Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Netzlaufwerke trennen sich nach bestimmter Zeit und verbinden sich automatisch wieder

Mitglied: itsa99

itsa99 (Level 1) - Jetzt verbinden

10.06.2014, aktualisiert 16.07.2014, 9156 Aufrufe, 7 Kommentare, 1 Danke

Hallo Leute,

wir haben bei unserer Umgebung mit Win 8.1 und Server 2012R2 das Problem, dass sich die Netzlaufwerke automatisch nach einer nicht definierbaren Zeit trennen und anschließend sofort neu verbinden. Der ganze Vorgang ähnelt einen gpupdate bzw. einer Neuanmeldung am Windows. Autodisconnect habe ich schon deaktiviert, trotzdem trennt er mir die Laufwerke ab und zu und fügt ohne weiteres zutun wieder hinzu.

Die Netzlaufwerke werden bei jedem per GPO verbunden. Kann ich per GPO dieses Verhalten der Laufwerke ausstellen? Vielen Dank für eure Antworten.

Sebastian
Mitglied: xbast1x
10.06.2014, aktualisiert um 12:03 Uhr
Hallo Sebastian,

was sagt der Eventlos eines betroffenen Clients? Ist es Geräteunabhängig also tritt es bei Notebooks und Desktops gleichermaßen auf?

Eventuell hilft dir der Link weiter http://www.its05.de/computerwissen-computerhilfe/pc-windows/netzwerk-wi ...

Grüße sdieste.
Bitte warten ..
Mitglied: itsa99
11.06.2014 um 07:07 Uhr
Hallo sdieste,

ich habe diesen Artikel bei meiner Recherche im Netz bereits gefunden und die Einstellungen vorgenommen. Das Problem tritt bei Notebooks sowie Rechnern mit Win8.1 auf. Das Eventlog ist bezüglich dieser Ereignisse recht schweigsam, leider.

Autodisconnect steht bei meinem Testclient auf ffffffff, sprich dem Maximalwert.

Gibt es sonst noch Ideen dazu?

Beste Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: xbast1x
LÖSUNG 11.06.2014, aktualisiert 16.07.2014
Blöde Idee,

was sagt der Energieplan, schalten sich die NW Karten ggfs. nach einer Zeit X ab?

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: itsa99
11.06.2014 um 08:30 Uhr
Hallo,

die Energiesparoptionen sind per GPO geregelt und sind standardmäßig auf Höchstleistung gestellt. Es findet keine Abschaltung der Netzwerkkarten statt.

Trotzdem danke für diesen Tipp.
Bitte warten ..
Mitglied: itsa99
16.07.2014 um 10:17 Uhr
Hallo Leute,

ich habe das Problem nun gelöst, schuld ist der Gruppenrichtlinien Aktualisierungsintervall in Kombination mit dem "Ersetzen" beim verbinden der Netzlaufwerke per GPO. Stellt bei der GPO einfach die "Hintergrundaktualisierung der Gruppenrichtlinie deaktivieren" auf aktiviert. Somit wird der gpupdate alle 90 Minuten deaktiviert und die Netzlaufwerke fliegen nicht mehr unwillkürlich weg.

Beste Grüße

Sebastian
Bitte warten ..
Mitglied: gardenzwerg
29.03.2018 um 09:50 Uhr
Danke Dir, nach dieser Lösung habe ich auch gesucht !
Bitte warten ..
Mitglied: 135799
29.03.2018, aktualisiert um 10:07 Uhr
Zitat von itsa99:
ich habe das Problem nun gelöst, schuld ist der Gruppenrichtlinien Aktualisierungsintervall in Kombination mit dem "Ersetzen" beim verbinden der Netzlaufwerke per GPO.
Deswegen sollte man hier nie auf "Ersetzen" sondern auf "Aktualisieren" stellen, denn dann wird das Laufwerk nicht gelöscht und neu erstellt sondern nur geprüft und wenn nötig aktualisiert, und somit auch nicht die Verbindung unterbrochen!
Es ist dann auch kein Deaktivieren der Hintergrundaktualisierung nötig.

