Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Netzwerk (Router Netgear DG834B) mit anderem Netgear-Router erweitern

Mitglied: 35200

35200 (Level 1)

11.09.2006, aktualisiert 06.10.2007, 11087 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo zusammen,

würde gerne mein bestehendes Netzwerk (4 PC's an Netgear DG834B-Router) mit WLAN aufstocken. Der DG834B hängt am Splitter, d.h. die Internetverbindung wird über diesen Router aufgebaut. Nun würde ich gerne in einem anderen Raum (Netzwerkkabel sind im Haus in der Wand verlegt) den Wireless-Router Netgear WPN824 ins Netzwerk per Kabel einhängen. Erkennen sich die beiden Router einfach so? Oder muss ich den WPN824 irgendwie einstellen, damit er sozusagen nur als HUB arbeitet?

Gruß, Tobias
Mitglied: filippg
11.09.2006 um 02:25 Uhr
Hallo,

das ist meist recht problemlos.
Verwende statische IPs. Wenn man DHCP verwendet ist das tendentiell eher problematisch, weil die Router meist nur als Server agieren können, nicht als Client. Der DG sollte die 192.168.1.1 bekommen, der WLAN z.B. die 192.168.1.2, die Clients dann fortlaufend. Auf allen Clients richtest du den DG als Gateway und DNS ein. Die beiden Router verbindest du jeweils über normale Switch-Ports, nutze nicht den WAN-Anschluss vom WPN. Theoretisch brauchst du dazu ein Crossover-Kabel, praktisch können die Router das auch automatisch einfach ausgleichen.

Filipp
Bitte warten ..
Mitglied: leknilk0815
11.09.2006 um 10:04 Uhr
Hi,
wie oben, allerdings würde ich den ersten Router als DHCP- Server konfigurieren und die Clients auf DHCP einstellen. Dabei sind keinerlei Probleme zu erwarten und Du sparst Dir Probleme, wenn der Provider mal den DNS wechselt. Als DNS gibst Du im DHCP- Menü am Router) die Adresse des Routers an (192.168.1.1), ebenso das GW.

Gruß - Toni
Bitte warten ..
Mitglied: filippg
11.09.2006 um 13:06 Uhr
Hallo,

wieso macht es Probleme, wenn der Provider den DNS wechselt? Die Clients kennen als DNS nur den DG, und der erhält seine Daten bei der Einwahl jedesmal aktualisiert.

Wenn du DNS nimmst achte darauf, dass du es auf dem WPN deaktivierst, und ihm eine IP gibst, die ausserhalb des Pools, aus dem der DG vergibt, liegt. Die IP-Einstellungen solltest du übrigens auf den Routern einzeln machen, bevor du sie aneinander anschliesst.

Filipp
Bitte warten ..
Mitglied: leknilk0815
11.09.2006 um 13:17 Uhr
wieso macht es Probleme, wenn der Provider
den DNS wechselt? Die Clients kennen als DNS
nur den DG, und der erhält seine Daten
bei der Einwahl jedesmal aktualisiert.

..sofern am Client der Router als DNS eingetragen ist.
Man kann den DNS aber auch direkt angeben.
Es gibt aber auch den umgekehrten Fall, daß der DNS des Providers mal nicht funktioniert, und da bist Du mit DHCP klar im Vorteil!

Gruß - Toni
Bitte warten ..
Mitglied: filippg
11.09.2006 um 13:39 Uhr
..sofern am Client der Router als DNS
eingetragen ist.
Das sah mein Eintrag so vor (deiner auch), und das ist auch sinnvoll.

Man kann den DNS aber auch direkt angeben.

Es gibt aber auch den umgekehrten Fall,
daß der DNS des Providers mal nicht
funktioniert, und da bist Du mit DHCP klar im
Vorteil!
Auch damit kann ich den Clients nicht automatisch einen neuen DNS zuweisen, vielmehr sollte die diesen erst abfragen, wenn ihr Lease ausgelaufen ist.
In dem Fall würde ich vielmehr darauf hoffen, dass überall der Router als DNS angegeben ist, und dass ich bei ihm einstellen kann auf welchen DNS er zugreift.

DHCP ist bei kleinen, relativ statischen Netzen meiner Meinung nach wirklich Unsinn. Es erschwert die Fehlerdiagnose im Netz, verkompliziert die Kommunikation mit benachbarten Rechnern (die Win-Namensauflösung finde ich alles andere als gut gelungen, per IP geht meist viel schneller) und ist selber eher eine Fehlerquelle (noch dazu wo die Implementierung auf Routern oft nicht sauber ist).

