Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst MX Record beim SBS 2011

Mitglied: 92370

92370 (Level 1)

18.07.2013 um 08:06 Uhr, 1376 Aufrufe, 9 Kommentare

Moin moin zusammen!
Nur eine kurze Frage zum MX Record.
Wenn ich E-Mail nicht über pop empfangen möchte und eine feste IP besitze, muss doch auf der Seite des SBS 2011 nur der Port 25 im Router auf die interne Adresse des SBS 2011 weitergeleitet werden. Am SBS 2011 muss ich nichts weiter einstellen??!! Richtig?
Danke!
Mitglied: goscho
18.07.2013 um 08:26 Uhr
Moin,

es gibt beim SBS einen Assistenten dafür, den Internetverbindungsassistenten.
Führe diesen aus, damit du die richtigen Einstellungen bekommst.

Du hast aber hoffentlich bei deinem Mailprovider deinen MX eingetragen.

Grundlagen gibt es u.a. bei msxfaq.de.
Bitte warten ..
Mitglied: 92370
18.07.2013 um 08:36 Uhr
Moin goscho,
der Server läuft schon einige Zeit ohne Probleme. Jetzt wurde nur noch der MX gewünscht, da die Mails schneller reinkommen sollen. Von der Externen Seite aus ist alles eingerichtet worden. Nur ich war mir nicht sicher, ob ich am SBS noch etwas einstellen muss.
Gruß Eitel
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
18.07.2013 um 09:17 Uhr
Zitat von 92370:
Moin goscho,
der Server läuft schon einige Zeit ohne Probleme.
Das freut mich.
Jetzt wurde nur noch der MX gewünscht, da die Mails schneller reinkommen sollen.
Was verstehst du denn darunter?

Von der Externen Seite aus ist alles eingerichtet worden.
Was heißt das denn?
Kannst du mir das erklären?
Was ist denn eingerichtet worden, Zustellung an deinen MX, SMTP-Weiterleitung durch den Provider?

Hast du dich im Vorfeld überhaupt schon einmal damit beschäftigt und bspw. die Grundlagen dazu gelesen?

Nur ich war mir nicht sicher, ob ich am SBS noch etwas einstellen muss.
Musst du.

Vergiss bitte nicht, dass du ab dem Zeitpunkt, wo der Exchange die Mails per MX direkt zugestellt bekommt, dafür sorgen musst, dass vor dem Exchange oder auf diesem selbst eine Antivirus-/Antispam-Lösung läuft.
Bitte warten ..
Mitglied: 92370
18.07.2013 um 09:36 Uhr
Zitat von goscho:
> Zitat von 92370:
> ----
> Moin goscho,
> der Server läuft schon einige Zeit ohne Probleme.
Das freut mich.

Mich auch

> Jetzt wurde nur noch der MX gewünscht, da die Mails schneller reinkommen sollen.
Was verstehst du denn darunter?

Kein pop abruf mehr nötig.


> Von der Externen Seite aus ist alles eingerichtet worden.
Was heißt das denn?

Das die Einstellungen beim Provider gemacht wurden.

Kannst du mir das erklären?
Was ist denn eingerichtet worden, Zustellung an deinen MX, SMTP-Weiterleitung durch den Provider?

Korrekt!

Hast du dich im Vorfeld überhaupt schon einmal damit beschäftigt und bspw. die Grundlagen dazu gelesen?

Ja


> Nur ich war mir nicht sicher, ob ich am SBS noch etwas einstellen muss.
Musst du.

Welche (das war die Eingangsfrage!)


Vergiss bitte nicht, dass du ab dem Zeitpunkt, wo der Exchange die Mails per MX direkt zugestellt bekommt, dafür sorgen
musst, dass vor dem Exchange oder auf diesem selbst eine Antivirus-/Antispam-Lösung läuft.

Das ist schon geschehen.

Gruß Eitel
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
18.07.2013 um 09:57 Uhr
Zitat von 92370:
> > Jetzt wurde nur noch der MX gewünscht, da die Mails schneller reinkommen sollen.
> Was verstehst du denn darunter?

Kein pop abruf mehr nötig.
Man hat dadurch weniger Konfigurationsaufwand und weniger Fehlerquellen.

> > Von der Externen Seite aus ist alles eingerichtet worden.
> Was heißt das denn?

Das die Einstellungen beim Provider gemacht wurden.
Dann dürftet ihr aktuell keine Mails bekommen, da du ja den SBS noch nicht richtig konfiguriert hast.

> Kannst du mir das erklären?
> Was ist denn eingerichtet worden, Zustellung an deinen MX, SMTP-Weiterleitung durch den Provider?

Korrekt!
Das sind unterschiedliche Verfahren, einmal werden die Mails direkt an euren Exchange "druchgereicht", dazu wird beim Provider euer MX mit einer niedrigeren Priorität eingetragen.
Bei der SMTP-Weiterleitung gehen alle Mails beim Provider ein und dieser leitet diese an euch weiter.
> Hast du dich im Vorfeld überhaupt schon einmal damit beschäftigt und bspw. die Grundlagen dazu gelesen?

Ja
Wirklich?
>
> > Nur ich war mir nicht sicher, ob ich am SBS noch etwas einstellen muss.
> Musst du.

