Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

NT4.0 Domäne von statischer IP auf DHCP umstellen?

Mitglied: Kai999

Kai999 (Level 1) - Jetzt verbinden

08.09.2006, aktualisiert 13.09.2006, 7117 Aufrufe, 4 Kommentare

Wie stelle ich eine bestehende NT4.0 Domäne mit festen IPs auf DHCP um?

Momentan ist es so das absolut jedes Gerät im Netz eine feste IP hat. Jetzt besteht allerdings der Wunsch das ganze auf DHCP umzustellen.

In der Domäne ist ein PDC und ein BDC und ein NT- und drei W2K-Mitgliedsserver und ein Router für DSL. Dann noch etwa 90 Clients und 35 Netzwerkdrucker.

Wie stelle ich das jetzt am besten an, damit alles reibungslos über die Bühne geht. Und macht es überhaupt Sinn die Drucker und die Mitgliedsserver auch auf DHCP umzustellen.

Ich sag am besten mal direkt, dass DHCP für mich noch nie so das Thema war. Ich habe die Domäne hier in der Firma von der Struktur her so übernommen und hatte bis jetzt noch nicht den Anlass gehabt da etwas dran zu ändern.

Ich hoffe und denke mal, dass sich hier einige kluge Kopfe finden, die mir helfen können.

Nan dann schonmal vielen Dank im voraus.
Mitglied: erbuc
08.09.2006 um 16:25 Uhr
Hi
Also Server und Drucker sollten immer fixe IP-Adressen haben! Kein DHCP!

Ich gehe mal davon aus, dass alle Geräte in einem Subnetz sind, ansonsten kann es bei DHCP zu Problemen kommen.

Installier auf einem der Server, den DHCP-Dienst und konfigurier ihn so, dass die Standardsettings wie DNS, WINS und Default Gateway sauber an die Clients übermittelt werden.

Auf welchem Server? Ich weiss nicht, was Deine Server für funktionen haben, deshalb würde ich den BDC bevorzugen.

Noch ein Hinweis: Wenn Du DHCP einsetzt, kann jeder sein Gerät bei euch im Haus ins Netz hängen und arbeiten. Du kannst aber DHCP so setzen, dass die Geräte wiederum eine definierte Adresse erhalten, ist dann aber fast wie fixe IP.
Bitte warten ..
Mitglied: grisu118
08.09.2006 um 16:43 Uhr
Hallo Kai999

Ich schliesse mich der Meinung von erbuc an.

Jedoch habe ich auch schon funktionierende Netzwerke gesehen, wo die Drucker auf DHCP eingestellt waren und vom DHCP-Server jeweils immer diesselbe IP-Adresse erhalten haben.
Adressreservation lautet das Fachwort . Damit kannst Du auf eine bestimmte MAC-Adresse eine definierte IP-Adresse zuweisen, wie es erbuc kurz angesprochen hat.

Wichtig ist dann, dass die Clients die Drucker auch nach dem Namen suchen und nicht nach der IP-Adresse. Denn diese könnte ja ändern, wenn ein Drucker eine neue Netzwerkkarte erhält.

Gruss
Roland
Bitte warten ..
Mitglied: leknilk0815
08.09.2006 um 17:22 Uhr
Hi,
man sollte bei 90 Clients einen zweiten DHCP- Server identisch auf einer anderen Kiste konfigurieren, um bei Ausfall des Ersten Redundanz zu haben. Der ist natürlich normalerweise inaktiv.

Gruß - Toni
Bitte warten ..
Mitglied: DaSam
13.09.2006 um 22:44 Uhr
Hi,

ich bin ein alter Miesepeter und würde keinen NT4 Server als DHCP Server betreuen. Ab Windows 2000 ist der Dienst echt brauchbar, aber unter NT4 hat DHCP und DNS nur Mist gebaut (DB oft defekt, Sch**ss Oberfläche, ...).

Ansonsten haben meine Vorredner Recht mit Ihren Aussagen.

cu,
Alex
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
TK-Netze & Geräte

DHCP trotz statischer IP bei FritzBox Cable

Frage von ArminGipsTK-Netze & Geräte33 Kommentare

Hallo liebe Leute, ich habe ein Problem mit meiner FritzBox und dem Aufbau meines Heimnetzwerkes. Leider bin ich so ...

Windows 7

LAN Verbindung funktioniert nicht kein DHCP und keine statische IP

Frage von haschelackWindows 76 Kommentare

Hallo, ich habe grad bei einem Kunden das Problem, dass er an einem seiner Clients keine LAN Verbindung mehr ...

Batch & Shell

Über DHCP vergebene IP mit Powershell als Statische festsetzen

gelöst Frage von ZellsiorBatch & Shell3 Kommentare

Moin allerseits, wir haben ab und zu Probleme mit einzelnen PC's. Diese können sich dann nicht an der Domäne ...

Netzwerke

Nach Umstellen von DHCP auf fixe IP komme ich nicht mehr ins Internet

gelöst Frage von dauatitsbestNetzwerke20 Kommentare

Hallo Leute, Stelle ich im LAN die Geräte von DHCP auf feste IP um - mit haargenau den gleichen ...

Neue Wissensbeiträge
Ausbildung

Linux-Ausstieg in Niedersachsen - Windows statt Bugfix

Information von StefanKittel vor 2 TagenAusbildung32 Kommentare

Sind ja nur Steuergelder

Speicherkarten

Neuer Speicherkartentyp - zunächst nur für Huawei-Smartphones (künftig auch für Notebooks u. Tablets?)

Tipp von VGem-e vor 3 TagenSpeicherkarten4 Kommentare

Servus, als ob das "Chaos" i.S. Speicherkarten noch nicht groß genug wäre?! Evtl. kommt dieser neue Kartentyp bald auch ...

Sicherheit

Diverse D-Link-Router durch drei Schwachstellen kompromittierbar

Information von kgborn vor 4 TagenSicherheit1 Kommentar

Hat jemand D-Link-Router in Verwendung? Einige Modelle sind sicherheitstechnisch offen wie ein Scheunentor. Äußerst unschöne Sache, aber nichts neues ...

Hardware

100.000 Mikrotik-Router ungefragt von Hacker abgesichert

Information von 7Gizmo7 vor 4 TagenHardware3 Kommentare

Hallo zusammen, da hier ja öfters mal von Mikrotik gesprochen wird. Trotz Updates klafft eine Sicherheitslücke in Hundertausenden Mikrotik-Routern. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Ausbildung
Linux-Ausstieg in Niedersachsen - Windows statt Bugfix
Information von StefanKittelAusbildung30 Kommentare

Sind ja nur Steuergelder

Vmware
Offene LDAP-Server in AS
gelöst Frage von obi-wan-kenobiVmware19 Kommentare

Hallo alle Miteinander, ich habe ein Problem, unsere VM-Ware Appliance (Version. 6.5.0.10000) ist scheinbar angreifbar. Wir haben eben die ...

Windows 10
Windows 10 Spracherkennung - Eure Meinungen?
Frage von honeybeeWindows 1014 Kommentare

Hallo, wollte heute mal aus Neugier die Spracherkennung unter Windows 10 (Version 1803) ausprobieren und war mehr wie enttäuscht. ...

Windows Userverwaltung
Passwortwechsel Zeitpunkt festlegen
Frage von Looser27Windows Userverwaltung13 Kommentare

Guten Morgen liebe Kolleginnen und Kollegen, da es eine Userin in meinem Urlaub geschafft hat, sich vom AD vollständig ...