Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Netzwerkdruckerinstallation

Mitglied: cwr

cwr (Level 1) - Jetzt verbinden

10.01.2005, aktualisiert 16:39 Uhr, 10215 Aufrufe, 9 Kommentare

hallo,

hab folgendes problem, und zwar sollte ich 7 stück hp1320tn netzwerkdrucker auf unser W2k server installieren. dazu habe ich die web-jet-admin-software heruntergezogen, und installiert. dannach habe ich die gruppe drucker eröffnet und anhand des ausdrucks beim drucker hab ich die ip eingegeben und bin auf suche gegangen, drucker wurde gefunden, dannach hab ich noch die mac adresse eingegben und zack drucker gefunden und ich konnte ihn mit der neuen ip versehen. soweit sogut. das ganze hat wunderbar bei 3 stück der drucker funktioniert.
bei dem rest hab ich jetzt folgendes problem: die ip´s der restlichen 4 drucker steht auf 0.0.0.0
(bei den 3 stück wo es funktioniert hat stand 192.0.0.192 drinnen). und wenn ich jetzt mit 0.0.0.0 suche findet er nichts. und mit der mac-adresse dasselbe.

weiss jemand von euch wie ich es dennoch herbringe die restlichen 4 stück zu installieren???

hab schon alles mögliche versucht, aber es will einfach nicht gehen.

im voraus besten dank für euer bemühen,

chris
Mitglied: Lord-Helmi
10.01.2005 um 15:11 Uhr
Hallo,

welche Netzwerkonfiguration stetzt ihr ein? Hast du mal im DHCP-Server nachgesehen, ob noch freie Adressen verfügbar sind? Hatten alle funktionsfäh Drucker die gleiche IP-Adresse? Das wäre doch etwas seltsam.

Gruß
Michael
Bitte warten ..
Mitglied: Atti58
10.01.2005 um 15:33 Uhr
Versuche einfach, die restlichen Drucker zu "Resetten" - normalerweise beim Einschalten die "Online"-Taste 5 Sekunden gedrückt halten ... 192.0.0.192 ist die Standardadresse, die HP bei JetDirect-Printservern verwendet wird. Normalerweise musst Du, wenn Du nicht im gleichen Netz hängst, noch eine statische Route setzen mit:

"route add 192.0.0.192 <<a>Deine RechnerIP</a>>".


Gruß

Atti
Bitte warten ..
Mitglied: gemini
10.01.2005 um 15:33 Uhr
Wenn ich das recht vertehe findest du den Drucker nicht.
Also musst du ihm eine IP zuweisen.

Start > Ausführen > cmd > Enter
In der Kommandozeile:
arp -s <<a>IP des Druckers<a>> <<a>MAC des Druckers<a>>

Unter der angegebenen IP sollte der Drucker jetzt via http, ftp, telnet oder was auch immer unterstützt wird ansprechbar sein.
Bitte warten ..
Mitglied: Atti58
10.01.2005 um 15:38 Uhr
... ach so, es gibt da von HP einen "Downloadmanager", mit dem Du die Firmware auf den neuesten Stand bringen kannst, hier mal der Link:

http://h20000.www2.hp.com/bizsupport/TechSupport/DriverDownload.jsp?pna ...

Und noch etwas, wenn Du DHCP verwenden willst, musst Du die Drucker entprechend konfigurieren. Dazu baust Du eine "Telnet"-Verbindung auf:

"telnet <<a>DruckerIP</a>>"

und dort gibst Du ein:

"dhcp-config:1</n>"

"<b>Quit
"

Gruß

Atti
Bitte warten ..
Mitglied: cwr
10.01.2005 um 15:44 Uhr
hallo, hab die netzwerkkarte des druckers zurückgesetzt wie von Atti58 beschrieben und hab jetzt wieder die 192.0.0.192 drinnen. wenn ich jetzt die web-jet-admin software aufrufe, und dan mit ip suche fragt er mich als 2tes die mac-adresse, aber wenn ich diese eingebe kommt mir die meldung "gerät nicht gefunden.

kann mir jetzt noch jemand weiterhelfen???

gruss und dank,

chris
Bitte warten ..
Mitglied: cwr
10.01.2005 um 15:45 Uhr
PS: wir arbeiten nicht mit dhcp!
Bitte warten ..
Mitglied: Atti58
10.01.2005 um 16:02 Uhr
... HP und die "Web-JetAdmin"-Software ...

