Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Netgear WGR614 - Keine Hostnameauflösung möglich

Mitglied: LordGurke

LordGurke (Level 3) - Jetzt verbinden

21.01.2007, aktualisiert 22.01.2007, 8530 Aufrufe, 5 Kommentare

Ich kann zur Zeit nur mit einem Proxy gescheit Webseiten aufrufen

Seit Donnerstag habe ich ein kurioses Problem mit meinem Netgear WGR614 v6:
Ich kann auf einmal keine Hostnamen mehr auflösen, die Routereigene Adresse "routerlogin.com" funktioniert aber weiterhin, weshalb ich falsche DNS-Einstellungen am Rechner mal einfach ausschließe. Anpingen von Domains ist unmöglich, die Server selbst kann ich über die IP-Adresse aber wunderbar anpingen, was dafür spricht, dass der Router auch ins Internet kommt.
Den Router habe ich schon mehrmals (teils auch unfreiwillig durch Stromausfälle) neugestartet, aber das Problem besteht trotzdem noch.

Vorhin habe ich mal das Modem direkt mit dem Rechner verbunden und siehe da, es funktioniert - ich kann auf einmal Hostnamen auflösen. Also habe ich mir die DNS-Server, die mir ipconfig ausgespuckt hat aufgeschrieben und diese von Hand im Router als DNS-Server festgelegt, aber wenn die Internetverbindung über den Router läuft, kann er die wieder nicht auflösen.
Das Problem haben alle Rechner im Netzwerk und ich komme nicht dahinter, wo der Fehler kreist.

Mein Provider ist Alice, falls diese Info was nützen sollte.



Danke schonmal
Max
Mitglied: FSX2010
21.01.2007 um 16:56 Uhr
wie sind die Netztwerkeinstellungen bei den Clients eingestellt? Sind die Clients auf DHCP eingestellt? Wie sehen bei einem IPConfig -all die Einträge des Gateways bzw. DNS Server
aus?

Gruss

Michael
Bitte warten ..
Mitglied: LordGurke
21.01.2007 um 17:54 Uhr
Die Clients laufen über DHCP, aber auch mit manueller Einstellung haut das nicht richtig hin.
Bei DHCP spuckt IPConfig folgendes aus:

DHCP: Ja
IP-Adresse: 192.168.1.11
Subnet: 255.255.255.0
Gateway: 192.168.1.2
DHCP-Server:192.168.1.2
DNS-Server: 213.191.74.12
213.191.92.84

Die DNS-Server hatte ich im Router von Hand angegeben, wenn der Router die automatisch vom ISP bezieht, steht als DNS-Server 192.168.1.2 da.
Bitte warten ..
Mitglied: FSX2010
21.01.2007 um 18:09 Uhr
DHCP: Ja
IP-Adresse: 192.168.1.11
Subnet: 255.255.255.0
Gateway: 192.168.1.2
DHCP-Server:192.168.1.2
DNS-Server: 213.191.74.12
213.191.92.84

hat du einträge in der Hosttabel \windows\system32\drivers\etc\hosts ?
Was bekommst Du für eine Meldung bei: ping -a 213.191.74.12
Funktioniert die Namensauflösung im Netz?
Als test kannst Du mal ipconfig /flushdns in der cmd aufführen und erneut einen test ausführen.

Gruss

Michael
Bitte warten ..
Mitglied: LordGurke
21.01.2007 um 18:41 Uhr
Also ping -a hat zwar länger gedauert als der normale Ping, einen Hostname hat er allerdings zu der IP-Adresse nicht finden können.

Hostnames im lokalen Netzwerk können eigentlich aufgelöst werden, allerdings findet ping -a auch da keine Namen zu IP-Adressen, außer zu meiner eigenen.

Die Hosts-Datei enthält keine Einträge außer localhost.
Bitte warten ..
Mitglied: LordGurke
22.01.2007 um 20:59 Uhr
Ich habe nun einen Hardreset gemacht und nun geht die Auflösung der Hostnames wieder. Wenn ich aber die etwa 2 Monate alte Konfigurationsdatei in den Router einspiele (vor 2 Monaten hat das definitiv geklappt und in der Zwischenzeit wurden keine Einstellungen vorgenommen), ist das selbe Symptom wie vorher.

