Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Netzwerkdrucker an mehreren Clients löschen

Mitglied: Heyneb

Heyneb (Level 1) - Jetzt verbinden

25.01.2006, aktualisiert 11:41 Uhr, 4700 Aufrufe, 5 Kommentare

Guten morgen allerseits

Weiss jemand wie man an mehreren Clients den Druckertreiber löscht (Win2000 Druckerserver),
wenn möglich ohne an jedem Client vorbeischauen zu müssen wie beim letzten mal :=)

Ich habe folgendes Problem:

Ich habe einen Druckerserver über den unteraderem auch ein Kyocera FS-3700+ läuft.
Jetzt habe ich den Nachfolger Kyocera FS-3820N und würde gerne auch neue Treiber an den Clients einricht.
Gibt es z.B. die Möglichkeit dem Server den neuen Treiber zu geben und das jeder Client dann seinen Löscht und den neuen bezieht?



DAnke für euere hilfe

MFG Heyneb
Mitglied: Dani
25.01.2006 um 08:18 Uhr
Du meinst Drucker löschen und dann gleich den neuen installieren und als Standard setzen.
Bitte warten ..
Mitglied: CouchCoach
25.01.2006 um 08:31 Uhr
Very easy,

nimmst du Kix, guckst du mein <a hraf="https://www.administrator.de/Rechner_Inventarisierung%2C_Login_Skript_un ...". Dort ist auch beschrieben wie Druckwarteschlangen verbunden und wieder gelöscht werden.

Hier vorab schnonmal die Syntax:

;
; Alte Drucker löschen
;
If DELPRINTERCONNECTION ("\\DeinServerName\DeineDruckWarteSchlange") = 0
? "DruckWarteSchlange wurde erfolgreich entfernt"
Endif

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: Heyneb
25.01.2006 um 08:41 Uhr
Danke euch beiden für die schnelle Antwort

zu Dani:

Ja genau das meinte ich, problem ist nur, das jeder Client den Treiber vom Druckerserver bezogen hat und den neuen dann nicht mehr beziehen würde.

zu CouchCouch:

Danke, dein Tutorial ist klasse! Ich schaue mir des jetzt mal genauer an. Klingt Interessant



MFG Heyneb
Bitte warten ..
Mitglied: superboh
25.01.2006 um 11:15 Uhr
Hi,

eine Möglichkeit den Treiber automatisch zu löschen kenne ich zwar nicht, aber zum Client hin muss an nicht:

Verbinde Dich mit dem Client indem Du in der Adresszeile des Explorers \\CLIENT-PC eingibst. Du solltest jetzt die Freigaben des Clients sehen und auch "Drucker und Faxgeräte" (oder so ähnlich). Klicke drauf. Nun bist Du quasi auf dem Client. Im Menü "Datei" des Explorers gibt es "Servereigenschaften". Hier kannst Du dann unter dem Register "Treiber" den Treiber löschen.

Normalerweise sollte Windows beim Neuverbinden eines Druckers aber den Treiber auch automatisch nochmal kopieren wenn er neuer ist.

Gruss,
Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
25.01.2006 um 11:41 Uhr
Hi,
ich habe auch Kixtart am laufen. Das ist ein tolle Sache. Mach mit den Drucker genauso.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server

Netzwerkdrucker nach Löschen weiterhin vorhanden

gelöst Frage von BpDk67Windows Server2 Kommentare

Hallo Leute, wir haben in unserer Infrastruktur einen Printserver im Einsatz. Dort war ehemals ein Netzwerkdrucker installiert der per ...

Netzwerkmanagement

Druckprobleme bei Thin Clients und Netzwerkdruckern

gelöst Frage von hesperNetzwerkmanagement18 Kommentare

Morgen zusammen! Bei uns werden in den Außenstellen HP t520 Thin Clients an drei W2k16 Terminalserver mittels RDP eingesetzt. ...

Drucker und Scanner

Netzwerkdrucker lassen sich nicht mehr hinzufügen

gelöst Frage von 121016Drucker und Scanner4 Kommentare

Liebe Community, mich beschäftigt seit einigen Tagen folgendes Problem: Ausgangsituation: - Windows Server 2003 Standard als DC, DNS, Lotus ...

Netzwerke

Namensauflösung Netzwerkdrucker in mehreren Subnetzen

Frage von theardyNetzwerke4 Kommentare

Hallo liebe Community, ich habe folgendes Problem: in einem Co-Working-Space sollten alle Kunden (>150) möglichst komfortabel drucken können - ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheit
BSI-Website unsicher und nicht erreichbar
Information von DerWoWusste vor 1 StundeSicherheit6 Kommentare

Lustig ‎Zertifikat war gültig bis Wednesday, ‎September ‎26, ‎2018 3:46:25 PM Mal sehen, wie schnell sie es merken und ...

Linux Netzwerk

Installation eines Logservers mit Loganalyzer als Debian-VM auf Hyper-V

Anleitung von lcer00 vor 22 StundenLinux Netzwerk

Zuerst sei auf den schönen Beitrag von aqui hier im Forum verwiesen, in dem die loganalyzer-installation bereits beschrieben ist: ...

Humor (lol)
Antennagate 2018
Information von magicteddy vor 22 StundenHumor (lol)2 Kommentare

Da haut der angekaute Elektronikhersteller die teuersten Geräte auf den Markt und bekommt anscheinend die Basics mal wieder nicht ...

Datenschutz

Die Datenkrake Google verlängert ihr Arme mal wieder ein wenig, automatische Anmeldung

Tipp von magicteddy vor 1 TagDatenschutz6 Kommentare

Benutzer mit einem Google Account und gespeicherten Zugangsdaten werden von chrome 69 automatisch bei Google angemeldet, natürlich alles zum ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Netzwerk
VPN geht, RD nicht
Frage von bigeasyWindows Netzwerk19 Kommentare

Hallo zusammen Ich hab hier ein Problem mit einer Remotedesktop-Verbindung, ich hoffe, jemand kann mir hier bitte weiterhelfen: Wähle ...

Server-Hardware
Temperaturüberwachung Serverraum
gelöst Frage von rctom1Server-Hardware18 Kommentare

Hallo zusammen, ich suche eine geeignete Lösung für eine Temperaturüberwachung mit Alarmsystem für unseren Serverraum. Früher hatten wir ein ...

Video & Streaming
DVD auf Festplatte sichern
Frage von Thor01Video & Streaming14 Kommentare

Hallo, mittlerweile hat meine DVD Sammlung ein alter erreicht wo die eine oder andere DVD schon das Zeitliche gesegnet ...

Firewall
Wesyb Offline
Frage von DkuehlbornFirewall14 Kommentare

Hallo Kollegen, ein Kunde hat von Wesyb die Sicherheitslösung im Einsatz. Seit August scheint deren Internetseite nicht mehr verfügbar ...