Warum machst Du es nicht auf Betriessystemebene? Du gibst dem Drucker eine IP Deiner Wahl, gehst dann auf dem "Printserver"-Rechner in die Druckerverwaltung und vergibst über:

"Datei" -> "Server Eigenschaften" -> "Ports" -> "Port Hinzufügen" -> "HP Standard TCP/IP Port" -> und den "Port Wizard" bei Win2k einen neuen Port für diesen Drucker. Anschließend installierst Du einen "lokalen Drucker" auf diesem Port ...

Gruß

Atti
Bitte warten ..
Mitglied: cwr
10.01.2005 um 16:18 Uhr
das würde ich ja machen, aber ich muss ja die ip vergeben und die kann ich nur über die web-jet-admin software vergeben. druckerseitig lässt sich diese bei diesem modell nicht eingeben. das ist das problem.
Bitte warten ..
Mitglied: Atti58
10.01.2005 um 16:39 Uhr
... nein, Du kannst die IP auch über die "Telnet" - Session vergeben, einfach, wie oben beschrieben die Session aufbauen (ich mach das mit "Tera TermPro" - im "Setup" -> "Terminal" -> "local Echo" setzen, sonst siehst Du nicht, was Du tust )

Hier kannst Du Dir deine Doku ziehen:

http://h10032.www1.hp.com/ewfrf/Manual/bpj06200.pdf

... Seite 55 sind alle Befehle für Telnet,

Gruß

Atti
Bitte warten ..
Neue Wissensbeiträge
Verschlüsselung & Zertifikate
Meine Wissenssammlung zu Bitlocker
Erfahrungsbericht von DerWoWusste vor 14 StundenVerschlüsselung & Zertifikate2 Kommentare

Die Motivation für diesen Beitrag waren die vielen Posts rund um dieses Thema, die deutlich machen, wie viele Einzelaspekte ...

E-Mail
Email-Apps und Verhalten bei Pop3
Erfahrungsbericht von kfranzk vor 2 TagenE-Mail11 Kommentare

Hallo Freunde, da mir mein diesbezüglicher Faden als gelöst markiert wurde, muss ich hier neu aufsetzen. Ich arbeite bewusst ...

Hyper-V

Optimiertes Ubuntu per Microsoft Hyper-V-Schnellerstellung verfügbar

Anleitung von Frank vor 2 TagenHyper-V

Für Microsofts Virtualisierungssoftware Hyper-V ist ab sofort auch ein optimiertes Ubuntu 18.04.1 LTS verfügbar. In der "Hyper-V-Schnellerstellung" App, die ...

Sicherheits-Tools

Trend Micro WorryFree Business Security (WFBS) 10 - neuer Patch 1470 verfügbar

Tipp von VGem-e vor 2 TagenSicherheits-Tools1 Kommentar

Servus, mal sehen, ob mit Patch 1470, zu finden unter dann die angeblich fehlerhafte Funktion, die unter W10 im ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerke
Hilfe bei der Planung meines Heimnetzwerks
Frage von DHD082Netzwerke14 Kommentare

Hallo zusammen, wir bauen gerade ein Einfamilienhaus, welches ich mit einem Heimnetzwerk ausstatten möchte. Da ich zwar auch in ...

Tipps & Tricks
Nagstamon und PRTG Monitoring
Frage von Der.ITlerTipps & Tricks13 Kommentare

Hallo Ihr, heute am Sonntag bin ich mal früh aufgestanden um mich mit dem Problem von Gestern zu beschäftigen. ...

Hardware
Sophos SG135 - Routing
Frage von Xaero1982Hardware13 Kommentare

Moin Zusammen, ich ersetze gerade nen alten Cisco DualWAN Router durch eine SG 135. Ich muss bestimmte Ziele über ...

Datenschutz
Gilt ein Ransomware-Befall als Datenpanne nach DSGVO?
Frage von MOS6581Datenschutz12 Kommentare

Moin Kollegen, wenn sich jemand Ransomware einfängt und dadurch bspw. Kundendaten verschlüsselt werden; gilt dies dann als meldepflichtige Datenpanne ...