Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Netzwerk zwischen WinXP und Win98 über WLan, Router, Lan

Mitglied: 26126

26126 (Level 1)

30.01.2007, aktualisiert 19:40 Uhr, 5048 Aufrufe, 1 Kommentar

Netzwerk zwischen Windows XP und 98 funktioniert nicht richtig. Bitte helft mir!

So, ich habe jetzt ein bisschen in den Netzwerken gestöbert, aber helfen konnte es mir nicht.
"Hallo" erstmal, Administratoren und AdministratorAdministratoren.
Folgendes Problem:

Ich möchte ein Netzwerk mit einem PC erstellen, welches für Mehrspieler, Chat u.s.w. funktioniert, damit ich mit meinem Bruder "zocken" kann. (Bin TOTALER Netzwerknoob)
Ich besitze Windows XP Home Edition SP 2, mein Bruder aber Windows 98. 2. Problem: Sein Computer ist eine Etage über mir.

Wir haben eine FritzBox(Router), mit der ich über WLan verbunden bin. Damit kann ich ins Internet. Ich habe den PC von meinem Bruder per Lan, weil der direkt daneben steht, verbunden.

So, irgendwie habe ich es gestern auch geschafft, dass er ins Internet konnte (was aber nicht wichtig ist) und auf jeden Fall mit der FritzBox verbunden war. Über command.com bei Win98 konnte ich mit "Ping" meinen PC gut erreichen, dieser hat auch eine Antwort gesendet. Andersrum, an meinem PC konnte ich mit Ping AUCH ihn korrekt anpingen. Ich habe danach im Netzwerk nach ihm gesucht und gefunden, dann zur Netzwerkumgebung hinzugefügt. Bei ihm dasselbe mit meinem Computer. Nach dem Hochfahren HEUTE war aber mein PC wieder aus seiner Netzwerkumgebung verschwunden und ich musste wieder elend lange nach seinem PC suchen.

Remote Control funktioniert leider auch nicht, obwohl ich seine Antwort von Ping aus korrekt erhalte. Was ist da denn los? Wie kann ich das Netzwerk richtig eichen um auch Mehrspielerspiele mit ihm spielen zu können?

Die FireWall des XP ist richtig eingestellt und der 98er hat gar keine

Eine Vermutung: Bei der Fritz!Box kann man Ports freigeben. Vielleicht muss ich einen Port freigeben, um Kontakt ausfzunehmen? Wie gesagt kann man beide per PING erreichen und die freigegebenen Dateien öffnen, aber TELNET funktioniert nicht, Remote Control auch nicht und Spiele erstrecht nicht.

Bitte helft mir!

Mfg, Datis


Achja, ich war ja solange nicht mehr im Forum... Frohes Neues!
Mitglied: aqui
30.01.2007 um 19:40 Uhr
Nein, lokal hat das mit Portfreigabe gar nichts zu tun, denn auf der FB ist ein integrierter Layer 2 Switch und der ist vollkommen transparent für das IP Protokoll. Er "weiss" nicht mal über welche Protokolle er kommuniziert, da ein Switch lediglich auf MAC Adressbasis (OSI Layer 2 ) arbeitet !

Die lahme Namensauflösung resultiert lediglich auf dem etwas unglücklichen Windows NMBD Protokoll !
Wenn du die Namen deiner Rechner in die /windows/system32/drivers/etc/ hosts und/oder lmhosts Datei fest einträgst löst das dein Problem auf Schlag.
Diese ASCII Datei ist selbsterklärend wenn du sie mit dem Notepad editierst.
Die Dateien heissen gleich bei Win98 sind aber m.E. in einem anderen Verzeichnis...einfach mal suchen danach...

