Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst NFS Vmware

Mitglied: 49372

49372 (Level 1)

24.04.2009, aktualisiert 13:57 Uhr, 8480 Aufrufe, 6 Kommentare

Für Speichererweiterung meines ESX 3.5 Server richtete ich auf WIndows XP die NFS Software SFU von Microsoft ein.

Wenn ich nun im VMWare infrastructure CLient unter Konfiguration / Speicher gehe, dort meine IP Adresse des NFS Server angebe, den Pfad der Freigabe des NFS Server erhalte ich diese Fehler Meldung:

Fehler bei Konfiguration des Hosts: "Cannot open volume": /vmfs/volumes...

Im Log des NFS steht das mount und unmount erfolgreich war.

An was liegt das?
Mitglied: xm-bit
24.04.2009 um 14:18 Uhr
Hi,

das gleiche Problem hatte ich auch. Du mußt zwei Dateien vom ESX in den SFU auf der Windows-Maschine einbinden.

Das sind:

passwd
und groups vom ESX-Server

Ohne diese beiden Dateien, bekommst du kein mouting hin.

mfg
Sascha
Bitte warten ..
Mitglied: 49372
24.04.2009 um 14:46 Uhr
das hatte ich jedoch konnte ich nach langem das problem selber lösen.

Ich vergass auf den Share Ordner die Berechtigung des angegeben Benutzerkonto in der Konfiguration des User Name Mapping
Bitte warten ..
Mitglied: xm-bit
25.04.2009 um 19:13 Uhr
Hi Nicco,

das ist doch klasse...

mfg
Sascha
Bitte warten ..
Mitglied: mexx
25.06.2009 um 14:21 Uhr
Hi,

ich habe genau das gleich Problem, bin aber nicht so weit wie Ihr.

Wo bekomme ich die passwd und groups Dateien her?
Die Sache mit den Berechtigungen und des User Name Mapping habe ich nicht verstanden. Könntet Ihr da bitte nochmal kurz drauf eingehen?

Danke!
Bitte warten ..
Mitglied: xm-bit
26.06.2009 um 08:25 Uhr
Hi mexx,

wie weit bist du denn schon gekommen??

die beiden Dateien erhälst du vom ESX-Server..
siehe hier: http://itknowledgeexchange.techtarget.com/it-consultant/tag/how-to-back ...

Das Usermapping mußt du in den Unis-Diensten für Windows einstellen.
Damit du auf die Freigaben des Windows-Systems mit dem ESX-Server draufzugreifen kannst.

Wenn du noch weitere Fragen hast. Meld dich einfach.

Ach, noch eines. Das geht soweit ich weiß auch nur bis Server 2003. Mit Server 2008 habe ich das auch noch nicht probiert...

mfg
Sascha
Bitte warten ..
Mitglied: Kusi2469
22.08.2009 um 13:05 Uhr
Hallo

Hat jemand mit Windows Server 2008 / ESXi 4.0 und NFS schon Erfahrung gemacht? Beim W2k8 finde ich kein Usermapping, gibt es das gar nicht mehr? muss ich im AD die Einstellungen betreffend UID und GID
vornehmen? Dies habe ich versucht, leider bis jetzt ohne Erfolg.

Ich bekomme beim verbinden diese Fehlermeldung:

Fehler bei Konfiguration des Host: Cannot open volume:
/vmfs/volumes/0a3dc2c2-4361509e

Kann mir jemand einen Tip geben woran das liegen könnte?
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Vmware
VMWare NFS iSCSI FC
Frage von clSchakVmware6 Kommentare

Hallo liebe Admin Kollegen bei uns steht in den nächsten 9 Monaten ein komplette Neuanschaffung der VMWare Umgebung an, ...

RedHat, CentOS, Fedora
Nfs Berechtigung
Frage von bastian42RedHat, CentOS, Fedora2 Kommentare

Hallo, folgende Ausgangssituation: Ich habe als NFS-Server einen redhat server in der /etc/exports steht: /global 10.10.10.2/32(rw) nun binde ich ...

Suse

NFS Mount einer schon per NFS gemounteten Freigabe

Frage von OlibSylSuse1 Kommentar

Hallo, ich stehe hier vor einem kleinen Problem. Scenario ist folgendes: Ich habe einen Server (SLES 11) auf diesem ...

Suse

Mounten eines NFS gemounteten Ordners

Frage von ClusterworkSuse5 Kommentare

Hallo, ich möchte mein Netzwerk von 2 Ebenen (Knoten + Master) auf 3 Ebenen umarrangieren, konkret möchte ich über ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

USB Maus und Tastatur versagen Dienst unter Windows 10

Erfahrungsbericht von hardykopff vor 1 TagWindows 105 Kommentare

Da steht man ziemlich dumm da, wenn der PC sich wegen fehlender USB Tastatur und Maus nicht bedienen lässt. ...

Administrator.de Feedback
Update der Seite: Alles zentriert
Information von Frank vor 1 TagAdministrator.de Feedback18 Kommentare

Hallo User, die größte Änderung von Release 5.8 ist das Zentrieren der Webseite (auf großen Bildschirmen) und ein "Welcome"-Teaser ...

Humor (lol)

WhatsApp-Nachrichten endlich auch per Bluetooth versendbar

Information von BassFishFox vor 2 TagenHumor (lol)4 Kommentare

Genau darauf habe ich gewartet! ;-) Der beliebte Messaging-Dienst WhatsApp erhält eine praktische neue Funktion: Ab dem nächsten Update ...

Google Android

Googles "Android Enterprise Recommended" für Unternehmen

Information von kgborn vor 2 TagenGoogle Android3 Kommentare

Hier eine Information, die für Administratoren und Verantwortliche in Unternehmen, die für die Beschaffung und das Rollout von Android-Geräten ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Netzwerk
WSUS4 und Windows 10 Updates automatisch installieren
Frage von sammy65Windows Netzwerk15 Kommentare

Hallo miteinander, ich habe mit einen neuen WSUS Server aufgesetzt Server 2016 darauf einen aktuellen WSUS. Grund, wir stellen ...

Speicherkarten
Vergessliche USB-Sticks?
Frage von hanheikSpeicherkarten14 Kommentare

Ich habe in den letzten Tagen 500 USB-Sticks mit Bilddateien bespielt. Obwohl ich die Dateien mit größter Sorgfalt kopiert ...

Hyper-V
Hyper-V mit altem XEON-Server. Was ist falsch?
Frage von LollipopHyper-V11 Kommentare

Hallo Bin etwas frustriert. Kleinbetrieb, ca. 15 PC's, 2 Stk. Server mit einigen virtuellen PC's für Fernwartung, VaultServer für ...

Windows Server
NTFS Berechtigungen Ordnerstruktur
Frage von hukahu23489Windows Server11 Kommentare

Hallo, ich bin seit kurzem in einer neuen IT-Abteilung und bin über das Berechtigungskonzept des Unternehmens sehr schockiert. Ich ...