Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Neues Netzwerk - Netzwerkplan

Mitglied: justify

justify (Level 1) - Jetzt verbinden

29.02.2008, aktualisiert 22:01 Uhr, 23022 Aufrufe, 3 Kommentare

Kann ich das Netzwerk so aufbauen?

Hallo zusammen,

bin gerade dabei ein netzwerk zu planen. Da ich in diesem Bereich noch recht unerfahren bin wollte ich hier nachfragen, ob meine Planung so in Ordnung ist. Um alles ein wenig grafisch darzustellen hab ich mit Viso schnell was gebastelt:

fe323693fbbfc09ffd48d801f6a9881d-skmbt_c25208022911490 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Das ganze soll so aussehen, das alle clients in den Netzen 1-3 auf die im 100.* Netz befindlichen Server zugreigen können. Die clients sollen zu der Domäne hinzugefügt werden. Sollen aber nicht untereinander kommunizieren können. Es ist wichtig, das Netz 1-3 voneinander getrennt sind.

Kopfzerbrechen bereitet mir noch der Router. Am liebsten wäre mir hier führ eine reine Hardwarelösung, gibts da was zu einem vernünftigen Preis? ansonsten hab ich auch schon nach einem Layer 3 Switch geschaut, leider aber Preislich total uninteressant.
Zweite Möglichkeit wär eventuell eine spezielle Linux Distri, gibts da was?
Dritte Möglichkeit Windows Server mit statischen Routen.

Wozu würdet ihr mir raten?

Das wars erstmal. Danke fürs Lesen und Helfen
Mitglied: Gagarin
29.02.2008 um 12:29 Uhr
Hallo,

also.... warum sollen die Clients in einer domaene sein aber dann nicht mit einander sprechen duerfen? Das macht fuer mich irgendwie keinen sinn.

Naja, umsetzen kannst du das schon so aber ich wuerde dann auf VLANs gehen anstatt da mit den IPs zu jonglieren.

Wenn du etwas haben moechtest was kostenguenstig routet dann kannst du dir auch einen alten rechner mit mehreren NICs zusammenbasteln und das ganzen mit zb. Debian, Suse oder aber auch einfach einen win2000 server hernehmen und das realsieren.

Du brauchst natuerlich noch eine anstandige Firewall vor dem ISA.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
29.02.2008 um 18:50 Uhr
Das ist so umsetzbar. Ein Layer 3 Switch und VLANs wäre in der Tat der richtige und auch der bessere Weg hier. Ein dedizierter Router macht für so ein Netzwerk keinen Sinn, da sich der Traffic in den VLANs immer durch die Anschlussports zum Router quälen müssen. Bei einem L3 Switch geschieht das direkt auf der Backplane des Switches !! Funktionieren tut das technisch aber natürlich auf mit dem externen Router.
Wenn dir ein L3 Switch zu kostspieleig ist kannst du eine kleine Floppy Linux Router Distri nehmen und dir einen Router selber aus einem alten PC zusammenstellen:

http://www.fli4l.de/

Oder wenn du etwas Geschick im Basteln hast einen kleinen 5 Port Router:

https://www.administrator.de/Kleiner_Router_f%C3%BCr_VLANs_oder_kleine_L ...

Bedenke aber das man mit einem Router entweder pro LAN Segment einzelne Switches benötigt oder du es mit VLANs abbildest. VLAN fähige Layer 2 Switches gibt es zuhauf auch im Billigsegment.

@Gagarin
Eine VLAN Nutzung bedingt immer auch eine IP Segmentierung, denn jedes VLAN ist ein eigenständiges IP Netz. Anderweitig wäre eine Kommunikation zwischen den VLANs nicht machbar. In sofern ist deine Äußerung "...anstatt da mit den IPs zu jonglieren" technisch nicht ganz richtig !
Hier kannst du das ggf. nochmal genau nachlesen:

http://www.heise.de/netze/Fiktive-Netzwerke--/artikel/77832
Bitte warten ..
Mitglied: 51705
29.02.2008 um 22:01 Uhr
Hallo Justify,

für meinen Geschmack wäre der Router falsch platziert, ich würde den ISA und die Server auch über den Router verbinden. Du benötigst dann eine Router mit 5-Ports, z.B. Funkwerk R3000 (ich mag die Teile, weil ich mich da zurecht finde).