Welche (das war die Eingangsfrage!)
Dazu gibt es viele Anleitungen im Internet, bspw. hier
Bitte warten ..
Mitglied: 92370
18.07.2013 um 10:10 Uhr
> Das die Einstellungen beim Provider gemacht wurden.
Dann dürftet ihr aktuell keine Mails bekommen, da du ja den SBS noch nicht richtig konfiguriert hast.

...und jetzt ist meine Frage glaube ich auch bei Dir angekommen

Was ist am SBS zu konfigurieren?
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
18.07.2013 um 10:34 Uhr
Zitat von 92370:
> > Das die Einstellungen beim Provider gemacht wurden.
> Dann dürftet ihr aktuell keine Mails bekommen, da du ja den SBS noch nicht richtig konfiguriert hast.
>
...und jetzt ist meine Frage glaube ich auch bei Dir angekommen
Nein, das habe ich schon im Ursprungspost verstanden.
Was ist am SBS zu konfigurieren?
Führe den Internetverbindungsassistenten aus und folge den Anweisungen.
Richte eine Weiterleitung des SMTP-Ports (meist 25) von deinem Router / deiner Firewall auf deinen SBS ein.
Bitte warten ..
Mitglied: 92370
18.07.2013 um 11:17 Uhr
So hab ich es auch gemacht
Dank Euch
Gruß Eitel
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
18.07.2013 um 12:50 Uhr
Zitat von 92370:
So hab ich es auch gemacht
Gut so.
Dank Euch
Du darfst mich weiterhin dutzen,
... obwohl an die Anrede von gekrönten Häuptern kann man sich auch gewöhnen.
Dann aber bitte korrekt: "Danke Euch, Majestät"
Gruß Eitel
sonnigen Gruß zurück
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
DNS

Versändnisfrage zu MX Records im DNS

gelöst Frage von Poba88DNS12 Kommentare

Hallo zusammen Nehmen wir an wir haben folgendes Beispiel: nslookup mx.meindomain.de -> zeigt die IP Adresse meines Mail Servers ...

Exchange Server

Office 365 - MX Record

gelöst Frage von 109424Exchange Server4 Kommentare

Hallo zusammen, ich stehe vor einem Problem bei dem mir einfach keine geeignete Lösung einfallen will. Ich hoffe ihr ...

DNS

MX Record wird in der Zonedatei nicht übernommen, hilfe!

gelöst Frage von Poba88DNS5 Kommentare

Hallo zusammen, unten seht ihr meine Zonedatei. Ich habe gestern meinen MX Record geändert, jedoch scheint er die Änderung ...

DNS

MX record und die Subdomains - DNS Verständnisfrage

Frage von MakinaDNS8 Kommentare

Hallo, ich baue mir gerade einen Mail-Server auf Basis eines Macs mit 10.9 auf. Jetzt wurde mir eine neue ...

Neue Wissensbeiträge
Administrator.de Feedback
Update der Seite: Alles zentriert
Information von Frank vor 37 MinutenAdministrator.de Feedback4 Kommentare

Hallo User, die größte Änderung von Release 5.8 ist das Zentrieren der Webseite (auf großen Bildschirmen) und ein "Welcome"-Teaser ...

Humor (lol)

WhatsApp-Nachrichten endlich auch per Bluetooth versendbar

Information von BassFishFox vor 17 StundenHumor (lol)4 Kommentare

Genau darauf habe ich gewartet! ;-) Der beliebte Messaging-Dienst WhatsApp erhält eine praktische neue Funktion: Ab dem nächsten Update ...

Google Android

Googles "Android Enterprise Recommended" für Unternehmen

Information von kgborn vor 1 TagGoogle Android3 Kommentare

Hier eine Information, die für Administratoren und Verantwortliche in Unternehmen, die für die Beschaffung und das Rollout von Android-Geräten ...

Sicherheit

Intel gibt neue Spectre V2-Microcode-Updates frei (20.02.2018)

Information von kgborn vor 1 TagSicherheit

Intel hat zum 20. Februar 2018 weitere Microcode-Updates für OEMs freigegeben, um Systeme mit neueren Prozessoren gegen die Spectre ...

Heiß diskutierte Inhalte
Server-Hardware
Welche Rolle spielt Design bei Enterprise IT Hardware?
Frage von ApolloXServer-Hardware17 Kommentare

Ich arbeite für einen internationalen Elektronikhersteller in der Forschung und meine Aufgabe ist es, Feedback von Nutzern in Hinsicht ...

Windows Netzwerk
WSUS4 und Windows 10 Updates automatisch installieren
Frage von sammy65Windows Netzwerk15 Kommentare

Hallo miteinander, ich habe mit einen neuen WSUS Server aufgesetzt Server 2016 darauf einen aktuellen WSUS. Grund, wir stellen ...

Switche und Hubs
Cisco SG350X-48 AdminIP in anderes VLAN
Frage von lcer00Switche und Hubs14 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe ein Problem mir einem Cisco SG350X-48 bei der Erstinstallation wurde eine IP 192.168.0.254 (Default VLAN ...

Speicherkarten
Vergessliche USB-Sticks?
Frage von hanheikSpeicherkarten14 Kommentare

Ich habe in den letzten Tagen 500 USB-Sticks mit Bilddateien bespielt. Obwohl ich die Dateien mit größter Sorgfalt kopiert ...