Filipp
Bitte warten ..
Mitglied: Dessie
06.10.2007 um 12:22 Uhr
Hallo zusammen,

ich hab das gleiche vor wie filippg. Komme aber mit euren Beschreibungen nicht zurecht. Unter welchen Menüpunkten in welchem Router muß ich was verändern?
Im Moment ist bei beiden Routern DHCP eingestellt. Der DG834B hat die IP 192.168.0.1 und der WPN824 192.168.1.1. Ich kann über WLAN mit meinem Notebook ins I-Net, kann aber auf keinen anderen Rechner zugreifen, umgekehrt das gleiche. Desweiteren kann ich auch nicht über nen Rechner der direkt am DG834B angeschlossen ist auf den WLAN Router zugreifen. Ich kann wohl über WLAN (Notebook) auf beide Router zugreifen. Irgednwas blockiert sich da gegenseitig.
Vielleicht habt ihr ja eine Idee.

mfg dessie
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
VPN Server und Netgear Router
Frage von ProtectedLAN, WAN, Wireless16 Kommentare

Hallo, ich benötige eure Hilfe! Das Ziel ist es, dass ich IP-Adressen (öffentliche von einem rz) intern (privater Abschluß) ...

Router & Routing

Netgear Router an TC 7200 Router von Unitymedia anschließen

Frage von GigoloartRouter & Routing4 Kommentare

Hallo, ich möchte einen Netgear Router als AP an den TC7200 anschließen um das WLAN des Netgearrouters zu verwenden. ...

Voice over IP

VoIP mit Netgear Router fvs318v3 möglich?

Frage von immobrauchVoice over IP8 Kommentare

Bisherige Konfiguration: TAE3-Dose Splitter Der Netgear Router fvs318v3 verbindet als VPN-Router 2 weitere Standorte mit der Zentrale Hallo zusammen, ...

Router & Routing

Sicherheitslücke: Firmware bei Netgear-Routern dringend aktualisieren

Information von kgbornRouter & Routing

Falls jemand von euch Netgear-Router betreibt, sollte er dringend nachsehen, ob dort nicht ein Firmware-Update bereitsteht. Der Hintergrund: Sicherheitsforscher ...

Neue Wissensbeiträge
Peripheriegeräte
Unterschrank für HP Drucker
Tipp von NixVerstehen vor 2 TagenPeripheriegeräte3 Kommentare

Als kurzen Freitags-Tipp möchte ich gerne meinen neuen Drucker-Unterschrank Modell Amica KS 15423W vorstellen. Das Gerät eignet sich hervorragend ...

Windows 10
Windows 10 - Probleme mit Point-And-Print
Tipp von emeriks vor 3 TagenWindows 103 Kommentare

Hi, wir kämpfen z.Z. mit einigen Druckertreibern, welche unter Win10 beim Verbinden eines Druckers von Printserver mit dem Dialog ...

Windows 10

Windows 10 1803 - Ihr Roamingbenutzerprofil wurde nicht vollständig synchronisiert

Anleitung von Deepsys vor 3 TagenWindows 101 Kommentar

Bei allen Windows 10 1803 PCs traten Probleme mit den Servergespeicherten Profilen auf. Das Abmelden dauerte sehr lange und ...

Exchange Server
Exchange - Fehler mit 2018-07 Sicherheitsupdate
Tipp von ArnoNymous vor 5 TagenExchange Server7 Kommentare

Hallo, es gibt mal wieder Freude mit den MS-Updates. KB4338814 führt dazu, dass der Exchange keine Mails mehr zustellt. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Server-Hardware
DL380p Gen8 LEDs Laufwerksaktivität funktionieren nicht
gelöst Frage von Cisco7971Server-Hardware27 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe hier ein seltsames Problem: Die LEDs an den Smart Carriern, die bei Laufwerksaktivität rotieren, tun ...

Windows Server
Leistungsindikatoren WS2012R2
Frage von Der.ITlerWindows Server19 Kommentare

Hallo Gemeinde, seit gestern habe ich auf zwei von meinem 8 Hardwareservern folgendes Problem, dass die Leistungsindikatoren nicht gestartet ...

Server-Hardware
Einsteigerfragen zu HP ProLiant DL380p Gen 8
gelöst Frage von brain2011Server-Hardware15 Kommentare

Hallo, ich habe mir einen HP ProLiant DL380p Gen 8 zugelegt, um mich grundlegend mit dieser Geräteklasse und der ...

DSL, VDSL
Profi VDSL-Modem
Frage von malikaDSL, VDSL11 Kommentare

Guten Tag, ich suche nach einem robusten (Temperaturen zw. +25-45 °C) und stabilen VDSL-Modem. Habt Ihr welche Erfahrungen mit ...