Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Netzwerkkverbindung Arbeitsgruppe DNS Namensauflösung winxp win2000

Mitglied: artowski

artowski (Level 1) - Jetzt verbinden

17.09.2007, aktualisiert 22:35 Uhr, 6275 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo Gruppe,
woran liegt es, das ich einen Rechner nicht anpingen kann?

Arbeitsgruppe = WORKGROUP

Router = 192.168.1.1 (Router von der Firma Netgear)

Rechner Nr.1 = 192.168.1.2, Name = raid (win2000)

Rechner Nr.2 = 192.168.1.3, Name = kleiner (winxp)

Ping im internen Netz auf Name (ping kleiner) funktioniert nicht

Ping auf Adresse(192.168.1.2) funktioniert

Ping auf suse.de funktioniert


Wenn ich das Statusfenster des Routers öffne kann ich meine Rechner
mit den IP-Adressen und Namen sehen.
Der Router kennt also die Namen und die Adressen.

Warum funktioniert "ping Rechnername" nicht?

Danke für die Hilfe
Mitglied: aqui
17.09.2007 um 16:52 Uhr
Interessant wäre nochmal zu erfahren ob ein Ping auf die IP Adresse des kleinen funktioniert, denn das hätte schnell entschieden ob du ein DNS oder ein ICMP (Ping) Problem hast

Ohne DNS in einem lokalen Windows Netz funktioniert die Namensauflösung über einen Broadcast Mechanismus bzw. einen Master Browser. Das dauert immer etwas. (Laut MS Knowledgebase bis zu 40 Minuten !)

Desweiteren kann es sein das dein kleiner ICMP echo reply Packetet in der Firewall blockt, dann klappt natürlich kein Ping....das ist logisch. Ob das der Fall ist schreibst du leider auch nicht..
Das checkst du über die Eigenschaften der LAN Verbindung -> Erweitert -> Firewall Einstellungen -> Erweitert -> ICMP Einstellungen -> Der Haken bei Eingehende ICMP echo Anforderungen... sollte gesetzt sein !

Das erste Problem löst du sicher durch die statische Eintragung des kleinen in die Datei hosts und/oder lmhosts aller beteiligten rechner im netz bzw. derer die auf ihn zugreifen sollen.
Diese Datei(en) findest du unter \windows\system32\drivers\etc\. Sie sind selbst erklärend wenn du sie mit dem Editor unter Zubehör editierst !
Bitte warten ..
Mitglied: cykes
17.09.2007 um 17:16 Uhr
VBermutlich weil die Rechnernamen nicht im DNS des Routers registriert sind.
funktioniert denn ein "nslookup <Rechnername>" (vermutlich eher nicht)?
Bitte warten ..
Mitglied: artowski
17.09.2007 um 22:35 Uhr
Hallo,
nein nslookup bringt auch kein Ergebnis, da die Namen nicht aufglelöst werden.

Das mit der hosts-Datei bringt doch nur etwas, wenn ich die den Rechnern
statische IP's vergebe.

Das mit der Firewall werde ich Morgen mal Testen. Kann sein das die Firewall
angeschaltet sein muss um dann Freigaben zu setzen.
Mal schaun.

Könnte die ganze Sache nicht an den "erweiterten TCP-IP-Einstellungen" hängen?

Gruss und danke
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
DNS

Namensauflösung nslookup funktioniert nicht - W2k8R2 DNS

gelöst Frage von ConfettiDNS3 Kommentare

Hallo, ich habe folgendes Problem, ich habe Windows Server 2008 R2 unter VMware Workstation 11 mit der Netzwerkeinstellung „Bridged“ ...

Windows Server

Netzlaufwerke Verbindung und DNS Namensauflösung Probleme

gelöst Frage von arcmosWindows Server12 Kommentare

Ich habe ein merkwürdiges Problem. Bei einen Server mit 4 Netzlaufwerken, welche per Skript zugewiesen werden, verlieren die Clients ...

Windows Server

DNS Server Zweimal vorhanden - Probleme bei der Namensauflösung

Frage von SandnetWindows Server4 Kommentare

Haben einen neuen Windows 2012 R2 Server installiert. Ist gleichzeitig auch DC. Ich habe festgestellt das der DNS Server ...

Windows Netzwerk

DNS Namensauflösung für Geräte außerhalb der Windows Domäne

Frage von Anulu1Windows Netzwerk5 Kommentare

Hallo, ich baue gerade eine Domäne auf mit Windows 2016 Servern. Die Clients die in die Domäne sollen sind ...

Neue Wissensbeiträge
Ausbildung

Linux-Ausstieg in Niedersachsen - Windows statt Bugfix

Information von StefanKittel vor 1 StundeAusbildung2 Kommentare

Sind ja nur Steuergelder

Microsoft

Neuigkeiten zu Server und Office 365 was läuft mit was und was nicht

Tipp von AlFalcone vor 1 TagMicrosoft4 Kommentare

Da diese Infos scheinbar unerwünscht sind, habe ich diese wider gelöscht.

Speicherkarten

Neuer Speicherkartentyp - zunächst nur für Huawei-Smartphones (künftig auch für Notebooks u. Tablets?)

Tipp von VGem-e vor 2 TagenSpeicherkarten1 Kommentar

Servus, als ob das "Chaos" i.S. Speicherkarten noch nicht groß genug wäre?! Evtl. kommt dieser neue Kartentyp bald auch ...

Sicherheit

Diverse D-Link-Router durch drei Schwachstellen kompromittierbar

Information von kgborn vor 2 TagenSicherheit

Hat jemand D-Link-Router in Verwendung? Einige Modelle sind sicherheitstechnisch offen wie ein Scheunentor. Äußerst unschöne Sache, aber nichts neues ...

Heiß diskutierte Inhalte
Off Topic
SysAdmin im öffentlichen Dienst - jemand Erfahrungen?
Frage von JohnDorianOff Topic21 Kommentare

Hallo zusammen, hat jemand Erfahrung wie es so ist als SysAdmin im öffentlichen Dienst (Landkreis) im Südwesten der Republik ...

SAN, NAS, DAS
Nas mit USB und LAN gleichzeitig zugreifen
gelöst Frage von MarkBeakerSAN, NAS, DAS16 Kommentare

Hallo zusammen, ich suche eine Art NAS, womit ich via LAN und USB zugreifen kann. Folgender Aufbau ist gedacht: ...

TK-Netze & Geräte
Low budget TK-Anlage für KMU
Frage von HeinklugTK-Netze & Geräte16 Kommentare

Hallo Admins, ich bin auf der Suche nach eine kostengünstigen Telefonanlage für mein kleines Büro mit 4-5 Mitarbeitern. Dabei ...

DSL, VDSL
PPPOE Einwahl über Sophos UTM und FritzBox per PPPOE Passthrough
gelöst Frage von Leo-leDSL, VDSL16 Kommentare

Hallo zusammen, vielleicht habt Ihr noch eine Idee?? Ich besitze einen 1u1 Anschluss und möchte meine UTM ASG 110 ...