Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Netzwerkstrukturplan erstellen

Mitglied: Natenjo

Natenjo (Level 1) - Jetzt verbinden

10.01.2011 um 22:43 Uhr, 9103 Aufrufe, 8 Kommentare

Ich besuche ein Berufskolleg um die Fähigkeit des IT-Systemelektronikers zu erlernen

Hallo,

ich und ein Kollege haben die dankbare Aufgabe bekommen ein Netzwerkstrukturplan unserer Schule zu erstellen. Ersteinmal ein paar Infos zur Räumlichen Gestaltung

2 Gebäude (Vernetzt, direkt nebeneinander)
Keller, eg, 1-3 og

ca 350 Clients (Windows XP und 7, (noch) keine Domäne)
~16 Managbare Switche (Die meistens sind D-Link Geräde, managbar auf ebene 2
~(fast) alle Clients in dem gleichen Subnetz

Da wir möglichst viel herumrennerei Vermeiden wollen würden wir uns sehr freuen wenn ihr Uns einige Tips zur Erstellung eines solchen (elektronischen) Plans geben könntet.

Ziel ist es alle Netzwerkkomponenten zu erfassen und zu benennen. Hinterher soll auch eine Überwachung bestimmter Netzwerkkomponenten Möglich sein (Server, Switches..) hierfür würde aber eine Simple Ping abfrage in bestimmten Intervallen ausreichen (Beispielsweise mit Email alert)

Wir haben schon mit einigen Tools proben durchgeführt sind aber noch zu keinem zufriedenstellendem Ergebnis gekommen, es geht nun erst einmal um die Erstellung des Netzwerkstrukturplans. Diese Tools sind

- Spicework Desktop
-NetChrunch (dies ist aber wohl eher für größere Netzwerke über mehrere Standorte oder sogar Kontinente hinweg gedacht)


Wir suchen nicht nur nach Tools sondern auch nach Sinnvolle Vorgehensweisen.

Vielen dank für eure Unterstützung


Falls noch weitere fragen bestehen bitte einfach beschied geben
Mitglied: 60730
10.01.2011 um 23:00 Uhr
moin,

  • ein Ping ist "nix" wert - zumindestens eine virtuelle Kiste mit Nagios/incinga sollte drin sein.
  • jeder (nicht nur im Einzelhandel) kennt die Inventur des Inventars - einmal müßt Ihr das Firmenmopped anwerfen....
  • die Eierlegende Wollmilchsau gibt es nicht - PRTG und alle anderen "richtigen" Lösungen werden wohl zu teuer sein.
  • immer dran denken, diese tollen Netzwerkpläne sind nicht wirklich toll - denn die wenigsten haben einen A0 Drucker; Fadenzähler oder einen 27 Zoll Schirm zur Verfügung

Weniger ist mehr, das wichtigste ist die aktualität der Info.

Schaut euch Nagios / Incinga an.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Natenjo
10.01.2011 um 23:26 Uhr
danke für deine antwort.

dann müssen wir uns wohl leider ohne große Eierlegende Wollmilchsau durchschlagen
PRTG Klingt interessant, und würde eventuell auch noch mit der Lizenz von 500 Sensoren im Rahmen liegen. Ich werde morgen mal ein Paar Tests mit der Trail Version durchführen.
Ich weiß schon das ein Netzwerkplan eine feine sache ist, leider ist aber die Erstellung und Pflege mit viel Zeit/Arbeit verbunden die man sonst anders investieren würden
Ein A0 Drucker Besitz meines Wissens nach die Schule. Es soll auch eine Art "control center" eingerichtet werden mit (Vorschlag des Lehrers) 6 Rahmenlose Monitore.. da hätte man schon ein wenig platz :P

Ich werde mal sehen wie wir morgen fortfahren werden und berichten.

Viele Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: Der-Phil
11.01.2011 um 08:42 Uhr
Hallo,

eine Vorwarnung zu PRTG:
Das Monitoring von Clients ist damit praktisch nicht möglich, da Du immer einen Alarm siehst, wenn jemand den Client abschaltet...
Für Server ist es prima.

Phil
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
11.01.2011 um 09:25 Uhr
Moin,

Zitat von Der-Phil:
Hallo,

eine Vorwarnung zu PRTG:
Das Monitoring von Clients ist damit praktisch nicht möglich, da Du immer einen Alarm siehst, wenn jemand den Client abschaltet...
*hüstel - naja für Clients sind die ganzen Monitorer ja eher auch nicht gedacht.
Obwohl man eine Gruppe definieren könnte die keinen Alarm schlägt und wo die Clients drin sind - aber das macht man ja auch nicht wirklich.

Für Server/Switche/Netzwerkdrucker/Webzugänge/Webseiten/Netzwerkplan usw. ist es prima.

Phil

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Emmermacher
17.01.2011 um 11:53 Uhr
Hallo.

