Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

NTFS-Dateisystem kaputt - Wiederherstellung

Mitglied: Der-Phil

Der-Phil (Level 2) - Jetzt verbinden

19.11.2005, aktualisiert 20.12.2005, 15384 Aufrufe, 12 Kommentare

Hallo,

ich habe hier einen Windows 2003 Server, der wohl einige Hardwareprobleme hatte. Daher stürzte er so ungünstig beim Booten ab, dass nun das Dateisystem der Bootpartition kaputt ist.

Wie kann ich das Ganze wieder herstellen?

NTFSfix und chkdsk konnten nicht helfen. Linux kann die Partition garnicht erst mounten.
EasyRecovery konnte zwar die Daten kopieren (auf eine andere Partition) - aber dann stimmen die Berechtigungen nichtmehr.

Hat jemand eine Idee?


Danke schonmal

Gruß
Phil
Mitglied: nullplan001
19.11.2005 um 12:24 Uhr
Ich würde es mal mit der Recovery Console versuchen. Wenn die die Win-Installation nicht erkennt -> nochmal drüberinstallieren, sonst -> fixboot ausführen. Das sollte dein Problem lösen.
Bitte warten ..
Mitglied: Der-Phil
19.11.2005 um 13:54 Uhr
Hi!

Hatte ich beides schon versucht -> ohne Erfolg. Auf die Partition kann die Reperaturkonsole garnicht zugreifen.

Phil
Bitte warten ..
Mitglied: n.o.b.o.d.y
19.11.2005 um 15:48 Uhr
Bist Du dir denn sicher, dass die Platte überhaupt noch heil ist?

Ralf
Bitte warten ..
Mitglied: Der-Phil
19.11.2005 um 17:37 Uhr
Hi!

Ja, die Platte ist definitiv heil.

Ich habe die kaputte Partition auf eine andere Festplatte kopiert und auf der ursprünglichen Platte ein neues System aufgesetzt - ohne Probleme.

Auf der Sicherungsplatte kann ich jetzt jedoch genauso wenig die Partition wieder richtig lesbar bekommen... Immer Dateisystemfehler...

Phil
Bitte warten ..
Mitglied: nullplan001
19.11.2005 um 20:19 Uhr
In dem Fall wirst du dich wohl oder übel mit dem Gedanken anfreunden müssen, dass deine Daten unrettbar verloren sind. Ich an deiner Stelle würde versuchen, die Daten zu rekonstruieren, sprich neu zu schreiben, statt mit Wiederherstellungsversuchen meine Zeit zu verschwenden
Bitte warten ..
Mitglied: Der-Phil
20.11.2005 um 10:35 Uhr
Hi!

Grundsätzlich habe ich die Daten ja wieder. Easy Recovery hat da ganze Arbeit geleistet. Das System ist wieder lauffähig. Problen ist nur, dass die Berechtigungen teilweise nicht stimmen und daher das System immernoch etwas zickig ist.

Wenn ich an die Berechtigungen irgendwie heran käme...
Das Einfachste wäre eben die Partition hinzubekommen.

Phil
Bitte warten ..
Mitglied: Linuxfan
20.11.2005 um 18:50 Uhr
Klingt stark nach einem beschädigten MFT. Sowas ähnliches hatte ich vor geraumer Zeit auch schon einmal und habe keine Möglichkeit gefunden wie man den MFT wieder herstellen kann. Da hilft nur in regelmässigen abständen ein Backup zu machen um solchen Problemfällen zu begegnen.

MfG

Linuxfan
Bitte warten ..
Mitglied: danix
12.12.2005 um 20:29 Uhr
von wem ist dieses Easy Recovery - klingt ja echt gut!

Weshalb sind die Berechtigungen für dich so wichtig, wer hat sich diese ausgedacht?

Danke vorab.

Gruß
Danix
Bitte warten ..
Mitglied: Der-Phil
12.12.2005 um 20:37 Uhr
Hi!

Für mich sind die Berechtigungen so wichtig, weil Windows nur dann vernünftig läuft, wenn auf den Systemordnern die richtigen Berechtigungen sind...

Bei mir war ja die Systempartition kaputt.

