Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

neue Sata-Platte an Promise FT 378 (nachträglich aktiviert) wird nicht erkannt

(Level 1)

10.12.2007 um 12:14 Uhr, 6802 Aufrufe

Sata an MB-Connector (Raid1) angeschlossen, Promise-Controller in BIOS aktiviert, Platte wird nicht erkannt. Muss ich die Promise-Treiber nachinstallieren? Oder Jumper setzen?

Hallo zusammen,

habe für eine neue Sata-Platte (reiner Datenspeicher) den Promise Fasttrack 378 im Bios mit Einstellung (IDE) aktiviert. Nach dem Booten wird sie jedoch nicht erkannt.

Motherboard ASUS P4C800 E-Deluxe mit Raid 1 an Intel-Controller (Connectoren Sata1 + Sata2) und WinXP SP2 darauf;
Funktion der neuen Platte am Intel-Connector erfolgreich geprüft (Windows erkennt neue Platte); auch als Nichtmitglied des Raid-Verbunds.

neue Festplatte am Promise Fasttrack 378-Controller (Connector Sata Raid 1), Controller in BIOS mit IDE aktiviert;
Platte wird jedoch am Promise nicht in Windows erkannt.

Muss ich die Promise-Treiber nachinstallieren?
Oder Jumper setzen? (externe Platte; via e-Sata angeschlossen)
Benötigt der Promise-Controller je eine Festplatte an Raid1 und Raid2 um auch im IDE-Betrieb aktiv zu werden?

Vielen Dank schon mal für die Antworten!
Ähnliche Inhalte
Peripheriegeräte
SATA-RDX-Laufwerk wird nicht erkannt?
gelöst Frage von keine-ahnungPeripheriegeräte10 Kommentare

Moin, mal wieder keine-ahnung Ich habe hier einen ML310e, der ein paar Management- und Inventarisierungsdienste auf W2008R2 bereitstellen soll, ...

Windows Server

Neue RDS Lizenz kann nicht aktiviert werden: "Die Lizenznummer ist bereits aktiviert"

Frage von rickstinsonWindows Server

Hallo, bevor ich jetzt das ganze nochmals beim Lieferanten reklamiere, habe ich mir gedacht, ich frage mal hier nach ...

Festplatten, SSD, Raid

SATA-Gerät wird im BIOS erkannt, unter Win8.1 nicht????

gelöst Frage von AdminKnechtFestplatten, SSD, Raid8 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe hier einen kleinen eprimo C710 (i7 mit 8GB RAM) mit einer 240GB-SSD sowie einem optischen ...

Windows 10

Win10 Updateservice aktiviert sich immer wieder neu

Frage von fabio84Windows 1012 Kommentare

Windows Version 1803 (Build 17134.191) Ziel: Windows Update KOMPLETT deaktivieren, alle Downloads unterbinden. Am Wichtigsten ist mir hierbei, dass ...

Neue Wissensbeiträge
Erkennung und -Abwehr

Neue Sicherheitslücke Foreshadow (L1TF) gefährdet fast alle Intel-Prozessoren

Information von Frank vor 3 StundenErkennung und -Abwehr1 Kommentar

Eine neue Sicherheitslücke, genannt Foreshadow (alias L1TF) wurde auf der Usenix Security 18 von einem Team internationaler Experten veröffentlicht. ...

Vmware
VMware Updates gegen L1 Lücke
Information von sabines vor 10 StundenVmware

Für die Vmware Produkte vCenter Server, ESXi, Workstation und Fusion stehe Updates bereit um die L1 Lücke zu schließen. ...

Drucker und Scanner
HP-MF-Drucker per Fax angreifbsr
Information von Lochkartenstanzer vor 2 TagenDrucker und Scanner3 Kommentare

Endlich eine sinnvolle Verwendung für Faxe: Damit kann man offensichtlich den Drucker übernehmen. lks

Router & Routing

Das pfSense Buch ist jetzt für jeden kostenlos zu beziehen

Tipp von magicteddy vor 3 TagenRouter & Routing2 Kommentare

Bisher war das Buch nur für zahlende Unterstützer verfügbar, jetzt steht für Jedermann kostenlos zur Verfügung. Siehe auch The ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
VPN Verbindung kann nicht aufgebaut werden
Frage von AlexderITlerMicrosoft35 Kommentare

Hallo, Ich möchte an einem unserer PCs in unserer Tochterfirma eine VPN zu unserem Netzwerk einrichten. Das schlägt allerdings ...

Datenbanken
MySQL Datenbank Import Aufgabe für mehrere .csv dateien
gelöst Frage von Marcel1989Datenbanken19 Kommentare

Hi, ich komm nicht weiter. Ich hab auf einem Windows Server 2012 r2 eine MariaDB/MySQL laufen. Nun soll diese ...

Windows Server
Programme auf DC ausführen
gelöst Frage von chris123Windows Server14 Kommentare

Hallo, ich bin gerade dabei einen weiteren Admin für unser Domäne zu konfigurieren. Er soll auch auf dem DC-Server ...

Exchange Server
Exchange 2016: Abwesenheitsnotiz für deaktivierten Benutzer
Frage von honeybeeExchange Server13 Kommentare

Hallo, kann man über Regeln eine Abwesenheitsnotiz erstellen, in der darauf hingewiesen wird, dass der Benutzer nicht mehr im ...