Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst neuartige Werbefenster blocken

Mitglied: Maik87

Maik87 (Level 2) - Jetzt verbinden

23.01.2007, aktualisiert 18.03.2007, 9793 Aufrufe, 10 Kommentare

Ihr kennt sie alle - den Nachfolger des Pop-Ups. Er ist flink, nervig und schlecht zu schließen.

Seine Eigenschaften:
flinken einschieben aus der linken Bildschirmhälfe und mitbringen nerviger Werbebotschaften

Seine Überlebenstechnik:
ständiges neu Öffnen und verstecken des Schliessbuttoms hinter eines hervorgehobenen Werbebanners

wirkungslose Waffen:
Pop-Up-Blocker


Wer hat eien Idee, wie man diesen Feind wirkungsvoll besiegen kann?
Mitglied: 11078
23.01.2007 um 08:47 Uhr
Hallo,

kommt jetzt auf den verwendeten Browser an:

Für Firefox/Mozilla gibt es die Erweiterung "NoScript":
http://www.erweiterungen.de/detail/NoScript/


Hiermit kann man Javascript für alle Seiten verbieten und dann selektiv für die wieder erlauben, die man eben als vertrauenswürdig einstuft. Diese neuartige Werbung funktioniert ohne JS nicht mehr.

Bei anderen Browsern bleibt Dir nichts anderes übrig, als Javascript/aktive Inhalte abzuschalten. Hat natürlich den Nachteil, dass über JS auf manchen Seiten auch nützliche Dinge umgesetzt sind, die Dir dann verwehrt bleiben.


Gruß,
Tim
Bitte warten ..
Mitglied: Maik87
23.01.2007 um 09:06 Uhr
Hi,

erstmal danke für die schnelle Antwort. Ich chatte gern in meiner Freizeit. Dieses geht dann nicht mehr, da es ja ein JavaChat ist, richtig?

Kann ich meinen Browser mit Parameter aufrufen, die diese Einstellugnen vornehmen? Ich habe den Firefox.

Dann würde ich eine normale Verknüpfung zum Chatten etc machen und eine mit Paramerter für diese Nervseiten.
Bitte warten ..
Mitglied: 11078
23.01.2007 um 09:34 Uhr
Hallo,


erstmal danke für die schnelle Antwort.
Ich chatte gern in meiner Freizeit. Dieses
geht dann nicht mehr, da es ja ein JavaChat
ist, richtig?

Java hat mit Javascript gar nichts zu tun! Java ist von SUN, Javascript ursprünglich von Netscape. Du kannst das eine benutzen, wenn das andere nicht installiert/angeschaltet ist.


Kann ich meinen Browser mit Parameter
aufrufen, die diese Einstellugnen vornehmen?
Ich habe den Firefox.


Du installierst die genannte Erweiterung, gehst auf die Seiten, bei denen Du Javascript weiterhin verwenden willst und schaltest Sie über ein von der Erweiterung unten rechts in den Browser eingefügten Button wieder für Javascript frei.

Das ganze geht nach Servern, die kannst Javascript auf EINER Seite für jeden Server aktivieren oder deaktivieren, von dem die Seite Daten bezieht. Beispiel:

Die Seite www.beispiel.de holt sich im Quelltext Werbung vom Server des Werbeanbieters (www.werbung.de). Du kannst mit der Erweiterung Javascript für die Seite www.beispiel.de aktivieren und für www.werbung.de deaktivieren. Wenn die Seite www.beispiel.de etwas anbietet, was Javascript erfordert, dann ist es weiterhin nutzbar. Die Javascript-Layer-Werbung, die von www.werbung.de eingebunden wird, ist aber pass'e.


Gruß,
Tim
Bitte warten ..
Mitglied: Maik87
23.01.2007 um 09:45 Uhr
Das klingt sehr sehr sehr . . . sehr gut =)
Danköööööööööööööö

Werde es am Freitag sofort ausprobieren, wenn ich zuhause bin!!
Bitte warten ..
Mitglied: 11078
23.01.2007 um 09:51 Uhr
Hallo,

klar, probier es einfach mal aus. Und wenn Du Rückfragen hast, frag einfach

Ciao,
Tim
Bitte warten ..
Mitglied: Maik87
13.03.2007 um 20:59 Uhr
Die Dinger gehen immernoch auf
Bitte warten ..
Mitglied: 11078
14.03.2007 um 09:17 Uhr
Hallo,

nenne bitte mal eine Beispielseite, damit ich es nachvollziehen kann.



Gruß,
Tim
Bitte warten ..
Mitglied: Maik87
15.03.2007 um 22:35 Uhr
Hallo,
www.endless-fantasy.de

Dieses "Wie alt wirst du" geht bei mir auf, die halbe Seite (hauptsächlich JavaScript) geht dafür nicht mehr (logisch!!)
Bitte warten ..
Mitglied: 11078
16.03.2007 um 08:45 Uhr
Hallo,

die Layer-Werbung taucht bei mir nicht auf. Wenn ich über NoScript aber JS für die Domain layer-ads.de erlaube, dann erscheint der Layer.