Schnuffi
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 7
Netzlaufwerke automatisch verbinden
Frage von DogukannWindows 77 Kommentare

Hallo Admins, ich habe bei uns auf der Firma mit einem User Netzlaufwerk probleme. Erst das System: Betriebssystem: Win7 ...

Windows Server
Netzlaufwerke verbinden sich nicht
Frage von MyBRis4ShotWindows Server6 Kommentare

Hallo, wie der Titel schon sagt, habe ich aktuell Probleme mit dem automatischen Verbinden von Netzlaufwerken. Der Kunde arbeitet ...

Windows Server

Win7 Clients verbinden Netzlaufwerke nach Login nicht automatisch

gelöst Frage von OhnePlanAmWerkWindows Server10 Kommentare

Hallo zusammen! Folgende Umgebung: Klassische Arbeitsgruppe, keine Domäne 1x Windows Server 2008 R2 Standard, eine Netzwerkkarte/Port aktiv, Feste IP, ...

Windows Netzwerk

Ungenutzte Netzlaufwerke per GPO trennen?

gelöst Frage von LethorqtWindows Netzwerk7 Kommentare

Hallo, ich hab eine Simple frage: Wenn ein Nutzer mehrere Netzlaufwerke hat, die sich zum beispiel durch verschieben in ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)
IoT-Gefahr: Smartes Aquarium leckt!
Information von Lochkartenstanzer vor 2 TagenHumor (lol)3 Kommentare

Moin, Die IoT-Manie hat weitere Opfer gefunden. Ein Casino-Leck durch ein smartes Aquarium: Allerdings haben sie kein Wasser, sondern ...

Router & Routing

Alte Fritzbox 7270 mit VPN und SIP-Telefonie hinter O2 Homebox 6641 als "Modem"

Erfahrungsbericht von the-buccaneer vor 2 TagenRouter & Routing3 Kommentare

Nun war es soweit: Auch O2 hat mich mit VOIP zwangsbeglückt. Heute am Privatanschluss, in 2 Wochen ist das ...

Sicherheit

Ungepatchte Remote Code Execution-Lücke in LG NAS

Information von kgborn vor 2 TagenSicherheit

Nutzt wer LG NAS-Einheiten? In den NAS-Einheiten der LG Network Storage-Einheiten gibt es eine sehr unschöne Schwachstelle, die einen ...

Windows Update

Neue Version KB4099950 NIC Einstellungen gehen verloren

Information von sabines vor 3 TagenWindows Update2 Kommentare

Es ist eine neue Version des KB4099950 verfügbar, die das Problem mit den verlorenen Netzwerkeinstellungen lösen soll. Das Datum ...

Heiß diskutierte Inhalte
Linux Netzwerk
Raspberry Pi 3: WLAN Power save deaktivieren
Frage von nordie92Linux Netzwerk14 Kommentare

Moin moin, mein Raspberry Pi 3 Model B benötigt eine dauerhaft aktive WLAN-Verbindung. Leider bricht die WLAN-Verbindung nach einigen ...

Netzwerkmanagement
Netzwerkmanagment im Haus mit Switch, Panel und pfsense
gelöst Frage von CorraggiounoNetzwerkmanagement14 Kommentare

hi zusammen, wir sind gerade dabei das ganze Haus bzw. die einzelnen Zimmer mit netzwerkdosen zu versorgen. Vom Keller ...

Google Android
Empfehlung: Android Ortungsapp
gelöst Frage von certifiedit.netGoogle Android13 Kommentare

Guten Morgen, grundsätzlich vorweg, ich wollte mich eben schlau machen, bzgl einer Ortungsapp, welche Androidbasiert einem anderen Androidsmartphone mitteilt, ...

Vmware
Server 2008 r2 vmware terminalserver
Frage von MasterCVmware12 Kommentare

Guten Abend zusammen, ich hoffe , dass einer von euch mir weiterhelfen kann ,bei meinem kack Problem ! Ist ...