Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Netzwerkumgebung (Windows2000) bringt FM Die maximale Clients sind am Netzwerk angemeldet

Mitglied: Scasi

Scasi (Level 1) - Jetzt verbinden

22.04.2003, aktualisiert 18.05.2004, 12250 Aufrufe, 3 Kommentare

Netzwerkumgebung (Windows2000) bringt FM Die maximale Clients sind am Netzwerk angemeldet

Inhalte im der Netzwerkumgebung können nicht angezeigt werden dann kommt die Fehlermeldung "Die maximale Clients sind am Netzwerk angemeldet"
Laufwerke können gemappt werden aber das browsen ist nicht möglich.
Kennt jemand das Problem ?
Ist eine Windows 2000 Domäne und die Clients laufen auf Windows 2000 Prof.
Ist eilend
Mitglied: 1485
23.04.2003 um 01:09 Uhr
Hast du schonmal geschaut, wieviele maximale clients auf den entsprechenden Laufwerken eingestellt sind?
Solltest du mal tun.
Wenn das nich hilft, dann schau mal was das fehlerprotokoll sagt.

Ich hoffe ich konnte helfen

Viele Grüsse

Tobias Klatt
Bitte warten ..
Mitglied: accesssaarland
29.04.2003 um 18:52 Uhr
Jo jo jo

Gruss )
Bitte warten ..
Mitglied: bera
18.05.2004 um 09:56 Uhr
Hallo, ich habe ein analoges Problem. Bei einer Netzwerkinstallation (2000 prof) sehen sich mehrere PC nicht. Nach einem Einbruch von Sasser und Netsky können max 8 Clients sich sehen. Der I-Zugang (vorher möglich) ist auch nicht mehr aktiv. Kennt jemand das Problem? Und wo werden denn die Clients auf dem Laufwerk eingestellt?
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server

WLAN Client bringt mein ganzes Netzwerk durcheinander.

Frage von redoxhtmlWindows Server6 Kommentare

Hallo Leute, ich hoffe mal diesmal eine Antwort auf meine Frage zu bekommen, da das mit dem WDS zu ...

Netzwerke

Client-PCs werden nicht in der Netzwerkumgebung angezeigt

Frage von etmarketingNetzwerke4 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe ein Domänennetzwerk mit dem Bereich 192.2.2.x / 255.255.255.0 Der Domänencontroller befindet sich ebenfalls in diesem ...

Windows Userverwaltung

Welcher User ist an welchem Client angemeldet

gelöst Frage von BlueShadow9Windows Userverwaltung8 Kommentare

Hallo allerseits, dies ist mein erster Beitrag hier und ich sage gleich vorweg, dass ich nicht der grosse Crack ...

Netzwerkgrundlagen

VLAN bringt Netzwerk zum "abstürzen"

gelöst Frage von XLS202Netzwerkgrundlagen19 Kommentare

Hallo Normalerweise schreibe ich nicht gerne in Foren, von daher verzeiht mir wenn ich nicht alle Infos gleich schreibe ...

Neue Wissensbeiträge
Router & Routing

Endlich: Reines Kabel-TV Modem in D erhältlich !

Information von aqui vor 2 TagenRouter & Routing9 Kommentare

Mit dem Technicolor TC4400-EU Modem sind nun auch Breitband Router ohne integriertes Modem oder Firewalls wie z.B. die pfSense ...

Netzwerkgrundlagen
The Illustrated TLS Connection
Information von Lochkartenstanzer vor 2 TagenNetzwerkgrundlagen

Moin, Unter findet man eine gelungene Erläuterung von TLS. Fördert sehr das verständnis darüber, was da passiert. lks

Windows 10

Zuverlässiger Remove-AppxProvisionedPackage Ausführen in W10-1803

Tipp von NetzwerkDude vor 4 TagenWindows 104 Kommentare

Moin, Remove-AppxProvisionedPackage hat in 1709 recht zuverlässig funktioniert, in 1803 ist es leider so das es gerne mail failed ...

LAN, WAN, Wireless
Erfahrung mit dem tplink eap115-wall
Erfahrungsbericht von fisi-pjm vor 4 TagenLAN, WAN, Wireless

Die Hintergründe Als ausgebildeter Fisi und ambitionierter "Hobby ITler" bin ich Netzwerktechnisch immer auf der Suche nach "schönen" Lösungen ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkprotokolle
OpenVPN auf dem Client Verständnisfrage
gelöst Frage von bk900042Netzwerkprotokolle23 Kommentare

Hallo Community, möchte OpenVPN benutzen, um mich über VPN per RDP zu einem Server zu verbinden und auch GIT ...

Windows Server
AD User wird immer wieder gesperrt
Frage von YellowcakeWindows Server14 Kommentare

Hey ich habe einen User (ein GL User - Natürlich was denn sonst) der immer wieder gesperrt wird. Ich ...

Netzwerkmanagement
Netzwerklaufwerk verbinden nicht möglich
gelöst Frage von SteiniMNetzwerkmanagement13 Kommentare

Hallo Leute, ich bin neu hier und brauche eure Hilfe. Danke schon mal im Voraus. Ich habe folgendes Problem: ...

Switche und Hubs
OpenSource oder Freeware zur Verwaltung von Switchen
Frage von JonskezSwitche und Hubs12 Kommentare

Hallo, gibt eine kostenlose Verwaltungssoftware für Switche (überwiegend HP/Aruba)? Es sollte möglich sein, aus der Ferne z.B. die Firmware ...