Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

"Neue Hardware gefunden"-Assistenten abschalten

Mitglied: HeadHunter2

HeadHunter2 (Level 1) - Jetzt verbinden

16.04.2006, aktualisiert 22.06.2006, 17184 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo,

ich möchte, wenn Windows ne neue Hardware findet sie ohne den dummen Assistenten installiert, also automatisch.
Automatisch wähle ich eh jedesmal an....
Mitglied: Mitchell
17.04.2006 um 00:11 Uhr
Hallo,

ich möchte, wenn Windows ne neue
Hardware findet sie ohne den dummen
Assistenten installiert, also automatisch.
Automatisch wähle ich eh jedesmal
an....

Windows hat aber nicht alle Treiber im System drin. Das mit dem "automatisch" klappt nur, wenn entweder dein Betriebssystem die Daten schon alle kennt oder du eine CD mit den Treibern ins Laufwerk schiebst und einfach nur auf "weiter" klickst.

Den Assistenten brauchst du, um überhaupt Hardware installieren zu können (der otto-normal User jedenfalls ^^). Oder hab ich die Frage falsch verstanden?

Mfg

Mitchell
Bitte warten ..
Mitglied: HeadHunter2
17.04.2006 um 01:15 Uhr
Ich möchte das Windows nur sagt , moment hab neue hardware aber keine Treiber dafür und nicht Neue Hardware gefunden, ich klicke auf automatisch, und dann installiert er autom.
Bitte warten ..
Mitglied: Mitchell
17.04.2006 um 16:11 Uhr
Windows sagt dir doch "moment, ich hab neu Hardware". Was soll denn jetzt passieren?

Normalerweise klickst du also auf "automatisch installieren", dann sucht Windows die Treiber, die wahrscheinlich auf einer CD sind, diese wiederum hast du doch vorher eingelegt?!

Noch mehr Automatisierung geht nicht

Mfg

Mitchell
Bitte warten ..
Mitglied: HeadHunter2
18.04.2006 um 02:27 Uhr
doch Windows meldet sich nur wenns die Treiber nicht findet!!!!
Bitte warten ..
Mitglied: Mitchell
19.04.2006 um 23:05 Uhr
Von welcher Hardware reden wir hier eigentlich?

Klar meldet sich Windows nur, wenn es die Treiber nicht findet...bei einem USB Stick z.B. Oder, wie oben schon gesagt, wenn Windows die Treiber dafür schon hat.

Wenn du aber einen Drucker, Scanner, eine Graphikkarte etc. installierst, meldet sich Windows IMMER.

Hoffe, ich konnte dir erklären, wie Windows denkt

Mfg

Mitchell
Bitte warten ..
Mitglied: HeadHunter2
21.06.2006 um 16:11 Uhr
es handelt sich um usb hardware,

der stick hing mal dran wenn mna den an einen anderen port hängt "vergisst" Windows den massenspeichertreiber.
bei nem kumpel steck ich den stick ran und windows sagt nur stick kann jetzt verwendet werden.
Bei mir muss ich den massenspeichertreiber, den laufwerkstreiber und den standartvolume treiber immer angeben.

man leute da muss es doch was geben das windows die eigenen Treiber erstmal durchsucht!
Bitte warten ..
Mitglied: Mitchell
22.06.2006 um 12:07 Uhr
hm....also bei mir "vergisst" Windows die Einstellung nie. Wenn ich meinen USB-Stick ran hänge, dann erscheint er auch nur im Arbeitsplatz, keine Meldung...nix .

Allerdings kommt es manchmal auch auf den Stick an, manche wollen immer installiert werden, keine Ahnung warum.

Hast du auch alle USB-Treiber installiert? Mainboard-Treiber auch? (genau die sind nämlich bei USB am wichtigsten)

Mfg

Mitchell
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server

Domäne Server abschalten - entgültig

Frage von yami22Windows Server11 Kommentare

Hallo, ich weiß - das Thema wurde bestimmt schon X mal durchgekaut, wollte aber noch mal eine Meinung von ...

Windows 7

Als Administrator ausführen für Programm abschalten

Frage von SHeart0523Windows 72 Kommentare

Hallo Leute, ich habe ein C# Programm geschrieben, welches in der Ausführung automatisch ein Batch - File ausführt. Dieses ...

Exchange Server

NDR abschalten bei Exchange 2013

Frage von daHartlExchange Server11 Kommentare

Hallo zusammen, wir haben hier einen Exchange Server 2013 und eingehende Mails an Empfänger, die in unserer Domäne nicht ...

Tipps & Tricks

Alle Logs abschalten? Windows und Linux

gelöst Frage von 1410640014Tipps & Tricks14 Kommentare

Hallo, hat schon jemand geschafft, diese beiden Systeme zum Schweigen zu bringen? Auf einem Client, der nur zum Surfen ...

Neue Wissensbeiträge
Backup

2016 - Restore mit WBAdmin - iSCSI Device als Sicherungsziel

Erfahrungsbericht von Henere vor 1 TagBackup1 Kommentar

Servus zusammen, was mich eben einige graue Haare gekostet hat Server 2016. Ich habe meinem Server eine weitere M2 ...

Humor (lol)
(Part num your Hacked phone. +XX XXXXXX5200)
Erfahrungsbericht von Henere vor 4 TagenHumor (lol)9 Kommentare

Mein Handy hat aber ne ganz andere Endnummer. Muss ich mir jetzt Sorgen machen ? :-) Vielleicht betrifft es ...

Exchange Server

Letztes Update für Exchange 2016 CU9 war in gewisser Weise destruktiv

Erfahrungsbericht von DerWoWusste vor 4 TagenExchange Server9 Kommentare

Kurzer Erfahrungsbericht zu Exchange2016-KB4340731-x64 Der Exchangeserver hat wie gewöhnlich versucht, es in der Nacht automatisch zu installieren - abgesehen ...

Erkennung und -Abwehr

Neue Sicherheitslücke Foreshadow (L1TF) gefährdet fast alle Intel-Prozessoren

Information von Frank vor 5 TagenErkennung und -Abwehr3 Kommentare

Eine neue Sicherheitslücke, genannt Foreshadow (alias L1TF) wurde auf der Usenix Security 18 von einem Team internationaler Experten veröffentlicht. ...

Heiß diskutierte Inhalte
E-Mail
Deutsche e-Mail Adresse auf iPhone in Katar. Nur Probleme
gelöst Frage von vanTastE-Mail32 Kommentare

Moin, ich habe hier in Deutschland auf einem Exchange 2013 eine e-Mail Adresse (name@domain.de) für einen Kollegen in Katar ...

Windows Server
Server verliert Dateien und Ordner
gelöst Frage von routeserverWindows Server16 Kommentare

Hallo Freunde, ich habe hier ein Problem, das mich an meine Grenzen treibt und ich würde gerne wissen, ob ...

Windows Tools
User Self Service und Client Management
Frage von OrkansonWindows Tools14 Kommentare

Hallo zusammen, ich hab ein paar verschiedene Fragen: 1. Was benutzt ihr um Software im Unternehmen zu verteilen? 2. ...

Windows Server
Domäne beitreten nicht möglich, unter VMWare windows Server 2016 Core
Frage von AmanuelWindows Server13 Kommentare

Ich habe auf meinem Mac unter VMWare Windows Server 2016 Core und Windows Server 2016 Desktopversion installiert. Beide Systeme ...