Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst neue Datensicherungshardware für BackUp Exec 12(.5) und viele Fragen

Mitglied: derhoeppi

derhoeppi (Level 2) - Jetzt verbinden

23.11.2008, aktualisiert 07.12.2008, 5626 Aufrufe, 3 Kommentare

DLT -> LTO

Hallo Leute,

ich benötige einige Informationen. Momentan verwenden wir im Unternehmen DLT Laufwerke mit SDLT600 Bändern. Leider stoßen wir gerade unsere Grenzen der Datensicherung, so dass sich Gedanken zu einer Veränderung gemacht werden müssen. Mein Vorschlag dabei ist, die SDLT Laufwerke gegen LTO4 Laufwerke zu tauschen. Problem dabei ist, dass ich natürlich im Falle eines Falles Daten von vor zwei oder mehr Jahren die auf einem SDLT Band sind immernoch wiederherstellen muss. Meine Frage wäre nun, ob LTO Laufwerke auch SDLT Bänder lesen können?

Eine weitere Frage wäre, welche Laufwerke von welchem Hersteller sind zu empfehlen und welche spielen problemlos mit BackUp Exec von Symantec zusammen. Eine andere Frage wäre noch, wie ihr eure Daten sichert? Wir haben im Unternehmen mehrere Server. Habt ihr pro Server einen Sicherungsauftrag laufen oder sichert Ihr mehrere Server in einem Sicherungsauftrag? Des Weiteren würde mich interessieren, ob es mit Symantec BackUp Exec die Möglichkeit gibt mehrere Backup- to-Disk Jobs auf einem Laufwerkspool zu sichern. Dammit meine ich, ob es möglich ist soetwas parallel zu betreiben. Bisher kenne ich es so, dass ich einen Backup-to-Disk Job mit der Bandsicherung verknüpfen kann - also einen Folgeauftrag an den Backup-to-Disk Job. Kann mir da jemand weiterhelfen?

Mfg
derhoeppi
Mitglied: Ickmus
23.11.2008 um 21:29 Uhr
Hallo,
Meine Frage wäre nun, ob
LTO Laufwerke auch SDLT Bänder lesen können?
Nein.


Eine weitere Frage wäre, welche Laufwerke von welchem Hersteller
sind zu empfehlen und welche spielen problemlos mit BackUp Exec von
Symantec zusammen.
Schau am besten auf der Seite von Symantec nach welche Laufwerke für deine Version von Backup Exec freigegeben sind.

Eine andere Frage wäre noch, wie ihr eure
Daten sichert? Wir haben im Unternehmen mehrere Server. Habt ihr pro
Server einen Sicherungsauftrag laufen oder sichert Ihr mehrere Server
in einem Sicherungsauftrag? Des Weiteren würde mich
Das hängt davon ab wie man sein Backuo haben möchte.
Ein Job ist relativ leicht zu plegen.
Allerdings geht irgendwo bei einem der Teiljobs was schief ist das ganze Backup nicht gelaufen.
Verschiedene Jobs sind ausfweiger in der Pflege.
Dafür laufen die anderen Jobs noch wenn mal einer daneben geht.

interessieren, ob es mit Symantec BackUp Exec die Möglichkeit
gibt mehrere Backup- to-Disk Jobs auf einem Laufwerkspool zu sichern.
Ja.

K.
Bitte warten ..
Mitglied: derhoeppi
24.11.2008 um 19:10 Uhr
Hallo,
danke für die Antwort.

Mich würde nun noch einmal dein letzter Punkt interessieren. Wenn ich mehrere Jobs erstelle, was nötig sein wird und ich jeden Job zur gleichen Zeit mit Backup-to-Disc starten lasse und bei jedem Job einen Folgejob definiere, dass dieser die Daten aufs Band sichert - arbeitet er dann die Jobs zur Bandsicherung seriell oder sogar paralell ab? Problem ist, dass der momentane Gerätepool aus zwei SDLT 600 Geräten besteht und ich keine Ahnung habe, dass wenn ich den einen Job in 5 Jobs wandle und die dann alle auf diesen Pool als Folgeauftrag sichern lasse? Ist das so möglich. Gleiche Startzeitpunkt für die Backup-ti-Disc Sicherung und dann je nachdem wann die Jobs fertig sind direkt im Anschluss die Bandsicherung?