Trotzdem Danke für die Hilfe, ich werde den Router jetzt erstmal wieder von Hand einigermaßen auf den vorherigen Zustand bringen, mit dem Unterschied, dass da die DNS-Auflösung klappen soll.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Voice over IP

VoIP mit Netgear Router fvs318v3 möglich?

Frage von immobrauchVoice over IP8 Kommentare

Bisherige Konfiguration: TAE3-Dose Splitter Der Netgear Router fvs318v3 verbindet als VPN-Router 2 weitere Standorte mit der Zentrale Hallo zusammen, ...

LAN, WAN, Wireless

Kein Wechsel in den Gigabit Modus bei Netgear GS716Tv3 möglich

gelöst Frage von cdnetitLAN, WAN, Wireless8 Kommentare

Hallo liebe Forumsgemeinde, ich versuche verzweifelt, die ersten beiden Ports meines Switches auf Gigabit umzustellen. Leider wird mir im ...

DNS

Netgear JNR3210

gelöst Frage von YannoschDNS8 Kommentare

Hallo liebe Community, ich habe hier folgendes Problem & zwar: ich möchte, dass Beispielsweise die Adresse <remote.meinedomain.de> auf die ...

LAN, WAN, Wireless

Netgear WNCE2001 WifiBridge an Netgear 5Port Gigabit Switch

gelöst Frage von torvo81LAN, WAN, Wireless4 Kommentare

Moin moin. Ich habe folgende Problematik bei der Nutzung der o.g. Geräte festgestellt: Ich nutze im Wohnzimmer mehrere netzwerkfähige ...

Neue Wissensbeiträge
Router & Routing

Endlich: Reines Kabel-TV Modem in D erhältlich !

Information von aqui vor 2 TagenRouter & Routing9 Kommentare

Mit dem Technicolor TC4400-EU Modem sind nun auch Breitband Router ohne integriertes Modem oder Firewalls wie z.B. die pfSense ...

Netzwerkgrundlagen
The Illustrated TLS Connection
Information von Lochkartenstanzer vor 3 TagenNetzwerkgrundlagen

Moin, Unter findet man eine gelungene Erläuterung von TLS. Fördert sehr das verständnis darüber, was da passiert. lks

Windows 10

Zuverlässiger Remove-AppxProvisionedPackage Ausführen in W10-1803

Tipp von NetzwerkDude vor 4 TagenWindows 104 Kommentare

Moin, Remove-AppxProvisionedPackage hat in 1709 recht zuverlässig funktioniert, in 1803 ist es leider so das es gerne mail failed ...

LAN, WAN, Wireless
Erfahrung mit dem tplink eap115-wall
Erfahrungsbericht von fisi-pjm vor 5 TagenLAN, WAN, Wireless

Die Hintergründe Als ausgebildeter Fisi und ambitionierter "Hobby ITler" bin ich Netzwerktechnisch immer auf der Suche nach "schönen" Lösungen ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkprotokolle
OpenVPN auf dem Client Verständnisfrage
gelöst Frage von bk900042Netzwerkprotokolle23 Kommentare

Hallo Community, möchte OpenVPN benutzen, um mich über VPN per RDP zu einem Server zu verbinden und auch GIT ...

Windows Server
AD User wird immer wieder gesperrt
Frage von YellowcakeWindows Server14 Kommentare

Hey ich habe einen User (ein GL User - Natürlich was denn sonst) der immer wieder gesperrt wird. Ich ...

Netzwerkmanagement
Netzwerklaufwerk verbinden nicht möglich
gelöst Frage von SteiniMNetzwerkmanagement13 Kommentare

Hallo Leute, ich bin neu hier und brauche eure Hilfe. Danke schon mal im Voraus. Ich habe folgendes Problem: ...

Switche und Hubs
OpenSource oder Freeware zur Verwaltung von Switchen
gelöst Frage von JonskezSwitche und Hubs12 Kommentare

Hallo, gibt eine kostenlose Verwaltungssoftware für Switche (überwiegend HP/Aruba)? Es sollte möglich sein, aus der Ferne z.B. die Firmware ...