Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst NT-Backup Problem auf SBS 2003

Mitglied: 37955

37955 (Level 1)

26.05.2008, aktualisiert 25.06.2008, 8846 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo Leute,

ich habe hier einen DELL PowerEdge 1800 stehen auf dem Windows SBS 2003 SP2 installiert ist. Der Server besitzt 2 RAID Verbände, die wie folgt aufgebaut sind:

SATA HostRAID Controller
RAID 1
150 GB
Partition C:\ - System
Partition D:\ - Anwendungen

CERC SATA1.5/6ch Controller
RAID 5
1,5 TB
Partition E:\ - Daten

Auf der Anwendungspartition ist neben den SBS Standardfeatueres (Exchange etc.) noch der McAfee ProtectionPilot installiert.

Die Sicherung der Daten erfolgt auf 2 externe MAXTOR USB Platten (750 GB). Es gibt insgesamt 4 Sicherungsjobs:

1.) Job 1 - Sicherungstyp "Normal - Überschreiben - Jeden 2. Freitag ab 23:00 Uhr
2.) Job 2 - Sicherungstyp "Differentiel" - Anhängen - Alle 2 Wochen So. - Fr. um 02:00 Uhr
3.) Job 3 - Sicherungstyp "Normal - Überschreiben - Jeden 2. Freitag ab 23:00 Uhr
4.) Job 4 - Sicherungstyp "Differentiel" - Anhängen - Alle 2 Wochen So. - Fr. um 02:00 Uhr

Der Datenträger wird jeden Freitag morgen ausgetauscht.

Nun habe ich seit Einführung des SBS das Problem, dass die differentielle Sicherung nicht durchgeführt wird.
Im Windows Anwendungsprotokoll ist immer folgender Fehler protokolliert:

Ereignistyp: Fehler
Ereignisquelle: NTBackup
Ereigniskategorie: Keine
Ereigniskennung: 8019
Datum: 26.05.2008
Zeit: 02:11:52
Benutzer: Nicht zutreffend
Computer: DC-1
Beschreibung:
Vorgang beenden: Es wurden Warnungen oder Fehler gefunden.
Weitere Informationen finden Sie im Sicherungsbericht.

Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.


Im Sicherungsbericht steht:


Sicherungsstatus
Vorgang: Sicherung
Aktives Sicherungsziel: Datei
Mediumname: "Backup_A.bkf erstellt am 26.05.2008 um 02:00"

Volumeschattenkopie-Erstellung: Versuch 1.
Zeitüberschreitung vor Beenden der Funktion.

Beim Erstellen der Volumeschattenkopie wurde ein Fehler ermittelt:0x80042319.

Beim Erstellen der Volumeschattenkopie wurde ein Fehler ermittelt:80042319
Die Sicherung wird abgebrochen.

Der Vorgang wurde nicht ordnungsgemäß ausgeführt.


Schattekopien habe ich zum Test bereits komplett deaktiviert, es werden auf keinem Laufwerk welche geschrieben - leider ohne Erfolg. Anschließend habe ich etwas gegoogelt und dort zur Fehlermeldung den Tipp gefunden, die SQL-Dienst nicht unter dem SYSTEM sondern unter dem ADMINISTRATOR Konto zu starten. Leider hat auch das keine Verbesserung ergeben.

Das normale Backup wird problemlos und vollständig durchgeführt.

Könnt ihr mir weiterhelfen?
Mitglied: education
26.05.2008 um 19:46 Uhr
https://www.administrator.de/NTBackup_Probleme_mit_SQL_und_MSDE.html

das hatte beim kunden hin gehauen. schon mal ausprobiert?
Bitte warten ..
Mitglied: 37955
26.05.2008 um 23:05 Uhr
@education
Danke, aber wie bereits erwähnt war mir der Thread bekannt. Ich habe alle Dienst von SYSTEM auf ADMINISTRATOR geändert. Leider ohne Erfolg!
Bitte warten ..
Mitglied: 37955
28.05.2008 um 22:58 Uhr
Das Problem besteht weiterhin, aber ich habe eine neue Erkenntnis gewonnen. Melde ich mich am Tag am DC an der Konsole an und führe den Task mit dem Backup manuel aus, wird es ohne Fehler durchgeführt.