Der Fehler bei Dir ist also nur eine Sache der Einstellung. Blocke auf der Seite einfach JS für die Domain layer-ads.de und du bist die Werbung los. Für alle restlichen Domains, die NoScript Dir auf der Seite anbietet, lässt Du JS dauerhaft zu. Die weitere Funktionalität der Seite sollte dann nicht gestört sein.

[Edit: Diese Einstellungen nimmst du über das blaue S-Icon rechts in der Statusleiste des Firefox vor! Nicht über die NoScript-Einstellungen im AdOns-Menü]

Tim
Bitte warten ..
Mitglied: Maik87
18.03.2007 um 16:12 Uhr
Hey ho,

es geht !!!!!!! =))))

Vielen Dank für deine Hilfe
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Firewall
PFSense Firewall DHCP Blocken
Frage von Philipp.SFirewall10 Kommentare

Hallo liebe Admins, ich habe folgendes Szenario: Internet(Statische IP) -> Fritzbox (192.168.100.254) -> Firewall(192.168.100.253) -> Server(192.168.100.1, DHCP Server 192.168.100.10-240) ...

Firewall
PfSense Werbung blocken
Frage von matze2090Firewall13 Kommentare

Hallo, habt ihr eine Lösung wie man mit pfSense am besten im Netzwerk Werbung blockieren kann? Danke :)

Netzwerkprotokolle
Mikrotik - Ohne Routing Ports blocken
Frage von BoomBoomBenNetzwerkprotokolle5 Kommentare

Hallo zusammen, ich möchte mit einem Mikrotik ein einzelnes Gerät vom Netzwerk abschotten. Dieses darf nur noch einen einzelnen ...

Backup

QNAP NASC77A61 mit Fehlerhaften Blöcken

Frage von Fitzel69Backup11 Kommentare

Hallo zusammen, anbei folgendes Problem: Ich versuch mit Windows Boardmitteln Sicherungen auf einem QNAP NASC77A61 durchzuführen. Seit etwa 1 ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Blackscreen nach dem Update von 1908 auf 1809 wenn der Rechner aus dem Standby gestartet wird

Tipp von FSX2010 vor 13 StundenWindows 103 Kommentare

Habt ihr den Samsung Treiber "Samsung_NVM_Express_Driver_3.0" installiert sollte dieser für 1809 deinstalliert werden da dieser nicht kompatibel ist. Der ...

Utilities
Teamviewer 14 Verbindungsprobleme mit Proxy
Tipp von PeterleB vor 1 TagUtilities

Nach dem Umstieg von Version 13 auf 14 wollte sich TV nicht mehr mit dem Netz verbinden, ignorierte offenbar ...

Administrator.de Feedback
Unsere Datenbank wurde umgestellt
Information von Frank vor 2 TagenAdministrator.de Feedback5 Kommentare

Hallo User, ich habe in der Nacht unsere Datenbank umgestellt. D.h. neue Version (MySQL 8) und andere Örtlichkeit. Sollte ...

Sonstige Systeme
Es war einmal ein BeOS - Wer erinnert sich noch?
Information von BassFishFox vor 4 TagenSonstige Systeme8 Kommentare

Hallo, Bin gerade ueber Haiku gestolpert, von dessen Existenz als "Nachfolger des BeOS" ich wusste nur mich nie wirklich ...

Heiß diskutierte Inhalte
Vmware
Gebrauchten ESXi- Server verkaufen: Festplatten DSGVO-konform löschen?
Frage von l.scheperVmware20 Kommentare

Hallo, wir möchten einen gebrauchten FUJITSU Server verkaufen. Auf dieser Maschine ist noch ein installiertes ESXi 5.1 und ne ...

Router & Routing
Dediziertes ISP -Routing
gelöst Frage von niLuxxRouter & Routing13 Kommentare

Liebe Community, Ich hätte eine kurze Frage an euch. Durch verschiedene Umstände kann es nun sein, dass sich zwei ...

Samba
Linux Server und Windows Linux Client
gelöst Frage von 137898Samba12 Kommentare

Hallo, ich bräuchte dringend bei der Aufgabe etwas Hilfe. Die Firma XYZ besteht auf zwei Abteilungen Logistik und Technik ...

Windows Server
Windows Server 2012 R2 Komponentenspeicher wurde beschädigt. Inplace Upgrade?
Frage von DeRo93Windows Server11 Kommentare

Hallo liebes Forum, Wir besitzen einen Domänencontroller der auf einem Windows Server 2012 R2 läuft. Dadurch, dass alle Windows ...