Grüße, Steffen
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerkmanagement
Netzwerkplan bzw. IP Konfiguration
gelöst Frage von Pulle89Netzwerkmanagement5 Kommentare

Hallo zusammen, ich muss in einem Firmennetzwerk ein seperates Netzwerk für mehrere Maschinen planen bzw. nur die IP Adressen ...

Off Topic
Netzwerkplan alla aqui
gelöst Frage von wusa88Off Topic9 Kommentare

Hallo Zusammen, ich sehe immer öfter Netzwerkpläne von aqui Kannst du mir aqui sagen, mit welchen Programm du diese ...

LAN, WAN, Wireless
Netzwerk für Verein neu einrichten
Frage von muhkow79LAN, WAN, Wireless7 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe die Aufgabe unser Netzwerk neu einzurichten. Wir sind ein Verein mit etwa 200 Mitgliedern, die ...

Weiterbildung
Neues Netzwerk für Schule
Frage von skysunWeiterbildung6 Kommentare

Guten Tag, ich würde gern in einer Schule eine Netzwerklösung einrichten. Am liebsten wäre mir eine auf Windows basierende ...

Neue Wissensbeiträge
Ausbildung

Linux-Ausstieg in Niedersachsen - Windows statt Bugfix

Information von StefanKittel vor 1 StundeAusbildung1 Kommentar

Sind ja nur Steuergelder

Microsoft

Neuigkeiten zu Server und Office 365 was läuft mit was und was nicht

Tipp von AlFalcone vor 1 TagMicrosoft4 Kommentare

Da diese Infos scheinbar unerwünscht sind, habe ich diese wider gelöscht.

Speicherkarten

Neuer Speicherkartentyp - zunächst nur für Huawei-Smartphones (künftig auch für Notebooks u. Tablets?)

Tipp von VGem-e vor 2 TagenSpeicherkarten1 Kommentar

Servus, als ob das "Chaos" i.S. Speicherkarten noch nicht groß genug wäre?! Evtl. kommt dieser neue Kartentyp bald auch ...

Sicherheit

Diverse D-Link-Router durch drei Schwachstellen kompromittierbar

Information von kgborn vor 2 TagenSicherheit

Hat jemand D-Link-Router in Verwendung? Einige Modelle sind sicherheitstechnisch offen wie ein Scheunentor. Äußerst unschöne Sache, aber nichts neues ...

Heiß diskutierte Inhalte
Off Topic
SysAdmin im öffentlichen Dienst - jemand Erfahrungen?
Frage von JohnDorianOff Topic21 Kommentare

Hallo zusammen, hat jemand Erfahrung wie es so ist als SysAdmin im öffentlichen Dienst (Landkreis) im Südwesten der Republik ...

SAN, NAS, DAS
Nas mit USB und LAN gleichzeitig zugreifen
gelöst Frage von MarkBeakerSAN, NAS, DAS16 Kommentare

Hallo zusammen, ich suche eine Art NAS, womit ich via LAN und USB zugreifen kann. Folgender Aufbau ist gedacht: ...

TK-Netze & Geräte
Low budget TK-Anlage für KMU
Frage von HeinklugTK-Netze & Geräte16 Kommentare

Hallo Admins, ich bin auf der Suche nach eine kostengünstigen Telefonanlage für mein kleines Büro mit 4-5 Mitarbeitern. Dabei ...

DSL, VDSL
PPPOE Einwahl über Sophos UTM und FritzBox per PPPOE Passthrough
gelöst Frage von Leo-leDSL, VDSL16 Kommentare

Hallo zusammen, vielleicht habt Ihr noch eine Idee?? Ich besitze einen 1u1 Anschluss und möchte meine UTM ASG 110 ...