Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Netzlaufwerke lokal und auf TS teilweise asynchron

Mitglied: hushpuppies

hushpuppies (Level 1) - Jetzt verbinden

27.11.2013 um 17:20 Uhr, 2375 Aufrufe, 2 Kommentare

Ich bin seit einigen Tagen einem Phänomen auf der Spur, was einigen Benutzern in unserem Netzwerk aufgefallen ist.
Exemplarisch an einem Benutzer:
Ein Benutzer hat sowohl lokal als auch im Terminalserver die selben Netzlaufwerke über GPO gemappt bekommen.
Der Benutzer scannt z.B. über den Bürodrucker ein Dokument ein und das landet im Netzlaufwerk S:
Der Benutzer läuft zu seinem PC zurück und sieht das Dokument in seinem lokal gemappten S: jedoch nicht am Terminalserver.

Oder:
Benutzer verändert lokal Daten in einem Netzlaufwerk - er arbeitet z.B. an einer CAD-Zeichnung, speichert diese und sieht die "neue" Datei auch im Netzlaufwerk mit korrekter Datum und Uhrzeit. Er wechselt in seine Terminalsitzung und will die Datei per Mail verschicken und bemerkt aber, dass die Datei im Netzlaufwerk auf dem TS noch den alten Stand (inkl. Datum und Uhrzeit der vorhergehenden Bearbeitung) und sogar noch mit dem alten Stand geöffnet werden kann.

Das gleiche passiert auch mit gelöschten Dateien und neu angelegten Ordnern.
Betroffen sind davon mehrere Netzlaufwerke.

Nach einiger Zeit macht es dann flupp und das Netzlaufwerk zeigt den korrekten Stand an.

Einmal habe ich das live mitbekommen und da liess sich das Problem durch ab- und wieder anmelden am TS lösen - das kann aber zeitlicher Zufall gewesen sein.

Das Problem ist jetzt:
Offline-Dateien sind auf allen Freigaben deaktiviert
Das Problem tritt nur in unregelmäßigen Abständen auf und ist nicht wirklich reproduzierbar
Es gibt keine Einträge im Ereignislog, die auf ein Fehler hindeuten würden

Es gibt zwar auch einen DFS-Namespace der auf einen Teil dieser Ordner verweist, aber die Laufwerke sind erstens alle über die "normale" Freigabe gemountet und zum anderen sind auch Ordner (z.B. der Scan-Ordner) betroffen, die noch nie etwas mit DFS zu tun hatten und schon immer normale Freigaben waren.

Sonstige Netzwerkprobleme treten nicht auf, DNS funktioniert wunderbar und in alle Richtungen, keine Performanceprobleme.

Hat jemand eine Idee?
Mitglied: loonydeluxe
27.11.2013 um 20:03 Uhr
Tritt das Problem seit ein paar Tagen auf oder ist das Problem erst seit ein paar Tagen aufgefallen? (Sofern sich das beantworten lässt)

Da du DFS schon angesprochen hast... ist es ein einzelner Fileserver, der einen DFS-Stamm hat, oder sind da mehrere Fileserver am Werk, die synchron gehalten werden müssen? Falls ja, ist mehr als ein Fileserver am Standort (Subnetz) des PCs und des Terminalservers?
Bitte warten ..
Mitglied: hushpuppies
02.12.2013 um 14:24 Uhr
Zitat von loonydeluxe:

Tritt das Problem seit ein paar Tagen auf oder ist das Problem erst seit ein paar Tagen aufgefallen? (Sofern sich das beantworten
lässt)

Da du DFS schon angesprochen hast... ist es ein einzelner Fileserver, der einen DFS-Stamm hat, oder sind da mehrere Fileserver am
Werk, die synchron gehalten werden müssen? Falls ja, ist mehr als ein Fileserver am Standort (Subnetz) des PCs und des
Terminalservers?

Danke für die Antwort.

Das Problem ist erst ein paar Tage lang aufgefallen, muss aber schon länger bestehen.

