Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Neue Antirviruslösung

Mitglied: donrosso

donrosso (Level 1) - Jetzt verbinden

13.03.2006, aktualisiert 22:00 Uhr, 3719 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo, eine Bekannter von sucht für sein Serverbasiertes Firmennetzwerk eine neue Antiviruslösung. Bisher hatt er Norton Antivirus drauf, ist damit aber nicht mehr zurfrieden. Die neue Lösung sollte sich möglichst oft automatisch updaten, möglichst wenig Speicher fressen und natürlich möglichst effizient sein. Preissklasse so ca. 50 ?.

Ich habe mal etwas gelesen und bin auf Produkte wie Kaspersky, G-Data, F-Secure, E-Trust und Panda gestossen. Was meint Ihr dazu, könntet Ihr mir das was schönes empfehlen ?
Mitglied: cykes
13.03.2006 um 11:52 Uhr
Hi,

meinst Du mit 50? alles komplett oder 50? pro Client/Server?
Ich kann Dir Sophos Antivirus (entweder Small Business nur Antivirus oder
Antivirus und AntiSpam bzw. die Enterprise Edition, wenn es mehr als 100 Clients sind)
empfehlen, lässt sich alles schön zentral verwalten und ist sehr übersichtlich, je nach
Lage gibt es mehrmals pro Tag Definitions-Updates.
Kannst Dich für weitere Infos auch gern mal per PM an micht wenden.

Gruß

cykes
Bitte warten ..
Mitglied: docsam
13.03.2006 um 12:06 Uhr
Ich kann mich cykes nur anschliessen.

Wir haben seit 5 Jahren Sophos im Einsatz. Es funktioniert wunderbar, besonders hinsichtlich der Verwaltung und auch der Administration. Einmal sauber eingerichtet, braucht man fast nichts mehr tun, diesbezüglich.
Bitte warten ..
Mitglied: donrosso
13.03.2006 um 12:37 Uhr
Na ja, also im Moment läuft das so, er hat KEN DSL und drüber werden die Emails an verschiedene Clients verteilt. Ich bin mir jetzt allerdings nicht ganz sicher, ob er eine zentrale Serverlösung hat, die auf dem Server alles scannt oder ob er an jedem clientpc Norton installiert hat. Das will er mir aber noch genau zeigen. Aber wenn man mit Sophos beides verwirklichen kan, also sowohl die Anwendung zentral auf dem Server installieren, als auch zusätzlich auf den Clienst, dann kann man das ja schon mal in die engere Wahl nehmen
Bitte warten ..
Mitglied: gabrielgn
13.03.2006 um 12:58 Uhr
Probiere es mit Avast! Antivirus
Bitte warten ..
Mitglied: cykes
13.03.2006 um 13:03 Uhr
Hi,

um wieviele Clients handelt es sich denn?
Ich kann Dir auch ein Angebot für Sophos zukommen lassen, nur nicht hier im Forum,
entweder per PM oder EMail.

Gruß

cykes
Bitte warten ..
Mitglied: CarShaker
13.03.2006 um 13:37 Uhr
Hi,
wenn im Netzwerk Ken! eingesetzt wird, läuft der Scan wahrscheinlich
auf den Workstations. Ken holt ja in der Regel die Mails für die User ab
und die Mailclients kontakten dann Ken! zum senden und empfangen.

Ich habe als Einzelplatzlösung ganz gute Erfahrungen mit PC-Cilin Internet Security-Suite von Trendmicro gemacht. Läuft gut, stabil und schnell und datet sich mehrmals am Tag auf neue
Virensignaturen up...

Gerne Angebot via <a href="mailto:f.huelle@carshaker.de">Mail</a>...

Gruß,

Frank
Bitte warten ..
Mitglied: g-h
13.03.2006 um 22:00 Uhr
Hallo,

Wenn auf dem Server bereits KEN (von AVM) läuft, dann bietet sich als Virenscanner automatisch
Antivir von H&BEDV (www.antivir.de) an. AVM und H&BEDV arbeiten diesbezüglich zusammen,
d.h. der Email- und der Internetverkehr werden automatisch gescannt.

