Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Nachträglich Exchange Konten anlegen

Mitglied: syncmaster

syncmaster (Level 1) - Jetzt verbinden

17.09.2005, aktualisiert 13:38 Uhr, 10217 Aufrufe, 3 Kommentare

Ich möchte auf einem SBS 2003 Premium nachträglich Exchange-Konten anlegen. Wie kann ich das machen?

Bei der Neuanlage der Benutzer wurden keine E-Mail Adressen eingerichtet und damit auch keine Exchange-Konten für die Benutzer erstellt.

Ich möchte Exchange und Outlook nun für eine firmenweite Terminplanung nutzen (nicht für E-Mails!) und benötige deshalb die Möglichkeit zur Anlage der Benutzerkonten im Exchange-Server.

Wenn ich derzeit versuche einen Benutzer im Outlook am Exchange-Server anzumelden erhalte ich die Meldung, daß der Benutzer nicht vorhanden ist.

Ich hoffe, daß mir jemand weiterhelfen kann.

Thomas
Mitglied: 16640
17.09.2005 um 07:45 Uhr
Moin,

starte Deine ActiveDirectory Verwaltung für Benutzer und Computer (im Startmenü unter Verwaltung), markiere dort einen oder mehrere gewünschte User, wähle im Kontextmenü den Eintrag 'Alle Tasks' und dann Exchange-Aufgaben. Dort solltest Du die Auswahl 'Postfach erstellen' finden.
Bitte warten ..
Mitglied: drop-ch
17.09.2005 um 08:15 Uhr
Servus

Da schliesse ich dba an.
Du musst das ActiveDirectory auf dem Exchange-Server öffnen, ansonsten werden die Exchange-Dienste nicht angezeigt. Dazu benötigt es auf den nicht-Exchange-Server einen zusätzlichen Agent.

greetings aus der CH
drop
Bitte warten ..
Mitglied: syncmaster
17.09.2005 um 13:38 Uhr
Hallo,

hat sofort geklappt. Vielen Dank für die Hilfe.

Gruß

Thomas
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server

SBS 2011 Gruppen und Benutzer nachträglich anlegen

gelöst Frage von SpeedysurfWindows Server7 Kommentare

Hallo, Die Migration des SBS2003 auf SBS2011 wurde offensichtlich nicht korrekt abgeschlossen. Wenn ich in der SBS Konsole neue ...

Exchange Server

2 Exchange-Konten

gelöst Frage von MiStExchange Server6 Kommentare

Guten Morgen, ich habe bei einem Client (Windows 10) 2 Exchangekonten in Outlook 2010 angelegt. user.one@ user.two@ Der Client ...

Windows Server

Exchange Sammelpostfach anlegen

Frage von 113726Windows Server25 Kommentare

Guten Nabend, mein Kollege hat mich heute angesprochen, ob wir nicht ein Sammelpostfach am SBS anlegen können für den ...

Exchange Server

Exchange-Konten in neue Domäne nach Crash

Frage von WedgewoodExchange Server7 Kommentare

Guten Abend, folgendes unerfreuliches Scenario treibt mich gerade um: Der einzige (nicht gesicherte) DC hat sich mehr oder weniger ...

Neue Wissensbeiträge
Ausbildung

Linux-Ausstieg in Niedersachsen - Windows statt Bugfix

Information von StefanKittel vor 7 StundenAusbildung8 Kommentare

Sind ja nur Steuergelder

Speicherkarten

Neuer Speicherkartentyp - zunächst nur für Huawei-Smartphones (künftig auch für Notebooks u. Tablets?)

Tipp von VGem-e vor 2 TagenSpeicherkarten2 Kommentare

Servus, als ob das "Chaos" i.S. Speicherkarten noch nicht groß genug wäre?! Evtl. kommt dieser neue Kartentyp bald auch ...

Sicherheit

Diverse D-Link-Router durch drei Schwachstellen kompromittierbar

Information von kgborn vor 2 TagenSicherheit

Hat jemand D-Link-Router in Verwendung? Einige Modelle sind sicherheitstechnisch offen wie ein Scheunentor. Äußerst unschöne Sache, aber nichts neues ...

Hardware

100.000 Mikrotik-Router ungefragt von Hacker abgesichert

Information von 7Gizmo7 vor 2 TagenHardware3 Kommentare

Hallo zusammen, da hier ja öfters mal von Mikrotik gesprochen wird. Trotz Updates klafft eine Sicherheitslücke in Hundertausenden Mikrotik-Routern. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Off Topic
SysAdmin im öffentlichen Dienst - jemand Erfahrungen?
Frage von JohnDorianOff Topic22 Kommentare

Hallo zusammen, hat jemand Erfahrung wie es so ist als SysAdmin im öffentlichen Dienst (Landkreis) im Südwesten der Republik ...

TK-Netze & Geräte
Low budget TK-Anlage für KMU
Frage von HeinklugTK-Netze & Geräte16 Kommentare

Hallo Admins, ich bin auf der Suche nach eine kostengünstigen Telefonanlage für mein kleines Büro mit 4-5 Mitarbeitern. Dabei ...

SAN, NAS, DAS
Nas mit USB und LAN gleichzeitig zugreifen
gelöst Frage von MarkBeakerSAN, NAS, DAS16 Kommentare

Hallo zusammen, ich suche eine Art NAS, womit ich via LAN und USB zugreifen kann. Folgender Aufbau ist gedacht: ...

Vmware
Offene LDAP-Server in AS
gelöst Frage von obi-wan-kenobiVmware14 Kommentare

Hallo alle Miteinander, ich habe ein Problem, unsere VM-Ware Appliance (Version. 6.5.0.10000) ist scheinbar angreifbar. Wir haben eben die ...