNAME()


Danke für deine Ausführungen! Kenne "UPDATE" halt nur in der Form mit "SET" und "WHERE".
Habe den Trigger angepasst.
Habe noch zwei Fehler:
1. "'now' is not a recognized built-in function name."
2. "Falsche Syntax in der Nähe von 'JOIN'."

Okay, Fehler 1 (now) habe ich selber lösen können, ber könntest du mir bitte nochmals beim 2. Fehler helfen? Und was passiert bei dem JOIN eigentlich?

Danke und Gruß!
Felix
Bitte warten ..
Mitglied: SlainteMhath
26.06.2012 um 16:03 Uhr
Okay, Fehler 1 (now) habe ich selber lösen können, ber könntest du mir bitte nochmals beim 2.
Fehler helfen?

Versuchs mal so, hab grad keinen SQL greifbar. Wenns nichts klappt, les mal in der Doku zu UPDATE
01.
[...] 
02.
 UPDATE t 
03.
   SET t.modified = [...] 
04.
 FROM dbo.tabelle t 
05.
 JOIN inserted i 
06.
   ON t.key = i.key 
07.
[...]
Und was passiert bei dem JOIN eigentlich?
In der Tabelle "inserted" steht der Datensatz der upgedated wurde. => Update nur für den Datensatz der dem Key aus dem geupdateten DS entspricht.
Bitte warten ..
Mitglied: MadMax
27.06.2012 um 00:01 Uhr
Moin,

bei SQL Server heißt das so:
01.
[...] 
02.
 UPDATE dbo.tabelle 
03.
   SET modified = [...] 
04.
 FROM dbo.tabelle t 
05.
 JOIN inserted i 
06.
   ON t.key = i.key 
07.
[...]
Gruß, Mad Max
Bitte warten ..
Mitglied: SWuser
27.06.2012 um 07:24 Uhr
Super, vielen Dank euch allen für eure Hilfe!
Habe es nun hinbekommen!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
VB for Applications

Wie kann ich automatisch aus neu angelegten Tabellen Zellen auslesen lassen ?

Frage von Joerg18470VB for Applications4 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe eine Mappe erstellt, in der es einen Button gibt mit dem eine neue Tabelle generiert ...

Datenbanken

Hilfe bei MSSQL-Anweisung, Werte in andere Tabelle einfügen

gelöst Frage von d4shoerncheNDatenbanken8 Kommentare

Guten Morgen, ich bräuchte einmal Eure Hilfe in Bezug auf MSSQL. Und zwar habe ich eine Tabelle Namens " meineDB . dbo . tdAddresses " ...

Datenbanken

MSSQL-Benutzer . Zugriff nur auf 2 Tabellen und 1 View

gelöst Frage von SnuffchenDatenbanken3 Kommentare

Hallo zusammen, kann man beim MSSQL-Server eine Benutzer so mit Rechten ausstatten, dass er nur auf 2 definierte Tabellen ...

Switche und Hubs

HP Switch mit Sommerzeit versehen

gelöst Frage von HenereSwitche und Hubs3 Kommentare

Servus zusammen, kann mir jemand sagen, wie ich den HP1920-16G die Sommer / Winterzeit beibringe ? NTP ist konfiguriert, ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheit

MikroTik-Router patchen, Schwachstelle wird ausgenutzt

Information von kgborn vor 17 StundenSicherheit

Am 23. April 2018 wurde von Mikrotik ein Security Advisory herausgegeben, welches auf eine Schwachstelle im RouterOS hinwies. Mikrotik ...

Windows 10

Microcode-Updates KB4090007, KB4091663, KB4091664, KB4091666 für Windows 10

Information von kgborn vor 23 StundenWindows 101 Kommentar

Kurze Information für Administratoren von Windows 10-Systemen, die mit neueren Intel CPUs laufen. Microsoft hat zum 23. April 2018 ...

iOS
Updates für Iphone und Co
Information von sabines vor 1 TagiOS

Gestern abend ist iOS 11.3.1 erschienen, ein kleineres Update, dass einige Lücken schließt und "Lahmlegen" nach einem Display Tausch ...

Windows 7

Windows 7 - Server 2008 R2: Exploit für Total Meltdown verfügbar

Information von kgborn vor 2 TagenWindows 7

Kleine Information für Administratoren, die für die Updates von Windows 7 SP1 und Windows Server 2008 R2 SP1 verantwortlich ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Powershell: Im AD nach Rechnern mit bestimmten IP-Adressen suchen
gelöst Frage von Raven42Batch & Shell36 Kommentare

Hallo zusammen, ich suche nach einer Möglichkeit nach Computern im AD zu suchen , deren IP-Adresse mit 10.11.12. beginnt. ...

C und C++
Frage1 C Programmierung-Makefile Frage2 PHP-Programmierung HTTP-Fehler 404
Frage von KatalinaC und C++34 Kommentare

Hallo, ich habe 2 Fragen, die nichts miteinander zu tun haben aber mit denen ich mich gerade beschäftige: 1. ...

LAN, WAN, Wireless
Watchguard T15 VPN Einrichtung
gelöst Frage von thomasjayLAN, WAN, Wireless25 Kommentare

Hallo zusammen, wir möchten gerne über unsere Watchguard T15 einen VPN-Tunnel (Mobile VPN with IPSec) einrichten! Als Client nutzen ...

Windows Server
Alten DC entfernen
Frage von smartinoWindows Server24 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe hier eine Umgebung übernommen und erstmal einen DCDIAG gemacht. Dabei fällt auf, daß eine ganze ...