Wenn Ihr Linux-Kenntnisse haben solltet, sind Cacti und Nagios hilfreich. Die Programme sind Freeware (GNU) und laufen auf LAMP-Systemen. Ist ein "bisschen" Gefrickel. Hinterher bekommt man aber von den eingerichteten Geräten vernünftige Meldungen. Die normalen PCs würde ich allerdings nicht überwachen. Server und Switche sind ok. Cacti ist besser für Langzeitzeit-Monitoring. Nagios überwacht eher den aktuellen Zustand. Über Plugins lassen sich beide Programme erweitern.
Mit NetCrunch haben wir hier auch schon einmal getestet. Das Programm hat viele, hervorragende Funktionen. Mit Freeware lassen sich aber auch eine Menge Funktionen abbilden.
Wenn es um räumliche Darstellungen geht, erledige ich das mit Draw von OpenOffice. Wir haben hier nur den Serverraum dokumentiert.

LG

Emmermacher
Bitte warten ..
Mitglied: miscmike
17.01.2011 um 13:13 Uhr
Hallo,

versuchs doch mal mit DOCUSNAP.

http://www.itelio.de


Das darfst Du sogar mit voller Funktion eine ganze Weile testen.
Ich habe damit super-Erfahrungen gemacht.

VG

miscmike
Bitte warten ..
Mitglied: McBain1205
17.01.2011 um 20:20 Uhr
Wenn ich das nun Richtig vertsanden habe, ist es Ziel einen Netrzplan zu erstellen der evtl auch mit einer DB zusammen Arbeitet...
Da gibts auch das Richtige und vorallem Unkomplizierte Programm zu: M$ Visio 2007 aufwährts.
M$ Visio kann man legal bei Microsoft als 30 Tage Evaluierung Herunterladen.
Bitte warten ..
Mitglied: oljansen
20.01.2011 um 12:43 Uhr
schau mal hier: www.spiceworks.com
Inventarisierung und Netzplan.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Switche und Hubs
EtherChannel erstellen?
gelöst Frage von RechwoodSwitche und Hubs3 Kommentare

Normalerweise sollte ich doch mit meinem Cisco Catalyst 2960G-24TC-L - Switch einen EtherChannel erstellen können. Wenn ich nun im ...

Monitoring
Dateizugriffsstatistik erstellen
gelöst Frage von LHanDuoMonitoring7 Kommentare

Hallo Zusammen, Folgende Situation: Unsere Geschäftsführung interessiert inwiefern unser Qualitätsmanagement Handbuch von den Mitarbeitern genutzt wird und ob eine ...

Datenbanken
Prozessdatenbank erstellen
gelöst Frage von xbast1xDatenbanken5 Kommentare

Hallo zusammen, ich bin mir nicht sicher ob der Thread an der korrekten Stelle ist. Da Firmen intern zahlreiche ...

Batch & Shell
Hashtable erstellen
Frage von mguenth83Batch & Shell7 Kommentare

Hi, ich wollte kurz fragen ob jemand weiss wie man in Powershell ein Hashtable erzeugt und diese nach und ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheit
Sicherheitsrisiko: Die Krux mit 7-Zip
Information von kgborn vor 1 StundeSicherheit

Bei vielen Anwendern ist das Tool 7-Zip zum Entpacken von Archivdateien im Einsatz. Die Software ist kostenlos und steht ...

Internet

Datendealing im WWW Tracking Methoden immer brutaler

Information von sabines vor 10 StundenInternet

Interessanter Artikel zum Thema Tracking im WWW und die immer "besseren" Methoden des Trackings. Professor Arvind Narayanan (Princeton-Universität) betreibt ...

Erkennung und -Abwehr

Ups: Einfaches Nullzeichen hebelte den Anti-Malware-Schutzt in Windows 10 aus

Information von kgborn vor 23 StundenErkennung und -Abwehr

Windows 10 ist das sicherste Windows aller Zeiten, wie Microsoft betont. Insidern ist aber klar, das es da Lücken, ...

Windows 10

Windows 10 on ARM: von Microsoft entfernte Info - Klartext, was nicht geht

Information von kgborn vor 1 TagWindows 10

Windows 10 on ARM ist ja eine neue Variante, die Microsoft im Verbund mit Geräteherstellern am Markt etablieren will. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Server
Route-Befehl Unterstützung (unter CMD)
gelöst Frage von FKRR56Server36 Kommentare

Guten Tag , i.M. habe ich Probleme über den CMD-Route-Befehl ein Routing auf einen entfernten Server zuzulassen. Der Server ...

Windows 10
Windows 10 (1709) Tastur und Maus wieder einschalten?
Frage von LochkartenstanzerWindows 1028 Kommentare

Moin, Ich habe von einem Kunden einen Win10-Rechner bekommen, bei dem weder Tastatur noch Maus geht. Die Hardware funktioniert ...

Microsoft
TV-Tipp: Das Microsoft-Dilemma
Information von kgbornMicrosoft17 Kommentare

Aktuell gibt es in Behörden und in Firmen eine fatale Abhängigkeit von Microsoft und dessen Produkten. Planlos agieren die ...

Webbrowser
Welcher Browser ist der Beste?
Frage von justtinWebbrowser15 Kommentare

Hallo Leute Ich habe eine interessante Frage. Mich wurde mal interessieren welcher Browser ist eure meinung nach der beste? ...