Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

NTFS-Berechtigung über Gruppenrichtlinien möglich?

Mitglied: IT-Turtle

IT-Turtle (Level 1) - Jetzt verbinden

05.09.2007, aktualisiert 11.09.2007, 4332 Aufrufe, 1 Kommentar

Moin Leutz,

folgende Frage ist aufgekommen.
Ein Client (WinXP) wird vom Admin als ReferenzPC auf 30 weitere geklont.
Durch eine neue Direktive soll nun jeder User, der vorher lokal auf eine bestimmte Datei Vollzugriff hat, nun nur noch mehr das Recht "Lesen" haben.
D. H. wenn der User sich an einer Domäne (Win2003 SP1) anmeldet, soll eine Gruppenrichtlinie greifen um die NTFS-Berechtigung dieser einen Datei zu ändern.
Die Datei (z. B. eine Excel-Datei) kann sich meinetwegen lokal auf der selben Platte auf Partition D: befinden.

Also:

1. gibt es eine Möglichkeit NTFS-Berechtigungen von lokalen Dateien und Ordnern per Gruppenrichtlinien zu steuern? Wo kann ich das einrichten? Pfad?

2. Macht es einen Unterschied, ob der User Ersteller und Besitzer ist, oder ob die Datei (in dem Falle ja vom Admin) von einem anderen User ist?



Vielen Dank schon mal im Voraus


Gruß
IT-Turtle
Mitglied: Logan000
11.09.2007 um 09:00 Uhr
Du kannst unter Computerkonfiguration / Windows-Einstellungen / Sicherheitseinstellungen / Dateisystem Pfade zu Dateien und Ordnern hinzufügen und dort die Rechte festlegen.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerke
NTFS-Berechtigung
Frage von Daoudi1973Netzwerke23 Kommentare

Hallo zusammen und frohes neues Jahr (Sorry, ich bin spät dran) Meine Frage: 1- Ich habe einen Ordner im ...

Windows Server
NTFS Berechtigungen dokumentieren
Frage von isomasterWindows Server2 Kommentare

Hallo Kollegen, ich habe jetzt eine Aufgabe alle Zugriffsberechtigungen auf alle Ordner auf dem Fileserver zu dokumentieren. Hat schon ...

Windows Userverwaltung

Performance bei NTFS-Berechtigungen in Fileserver

gelöst Frage von BleppSatterWindows Userverwaltung11 Kommentare

Hallo, ich habe aktuell die Aufgabe, die Zugriffsberechtigungen für etwa 1000 Projektverzeichnisse in einer Freigabe zu überarbeiten, wo jeder ...

Windows Server

VMWare, Festplatten und NTFS Berechtigungen

gelöst Frage von halani01Windows Server4 Kommentare

Hallo zusammen, wir aktualisieren gerade unseren File-Server. Nachdem der neue Server als virtuelle Maschine aufgesetzt ist, wollen wir nun ...

Neue Wissensbeiträge
Erkennung und -Abwehr

Ups: Einfaches Nullzeichen hebelte den Anti-Malware-Schutzt in Windows 10 aus

Information von kgborn vor 5 StundenErkennung und -Abwehr

Windows 10 ist das sicherste Windows aller Zeiten, wie Microsoft betont. Insidern ist aber klar, das es da Lücken, ...

Windows 10

Windows 10 on ARM: von Microsoft entfernte Info - Klartext, was nicht geht

Information von kgborn vor 7 StundenWindows 10

Windows 10 on ARM ist ja eine neue Variante, die Microsoft im Verbund mit Geräteherstellern am Markt etablieren will. ...

Microsoft
TV-Tipp: Das Microsoft-Dilemma
Information von kgborn vor 7 StundenMicrosoft7 Kommentare

Aktuell gibt es in Behörden und in Firmen eine fatale Abhängigkeit von Microsoft und dessen Produkten. Planlos agieren die ...

Windows 10
Zero-Day-Lücke in Microsoft Edge
Information von kgborn vor 2 TagenWindows 10

In Microsofts Edge-Browser klafft wohl eine nicht geschlossene (0-Day) Sicherheitslücke im Just In Time Compiler (JIT Compiler) für Javascript. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows 10 (1709) Tastur und Maus wieder einschalten?
Frage von LochkartenstanzerWindows 1026 Kommentare

Moin, Ich habe von einem Kunden einen Win10-Rechner bekommen, bei dem weder Tastatur noch Maus geht. Die Hardware funktioniert ...

Firewall
RB2011 Firewall Rule eine bestimmte Mac oder IP Adresse nicht zu blockieren
Frage von lightmanFirewall15 Kommentare

Hallo liebes Forum mit ihren Spezialisten. Ich habe meine Firewall so konfiguriert das kein Endgerät ohne meine Speziellen Erlaubnis ...

Humor (lol)
Was könnte man mit einem Server machen? Idee gesucht
Frage von 2SeitenHumor (lol)15 Kommentare

Hey Zusammen Ich habe einen alten HP G2 Rackserver zu Hause rumliegen. 28GB Ram, 1xAMD Prozi mit etwa 2GHz. ...

Server
Route-Befehl Unterstützung (unter CMD)
Frage von FKRR56Server12 Kommentare

Guten Tag , i.M. habe ich Probleme über den CMD-Route-Befehl ein Routing auf einen entfernten Server zuzulassen. Der Server ...