Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Nadeldrucker druckt eine Zeile zu tief

Mitglied: DTAG

DTAG (Level 1) - Jetzt verbinden

09.09.2012 um 12:29 Uhr, 6467 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,

ich möchte einen alten star LC-10 wieder betreiben, um Endlospapier zu bedrucken. Als Treiber stand mir nur noch der IBM 9-Pin Treiber zur Verfügung.

Ich habe von einem Kollegen auch die entsprechende Vorlage erhalten. Das Papier habe ich bis zur Abreißkante gesetzt, und dem Druck über NLQ+Online mitgeteilt, dass das der Start der Seite ist. Unter Excel habe ich den Seitenanfang auf 0 gesetzt.

Der Druckkopf steht nun auf der richtigen Zeile (sieht zumindest so aus). Wenn ich nun den Druck starte, fährt das Papier allerdings erst ein Stück vor, so dass alles um geschäatzte zwei Zeilen verschoben ist.

Ich weiß nun nicht mehr, wo ich was einstellen kann/soll.

Hat jemand eine Lösung oder Tipp?

Stefan
Mitglied: Lochkartenstanzer
09.09.2012 um 12:40 Uhr
Moin,

Manual Seite 14 ff könnte eine Ursache sein.

GGf ist noch ein Rand im Drucker eingestellt.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: MrNetman
10.09.2012 um 00:51 Uhr
Hi Stefan,

Die Treiber sind in den Betriebssystemen integriert. Man benötigt keine externen dafür.
Beim Einspannen von Endlospapier muss man immer genau auf die Markierungen achten. Dann stimmen Seitenanfang und auch der Seitenauswurf am ende mit dem Zurückziehen der Rolle wieder.
Es gibt übrigens zwei Druckmethoden:
Die grafische, wie von allen heutigen Druckern bekannt und die mit dem reinen Text. Auch das ist wichtig zu wissen und zu berücksichtigen.

Gruß
Netman
Bitte warten ..
Mitglied: IT-Arsonist
10.09.2012 um 09:28 Uhr
guten morgen,

vermutlich kein treiber problem. ich kenne das von den alten OKI nadelkisten. die machen in der grundeinstellung auch erst eine zeile vorschub bis sie drucken. bei dem oki konnte man das am drucker selbst einstellen. zeilen vorschub auf 0 gesetzt und dann hat er auch sofort gedruckt ohne erste eine zeile nach oben zu springen.

mfg
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
10.09.2012 um 11:29 Uhr
Zitat von IT-Arsonist:
guten morgen,

vermutlich kein treiber problem. ich kenne das von den alten OKI nadelkisten. die machen in der grundeinstellung auch erst eine
zeile vorschub bis sie drucken. bei dem oki konnte man das am drucker selbst einstellen. zeilen vorschub auf 0 gesetzt und dann
hat er auch sofort gedruckt ohne erste eine zeile nach oben zu springen.


Deswegen ja auch mein hinweis auf das Handbuch. Da ist beschrieben, wieviel Vorschub er machen soll, bzw wieviel er brauch tum die Perforation zu überspringen.

Ganz beliebtes Thema damals. Und heute auch noch, weil es für manche Zwecke nichts besseres als nadeldrucker mit Endlosformularen gibt. Nur manche aktuelle CRM/ERP-Software hat da mti Probleme, weil Nadeldrucker mit Druck im Textmodus in deren Weltbild nciht vorkommt.

lks
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Drucker und Scanner
Druckgeschwindigkeit Nadeldrucker
Frage von DT1234Drucker und Scanner5 Kommentare

Nadeldrucker haben diverse Auflösungen, die die Qualität und die Geschwindigkeit beeinflussen - zum Beispiel 60x60, 90x60, 120x60, 60x180, 90x180, ...

Drucker und Scanner
Siemens Nadeldrucker
Frage von FragnantDrucker und Scanner5 Kommentare

Guten Morgen, dumme kurze Frage: Wie teste ich einen Siemens Nixdorf 9014 Nadeldrucker ? Habe auf dem Gebiet noch ...

Hardware
Tiefste Ebenen einer MAC-Adresse?
Frage von ScuzzyHardware4 Kommentare

Moin Leute, ich möchte mich gerne in die tiefste Ebene der MAC-Adressen hinein begeben. Was fällt euch da alles ...

Batch & Shell
Powershell Treeview Tiefe ermitteln
gelöst Frage von H41mSh1C0RBatch & Shell14 Kommentare

Hi@PS Profis, mir ist der Codeschnipsel von Uwe wieder in die in die Finger gefallen. Jetzt wollte ich parseXML ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)

WhatsApp-Nachrichten endlich auch per Bluetooth versendbar

Information von BassFishFox vor 11 StundenHumor (lol)3 Kommentare

Genau darauf habe ich gewartet! ;-) Der beliebte Messaging-Dienst WhatsApp erhält eine praktische neue Funktion: Ab dem nächsten Update ...

Google Android

Googles "Android Enterprise Recommended" für Unternehmen

Information von kgborn vor 1 TagGoogle Android3 Kommentare

Hier eine Information, die für Administratoren und Verantwortliche in Unternehmen, die für die Beschaffung und das Rollout von Android-Geräten ...

Sicherheit

Intel gibt neue Spectre V2-Microcode-Updates frei (20.02.2018)

Information von kgborn vor 1 TagSicherheit

Intel hat zum 20. Februar 2018 weitere Microcode-Updates für OEMs freigegeben, um Systeme mit neueren Prozessoren gegen die Spectre ...

Microsoft
ARD-Doku - Das Microsoft Dilemma
Tipp von Knorkator vor 1 TagMicrosoft3 Kommentare

Hallo zusammen, vor einigen Tagen lief in der ARD u.a. Reportage. Das Youtube Video dazu dürfte länger verfügbar sein. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
AD DS findet Domäne nicht, behebbar?
Frage von schapitzWindows Server45 Kommentare

Guten Tag, ich habe bei einem Kunden ein Problem mit den AD DS. Umgebung ist folgende: Windows Server 2016 ...

Router & Routing
LANCOM VPN CLIENT einrichten
Frage von Finchen961988Router & Routing27 Kommentare

Hallo, ich habe ein Problem und hoffe ihr könnt mir helfen, wir haben einen Kunden der hat einen Speedport ...

Server-Hardware
Welche Rolle spielt Design bei Enterprise IT Hardware?
Frage von ApolloXServer-Hardware16 Kommentare

Ich arbeite für einen internationalen Elektronikhersteller in der Forschung und meine Aufgabe ist es, Feedback von Nutzern in Hinsicht ...

Switche und Hubs
Cisco SG350X-48 AdminIP in anderes VLAN
Frage von lcer00Switche und Hubs14 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe ein Problem mir einem Cisco SG350X-48 bei der Erstinstallation wurde eine IP 192.168.0.254 (Default VLAN ...