DFS verwende ich nur zur Replikation einer Handvoll Verzeichnisse. Alle Freigaben sind klassisch über GPO mit \\server\share gemappt.

Ich bin durch Zufall jetzt auf eine mögliche Lösung gestossen.
Und zwar gibt es da wohl ein Problem mit dem RDP-Protokoll, welches Microsoft durch einen Hotfix beseitigt:
Hier der entsprechende KB-Artikel: http://support.microsoft.com/kb/2769790/de

Das habe ich am Wochenende jetzt mal eingespielt und jetzt schaue ich mal, ob das Problem weg ist.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
Netzlaufwerke auf TS Freischalten
Frage von tukawi06Windows Netzwerk11 Kommentare

Hallo zusammen, folgende Aufgabe wurde mir aufgetragen. Ich soll auf dem TS für die Benutzer Netzlaufwerke freischalten. Die normalen ...

Router & Routing
Asynchrones Routing
gelöst Frage von ottokarlRouter & Routing2 Kommentare

Hallo, ich habe mittels der Anleitung von Thomas Krenn zwei default Gateways eingerichtet: Es funktioniert auch wunderbar. In der ...

Windows Server

Lokale Richtlinie teilweise bei Domänenmitgliedern vorhanden

gelöst Frage von michi12Windows Server2 Kommentare

Hallo zusammen, ich bin noch Neuling im Gebiet Windows Server, aber dank dieser Seite schon habe ich schon vieles ...

Windows 7

Remotedesktopverbindung zwischen Win7 und TS-Server funktioniert teilweise

Frage von lotusWindows 73 Kommentare

hallo Administratoren Habe ein kleines Netzwerk mit Router der als Gateway dient (192.168.1.1). Auf einem Wn7 Pro habe ich ...

Neue Wissensbeiträge
Microsoft
ARD-Doku - Das Microsoft Dilemma
Tipp von Knorkator vor 26 MinutenMicrosoft

Hallo zusammen, vor einigen Tagen lief in der ARD u.a. Reportage. Das Youtube Video dazu dürfte länger verfügbar sein. ...

Windows 10

Neue Sicherheitslücke in Windows 10 (Version 1709) durch Google öffentlich geworden

Information von kgborn vor 18 StundenWindows 10

Vor ein paar Tagen haben Googles Sicherheitsforscher vom Projekt Zero eine Sicherheitslücke im Edge-Browser publiziert. Jetzt wurde eine weitere ...

iOS
IOS 11.2.6 verfügbar
Information von sabines vor 1 TagiOS

Mit dem Update soll der Bug behoben werden, bei dem eine bestimmte Zeichenkette IOS zum Absturz gebracht hat.

Sicherheit
Sicherheitsrisiko: Die Krux mit 7-Zip
Information von kgborn vor 1 TagSicherheit8 Kommentare

Bei vielen Anwendern ist das Tool 7-Zip zum Entpacken von Archivdateien im Einsatz. Die Software ist kostenlos und steht ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
LANCOM VPN CLIENT einrichten
Frage von Finchen961988Router & Routing27 Kommentare

Hallo, ich habe ein Problem und hoffe ihr könnt mir helfen, wir haben einen Kunden der hat einen Speedport ...

Windows Server
AD DS findet Domäne nicht, behebbar?
Frage von schapitzWindows Server25 Kommentare

Guten Tag, ich habe bei einem Kunden ein Problem mit den AD DS. Umgebung ist folgende: Windows Server 2016 ...

LAN, WAN, Wireless
VPN Cisco ASA5505 PaloAlto PA-200
gelöst Frage von YannoschLAN, WAN, Wireless22 Kommentare

Hallo zusammen, ich würde gerne ein Site-to-Site VPN zwischen den beiden Standorten aufbauen. PaloAlto PA200 Internetanschluss Deutsche Telekom GK ...

SAN, NAS, DAS
Qnap TS-453S Pro - Anbindung Active Directory
Frage von JuckieSAN, NAS, DAS13 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe hier eine Qnap TS-453S Pro die sich mal so absolut gar nicht in das Active ...