Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Netzlaufwerk über Internet verbinden?

Mitglied: TesterA7

TesterA7 (Level 1) - Jetzt verbinden

30.11.2009 um 11:01 Uhr, 8187 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo, ich habe volgendes Problem.

Ein Bekannter von mir hat sich eine NAS Zugelegt und diese mit einer öffentlichen IP-Adresse an's Internet angeschlossen.
Auf der NAS sind nun Dateifreigaben und Nutzerkennungen eingerichtet und ich soll mich per Explorer mit "Netzlaufwerk verbinden" via "\\WAN_IP\public" mit der NAS verbinden.

Mir ist zwar bekannt, dass man solche Vorhaben mit VPN oder FTP bewerkstelligt, aber mein Bekannter lässt sich da nur wenig beraten.
Trotzdem interresseit es mich ob dies so grundsätzlich funktionieren müsste. Bei mir kommt nämlich die Fehlermeldung, dass die Adresse nicht gefunden wurde.
Laut meinem Bekannten soll ich prüfen, ob mein Provider Port 445 weiterleitet.

Ist das der richtige Lösungsansatz?
Und kann das denn so überhaupt funktionieren, oder bracht man dazu zwei öffentliche IP-Adressen (1:1 Verbindung)?

Ich selbst habe einen Normalen 1&1 DSL-Anschluss mit Fritz-Router.

thx TesterA7
Mitglied: Snowman25
30.11.2009 um 11:55 Uhr
Ich glaube viel mehr, dass deine Fritz!-box port 445 nicht durchlässt, bzw. eine systemeigenen Firewall.
Ich hoffe mal, dass du bei "WAN_IP" auch die IP einträgst und du da nicht stumpf WAN_IP reinschreibst...
Bitte warten ..
Mitglied: Houben
30.11.2009 um 12:01 Uhr
Hi,

das funktioniert so nicht, da die FritzBox keine Portweiterleitung und auch keine SMBweiterleitung zulässt. Dies ist leider von werk aus so eingestellt und lässt sich nicht ändern.

Gruß Houben
Bitte warten ..
Mitglied: dave114
30.11.2009 um 12:05 Uhr
morgen,

außerdem wird dein Bekannter den entspechenden Port in der Firewall freischalten müssen.
Und die öffentlich IP sollte stimmen . Hat dein Bekannter eine statische IP?

mfg
David
Bitte warten ..
Mitglied: TesterA7
30.11.2009 um 12:52 Uhr
Ja mein Bekannter hat eine statische IP (und die hab ich bei "WAN_IP" natürlich eingetragen)
Er selbst kann auch schon von wo anders im Internet auf die Freigabe zugreifen.

Wenn es also an meiner Firewall liegen sollte (vom FRITZ!Box Fon WLAN 7170) kann ich dann nicht SMBweiterleitungen einrichten?
Und wenn ja welche Ports muss ich alle freischalten bzw. weiterleiten (TCP / UDP)?
Bitte warten ..
Mitglied: Snowman25
30.11.2009 um 13:49 Uhr
die FRITZ!Box WLAN 7170 (verbreiteste Modell) unterstützt IMHO Portweiterleitungen...
und wie dein bekannter schon meinte musst du Port 445 freigeben
siehe auch hier: http://www.petri.co.il/what_is_port_445_in_w2kxp.htm
Port 445 ist der netzwerk-SMB-Port für Windowsmaschinen über TCP
Bitte warten ..
Mitglied: Houben
01.12.2009 um 14:43 Uhr
Also laut AVM unterstützt die FritzBox keine Ein- bzw. Ausgehenden SMB-Verbindungen. Es kann zwar der Port 445 Freigegeben werden im Webinterface jedoch funktioniert diese weiterleitung nicht. Dies habe ich auch schon selber getestet. Selbst wenn dein Bekannter bei sich alles richtig konfiguriert hat und es eig auch funktioniert, scheitert es an deiner FritzBox.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Netzlaufwerke verbinden sich nicht
Frage von MyBRis4ShotWindows Server6 Kommentare

Hallo, wie der Titel schon sagt, habe ich aktuell Probleme mit dem automatischen Verbinden von Netzlaufwerken. Der Kunde arbeitet ...

Netzwerkmanagement
Netzlaufwerk und Internet
gelöst Frage von geocastNetzwerkmanagement11 Kommentare

Hallo Zusammen Ich wollte euch mal fragen, wie eure Erfahrungen dazu sind. Wir werden in Zukunft recht viele Mitarbeiter ...

Windows Server
Active Directory Netzlaufwerke verbinden
gelöst Frage von Florian86Windows Server2 Kommentare

Hallo, beim Netzlaufwerke verbinden über die AD im 2012 Server bekomme ich beim Anmelden immer die Fehler ID:1055 Fehler ...

SAN, NAS, DAS

Netzlaufwerk verbinden - komisches Verhalten

Frage von duschgasSAN, NAS, DAS15 Kommentare

Guten Tag, ich habe einen root-Server bei einem Hoster und dort einen Ordner freigegeben. Mit meinem Laptop im WLAN ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 7

Windows 7 - Server 2008 R2: Exploit für Total Meltdown verfügbar

Information von kgborn vor 13 MinutenWindows 7

Kleine Information für Administratoren, die für die Updates von Windows 7 SP1 und Windows Server 2008 R2 SP1 verantwortlich ...

Sicherheit

Zero Day-Schwachstelle im Internet Explorer - wird von APT bereits ausgenutzt

Information von kgborn vor 10 StundenSicherheit

Im Kernel des Internet Explorer scheint es eine Zero Day-Lücke zu geben, die von staatlichen Akteuren (APT) im Rahmen ...

Microsoft
Folder Security Viewer-Lizenzen zu gewinnen
Information von kgborn vor 11 StundenMicrosoft

Ich nehme das Thema mal in Absprache mit Frank hier auf, da es für den einen oder anderen Administrator ...

Hardware

Feueralarm killt Festplatten in Rechenzentrum - führt zu größerem Ausfall

Information von kgborn vor 11 StundenHardware11 Kommentare

Noch ein kleiner Beitrag für Administratoren, die in Rechenzentren aktiv sind - so als Fingerzeig. Denn es gibt Szenarien, ...

Heiß diskutierte Inhalte
Linux
Linux Server oder Windows Server - lohnt eine Umstellung auf Linux und ebenso basierende SW bei einer langfristigen Planung?
Frage von motus5Linux23 Kommentare

Wir brauchen bei uns einen neuen Server. Dieser wird als Fileserver, Domäne Controller sowie Exchange Server verwendet. Wir versuchen ...

DSL, VDSL
ISP Wechsel auf Vodefone Koax, Gebäudeverkabelung nur per Cat 7
gelöst Frage von wusa88DSL, VDSL18 Kommentare

Hallo Zusammen, ich bin momentan bei Mnet als Glasfaser Kunde und möchte Preis/Leistungs-Technisch zu Kabel Deutschland / Vodafone wechseln. ...

Windows Server
Domänencontroller trennen
Frage von Akit57Windows Server13 Kommentare

Hallo, ich hoffe das mir hier jemand meine Frage trotz der spärlichen Informationen die ich geben kann beantworten kann: ...

LAN, WAN, Wireless
Kommunikation zwischen verschiedenen IP-Bereichen
Frage von DirkHoLAN, WAN, Wireless13 Kommentare

Hallo zusammen, von Unitymedia habe ich ein neues Modem (Connect Box) erhalten, das u.a. IPv4 aber keinen Bridge Mode ...