Jetzt versteh ich nur noch Bahnhof...
Bitte warten ..
Mitglied: 37955
25.06.2008 um 08:41 Uhr
Das Problem ist mittlerweile gelöst. Für alle die es interessiert bzw. einmal die gleichen Probleme haben. Ich habe lediglich die Uhrzeit der Backup-Jobs geändert und auf morgens 04:00 Uhr verschoben. Seit diesem Zeitpunkt läuft die Sicherung täglich fehlerfrei durch. Anscheinend macht der SBS im Hintergrund noch irgendwelche Dinge, die zu Störungen führen.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Backup Lösung für SBS 2003
Frage von keandeWindows Server4 Kommentare

Kann mir jemand eine gute Backuplösung (Software und Hardware) für einen SBS 2003 empfehlen? Taugt die integrierte Backup-Lösung von ...

Windows Server
SBS 2011 Backup Netzlaufwerk
Frage von ChrisPatteWindows Server1 Kommentar

Hallo zusammen, momentan mache ich in regelmäßigen Abständen eine Einmalsicherung über die Windows Server-Sicherung. Ich habe in meinen Rechner ...

Windows Server
SBS 2011 Backup zurrückspielen?
gelöst Frage von trillerWindows Server5 Kommentare

Hallo, vor einigen Tagen habe ich auf unserem SBS2011 eine Mailsecurity für Exchange (GDATA) deinstalliert. Erstmal nichts aufregendes, musste ...

Batch & Shell
Problem mit Powershell Backup-Skript
gelöst Frage von ahussainBatch & Shell2 Kommentare

Hallo allerseits, ich habe mir ein kleines Backup-Skript geschrieben, welches beim Einstecken eines USB Sticks dessen Inhalte auf die ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10
Zero-Day-Lücke in Microsoft Edge
Information von kgborn vor 1 TagWindows 10

In Microsofts Edge-Browser klafft wohl eine nicht geschlossene (0-Day) Sicherheitslücke im Just In Time Compiler (JIT Compiler) für Javascript. ...

Sicherheit
Microsoft und Skype: Sicherheit
Information von kgborn vor 1 TagSicherheit

Die Tage gab es ja einige Berichte zur Sicherheit des Skype-Updaters. Der Updater von Skype läuft unter dem Konto ...

Datenschutz

Behörden ignorieren Sicherheitsbedenken gegenüber Windows 10

Information von Penny.Cilin vor 2 TagenDatenschutz8 Kommentare

Hallo, passend zum Thema Ablösung LIMUX in München ein interessanter Beitrag dazu: Behörden ignorieren Sicherheitsbedenken gegenüber Windows 10 Anscheinend ...

Sicherheit
Information Security Hub Munich airport
Information von brammer vor 2 TagenSicherheit

Hallo, Neues Center für Cyber Kriminalität am Münchener Flughafen brammer

Heiß diskutierte Inhalte
DSL, VDSL
Mindestgeschwindigkeiten DSL Telekom
Frage von justlukasDSL, VDSL13 Kommentare

Hallo zusammen, Seit diesem Jahr habe ich Verständnisprobleme mit dem Verhalten der Telekom. Wir haben seit einem Jahr VDSL ...

Switche und Hubs
LANCOM-Switch: Probleme (no link) mit SFP-Modulen?
Frage von THETOBSwitche und Hubs11 Kommentare

Hi zusammen, ich habe folgendes Problem: Und zwar habe ich an einem Standort drei Switche verbaut - LANCOM GS-2326P+, ...

Humor (lol)
Was könnte man mit einem Server machen? Idee gesucht
Frage von 2SeitenHumor (lol)10 Kommentare

Hey Zusammen Ich habe einen alten HP G2 Rackserver zu Hause rumliegen. 28GB Ram, 1xAMD Prozi mit etwa 2GHz. ...

Firewall
RB2011 Firewall Rule eine bestimmte Mac oder IP Adresse nicht zu blockieren
Frage von lightmanFirewall10 Kommentare

Hallo liebes Forum mit ihren Spezialisten. Ich habe meine Firewall so konfiguriert das kein Endgerät ohne meine Speziellen Erlaubnis ...