Mfg
derhoeppi
Bitte warten ..
Mitglied: derhoeppi
07.12.2008 um 13:58 Uhr
Hallo Leute,
ich habe meinen Sicherungsjob in mehrere aufgeteilt. Die Jobs laufen soweit auch parallel. Mein Problem ist nun die Weiterverarbeitung der Backup-to-Disc Jobs. Kann ich für jeden als Folgeauftrag einen Backup-to-Tape Auftrag einrichten? Mich interessiert nur, ob er bei mehreren parallelen Aufträgen weiß auf welches Band im Pool er schreiben darf.. Ich habe momentan einen täglichen Sicherungsaufwand von ca. 800 GB. Da es aber nur SDLT600 Laufwerke sind, müsste er von allein irgendwann wechseln. Macht das die Software selbst oder gilt der Auftrag dann als gescheitert?

Mfg
derhoeppi
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Backup

Frage zu Backup Exec und Generationenprinzip

gelöst Frage von ShardasBackup2 Kommentare

Liebe Forengemeinde, Ich habe BE2010 auf das übliche Generationenprinzip umgestellt: SO-FR Inkrementell (Sohn) -> Ziel ServerA 1-4SA Full (Vater) ...

Backup

Symantec Backup Exec 12 - wie zu sichernde Quelle ändern?

gelöst Frage von jodantBackup4 Kommentare

Guten Tag, ich habe bisher kaum Erfahrung mit Backup Exec (bin derzeit lediglich Vertretung) - zum Bänderwechseln reichte es ...

Backup

Backup Exec 12 - Probeversion abgelaufen trotz Lizenz?

Frage von derSESOBackup2 Kommentare

Hallo! Wir haben "Backup Exec 12" auf einem Win2003 SBS laufen. Seite ein paar Jahren ohne größere Probleme - ...

Sicherheit

Symantec Backup Exec 12 - Abbruch des Backups wegen Überschreitung der Ausführungszeit

Frage von s.luehrSicherheit13 Kommentare

Hallo zusammen, unser Backup Exec 12 bricht die Aufträge immer nach Ablauf ab. Das Backup ist knapp 980 GB ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheit

Zero Day-Schwachstelle im Internet Explorer - wird von APT bereits ausgenutzt

Information von kgborn vor 8 StundenSicherheit

Im Kernel des Internet Explorer scheint es eine Zero Day-Lücke zu geben, die von staatlichen Akteuren (APT) im Rahmen ...

Microsoft
Folder Security Viewer-Lizenzen zu gewinnen
Information von kgborn vor 8 StundenMicrosoft

Ich nehme das Thema mal in Absprache mit Frank hier auf, da es für den einen oder anderen Administrator ...

Hardware

Feueralarm killt Festplatten in Rechenzentrum - führt zu größerem Ausfall

Information von kgborn vor 8 StundenHardware10 Kommentare

Noch ein kleiner Beitrag für Administratoren, die in Rechenzentren aktiv sind - so als Fingerzeig. Denn es gibt Szenarien, ...

MikroTik RouterOS

Mikrotik Advisory: Vulnerability exploiting the Winbox port

Information von colinardo vor 9 StundenMikroTik RouterOS

Brand aktuell: Eine Schwachstelle im Winbox-Port bei Mikrotik Routern erlaubt das Auslesen der User-Datenbank der Router. Patch ist aktuell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Linux
Linux Server oder Windows Server - lohnt eine Umstellung auf Linux und ebenso basierende SW bei einer langfristigen Planung?
Frage von motus5Linux23 Kommentare

Wir brauchen bei uns einen neuen Server. Dieser wird als Fileserver, Domäne Controller sowie Exchange Server verwendet. Wir versuchen ...

DSL, VDSL
ISP Wechsel auf Vodefone Koax, Gebäudeverkabelung nur per Cat 7
gelöst Frage von wusa88DSL, VDSL17 Kommentare

Hallo Zusammen, ich bin momentan bei Mnet als Glasfaser Kunde und möchte Preis/Leistungs-Technisch zu Kabel Deutschland / Vodafone wechseln. ...

Windows Server
Domänencontroller trennen
Frage von Akit57Windows Server13 Kommentare

Hallo, ich hoffe das mir hier jemand meine Frage trotz der spärlichen Informationen die ich geben kann beantworten kann: ...

LAN, WAN, Wireless
Kommunikation zwischen verschiedenen IP-Bereichen
Frage von DirkHoLAN, WAN, Wireless13 Kommentare

Hallo zusammen, von Unitymedia habe ich ein neues Modem (Connect Box) erhalten, das u.a. IPv4 aber keinen Bridge Mode ...