Damit funktionieren automatische updates wirklich automatisch. Habe das mehrfach auf Servern im Einsatz und kann das nur empfehlen.

Inzwischen wurden die automatischen Updates laut AVM/H&BEDV auch auf die Workstations erweitert. Das habe ich allerdings noch nicht ausprobiert.


Die automatischen Updates laufen mindestens täglich.

Viele Grüsse

Günther
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 7

Fehler bei der Windows Installation : Keine neue Systempartition : Neu Partitioniert : MBR neu geschrieben

gelöst Frage von CanowerWindows 73 Kommentare

Hallo! Ich habe versucht, den Laptop meiner Schwester neu aufzusetzen. Dabei habe ich unter laufendem Windows die Installation gestartet ...

Hardware

Neuer Router

gelöst Frage von schicksalHardware12 Kommentare

Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach einem neuen Router. Ich würde ein Komplettsystem bevorzugen (Geizhals spukt nicht ...

Router & Routing

Neue Netzwerkinfrastruktur

Frage von ZeppelinRouter & Routing12 Kommentare

Hallo zusammen, ich bin neu hier in diesem Forum und dies wird hier mein erster Beitrag. Ich bin Fachinformatiker ...

Viren und Trojaner

Neue Spamwelle?

Frage von flulukViren und Trojaner13 Kommentare

Hallo, ist aktuell etwas zu einer neuen Spamwelle bekannt die zur Zeit ihr Unwesen treibt? mir fallen seit ca. ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10
Zero-Day-Lücke in Microsoft Edge
Information von kgborn vor 1 TagWindows 10

In Microsofts Edge-Browser klafft wohl eine nicht geschlossene (0-Day) Sicherheitslücke im Just In Time Compiler (JIT Compiler) für Javascript. ...

Sicherheit
Microsoft und Skype: Sicherheit
Information von kgborn vor 1 TagSicherheit

Die Tage gab es ja einige Berichte zur Sicherheit des Skype-Updaters. Der Updater von Skype läuft unter dem Konto ...

Datenschutz

Behörden ignorieren Sicherheitsbedenken gegenüber Windows 10

Information von Penny.Cilin vor 2 TagenDatenschutz8 Kommentare

Hallo, passend zum Thema Ablösung LIMUX in München ein Beitrag bei Heise (siehe Link folgend). Behörden ignorieren Sicherheitsbedenken gegenüber ...

Sicherheit
Information Security Hub Munich airport
Information von brammer vor 2 TagenSicherheit

Hallo, Neues Center für Cyber Kriminalität am Münchener Flughafen brammer

Heiß diskutierte Inhalte
DSL, VDSL
Mindestgeschwindigkeiten DSL Telekom
Frage von justlukasDSL, VDSL13 Kommentare

Hallo zusammen, Seit diesem Jahr habe ich Verständnisprobleme mit dem Verhalten der Telekom. Wir haben seit einem Jahr VDSL ...

Switche und Hubs
LANCOM-Switch: Probleme (no link) mit SFP-Modulen?
Frage von THETOBSwitche und Hubs10 Kommentare

Hi zusammen, ich habe folgendes Problem: Und zwar habe ich an einem Standort drei Switche verbaut - LANCOM GS-2326P+, ...

Firewall
RB2011 Firewall Rule eine bestimmte Mac oder IP Adresse nicht zu blockieren
Frage von lightmanFirewall10 Kommentare

Hallo liebes Forum mit ihren Spezialisten. Ich habe meine Firewall so konfiguriert das kein Endgerät ohne meine Speziellen Erlaubnis ...

Humor (lol)
Was könnte man mit einem Server machen? Idee gesucht
Frage von 2SeitenHumor (lol)8 Kommentare

Hey Zusammen Ich habe einen alten HP G2 Rackserver zu Hause rumliegen. 28GB Ram, 1xAMD Prozi mit etwa 2GHz. ...