Telnet kann nicht gehen, denn Windows hat keinen Telnet Server drauf (nur den Client) und RDP funktioniert NUR wenn du dem lokalen User ein Password gesetzt hast und Win98 den Client installiert hast (Download von der MS Seite)
98 kann nur Client sein nicht selber RDP Server wie die XP Professional Edition. Mit XP Home ist das genauso !!! Damit wirst du also auch nix remote RDP Zugriff ! Da hilft dir nur VNC oder ähnliches...
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Router & Routing

Lan Netzwerk mit 3 Router und einem Gemeinsamen WLAN-Netz

gelöst Frage von EgLe01Router & Routing9 Kommentare

Hallo, ich besitze 3 Router die mit DDWRT geflasht wurden. Habe im Moment alle Drei Router angeschlossen und das ...

Router & Routing

Rasperry als LAN UND WLAN Router

gelöst Frage von 117455Router & Routing12 Kommentare

Hallo, Ich möchte gerne meinen RPi (Rasbian) als LAN und WLan Router nutzen. Das heißt folgender Aufbau momentan: LAN ...

LAN, WAN, Wireless

LAN to LAN Netzwerk (zwei Router in einem Netzwerk)

gelöst Frage von mike7783LAN, WAN, Wireless4 Kommentare

Hallo zusammen. Ich möchte mein Heimnetzwerk um einen zweiten Router erweitern. Das hab ich auch soweit schon geschafft. Mein ...

LAN, WAN, Wireless

Router mit 5xGBit-LAN ohne WLAN-Funktion

gelöst Frage von rabo63LAN, WAN, Wireless14 Kommentare

Liebe Leute Ich suche einen Router ohne WLAN-Funktionalität, der mit fünf Gigabit-LAN-Anschlüssen ausgestattet ist und der einfach zu konfigurieren ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 7

Windows 7 - Server 2008 R2: Exploit für Total Meltdown verfügbar

Information von kgborn vor 21 StundenWindows 7

Kleine Information für Administratoren, die für die Updates von Windows 7 SP1 und Windows Server 2008 R2 SP1 verantwortlich ...

Sicherheit

Zero Day-Schwachstelle im Internet Explorer - wird von APT bereits ausgenutzt

Information von kgborn vor 1 TagSicherheit

Im Kernel des Internet Explorer scheint es eine Zero Day-Lücke zu geben, die von staatlichen Akteuren (APT) im Rahmen ...

Microsoft
Folder Security Viewer-Lizenzen zu gewinnen
Information von kgborn vor 1 TagMicrosoft

Ich nehme das Thema mal in Absprache mit Frank hier auf, da es für den einen oder anderen Administrator ...

Hardware

Feueralarm killt Festplatten in Rechenzentrum - führt zu größerem Ausfall

Information von kgborn vor 1 TagHardware12 Kommentare

Noch ein kleiner Beitrag für Administratoren, die in Rechenzentren aktiv sind - so als Fingerzeig. Denn es gibt Szenarien, ...

Heiß diskutierte Inhalte
Linux
Linux Server oder Windows Server - lohnt eine Umstellung auf Linux und ebenso basierende SW bei einer langfristigen Planung?
Frage von motus5Linux27 Kommentare

Wir brauchen bei uns einen neuen Server. Dieser wird als Fileserver, Domäne Controller sowie Exchange Server verwendet. Wir versuchen ...

C und C++
Frage1 C Programmierung-Makefile Frage2 PHP-Programmierung HTTP-Fehler 404
Frage von KatalinaC und C++24 Kommentare

Hallo, ich habe 2 Fragen, die nichts miteinander zu tun haben aber mit denen ich mich gerade beschäftige: 1. ...

LAN, WAN, Wireless
Watchguard T15 VPN Einrichtung
gelöst Frage von thomasjayLAN, WAN, Wireless22 Kommentare

Hallo zusammen, wir möchten gerne über unsere Watchguard T15 einen VPN-Tunnel (Mobile VPN with IPSec) einrichten! Als Client nutzen ...

DSL, VDSL
ISP Wechsel auf Vodefone Koax, Gebäudeverkabelung nur per Cat 7
gelöst Frage von wusa88DSL, VDSL19 Kommentare

Hallo Zusammen, ich bin momentan bei Mnet als Glasfaser Kunde und möchte Preis/Leistungs-Technisch zu Kabel Deutschland / Vodafone wechseln. ...