Easy Recovery ist glaub ich von Ontrack oder so... Googel dürfte es Dir aber genauer sagen.

Phil
Bitte warten ..
Mitglied: danix
12.12.2005 um 22:16 Uhr
OK danke, sorry habe vergessen, dass es sich um die Systempartition dreht. Hast du denn nach der Recovery auch schon eine Repir Installation versucht. Also Boot from CD und dann Eingabe für Installieren und dann erst R für Rep?

Gruß
Danix
Bitte warten ..
Mitglied: alletuN
19.12.2005 um 09:41 Uhr
Oh weh klingt nach einem De ja vue
Ich hab nämlich genau das gleiche Problem nur dass es sich um die Datenpartition handelt..
Alles ist matsch. Sämtliche Rettungstools sind gescheitert. Über linux lies sich die Platte ebenfalls nicht mounten.
Ich konnte ebenfalls die Daten per Ontrack retten aber die Berechtigungen sind futsch. Frgae ist auch ob die geretten Daten auch alle wirklich zu 100% noch intakt sind.
Gibt es denn keinen Hoffnungsschimmer?
Konntest du das Problem inzwischen beheben?
Bitte warten ..
Mitglied: Der-Phil
20.12.2005 um 00:42 Uhr
Hi!

Tut mir Leid... Die Berechtigungen waren dann einfach weg, aber ALLE Daten waren voll funktionsfähig..

Also toi toi toi für Deine Datenpartition...

Phil
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Debian

OpenMediaVault: NTFS-Dateisystem wird nicht erkannt

gelöst Frage von NativeModeDebian13 Kommentare

Hallo zusammen, die Frage geht an die erfahreneren Linux-User. Ich habe Zuhause ein selbstgebautes NAS mit 4 Festplatten (2x ...

Festplatten, SSD, Raid

Problem mit NTFS-Dateisystem - Windows XP startet nicht mehr

Frage von achkleinFestplatten, SSD, Raid12 Kommentare

Hallo, ich habe hier ein Fujitsu-Notebook (Modell Amilo XI1546), bei dem Windows XP nicht mehr startet. Man sieht nur ...

Batch & Shell

Robocopy Fehler 87 (0x00000057) bei copy von NTFS auf exFAT Dateisystem

gelöst Frage von HexchaintechBatch & Shell4 Kommentare

Hallo Hallo, Ich habe bei 5 oder 6 Dateien mal jpg ca 14MB mal andere Datein eine Fehlermeldung von ...

Festplatten, SSD, Raid

Beschädigung im Dateisystem

Frage von achkleinFestplatten, SSD, Raid3 Kommentare

Hallo, ich habe hier ein Acer-Notebook ES1 mit Windows 10, das gelegentlich einfriert. In der Ereignisanzeige habe ich diese ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)
(Part num your Hacked phone. +XX XXXXXX5200)
Erfahrungsbericht von Henere vor 5 StundenHumor (lol)

Mein Handy hat aber ne ganz andere Endnummer. Muss ich mir jetzt Sorgen machen ? :-) Vielleicht betrifft es ...

Exchange Server

Letztes Update für Exchange 2016 CU9 war in gewisser Weise destruktiv

Erfahrungsbericht von DerWoWusste vor 7 StundenExchange Server3 Kommentare

Kurzer Erfahrungsbericht zu Exchange2016-KB4340731-x64 Der Exchangeserver hat wie gewöhnlich versucht, es in der Nacht automatisch zu installieren - abgesehen ...

Erkennung und -Abwehr

Neue Sicherheitslücke Foreshadow (L1TF) gefährdet fast alle Intel-Prozessoren

Information von Frank vor 1 TagErkennung und -Abwehr3 Kommentare

Eine neue Sicherheitslücke, genannt Foreshadow (alias L1TF) wurde auf der Usenix Security 18 von einem Team internationaler Experten veröffentlicht. ...

Vmware
VMware Updates gegen L1 Lücke
Information von sabines vor 1 TagVmware

Für die Vmware Produkte vCenter Server, ESXi, Workstation und Fusion stehe Updates bereit um die L1 Lücke zu schließen. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Domäne einsilbig mit nur einem Namen benannt - sowie AD und MX auf einer VM Kardinalsfehler?
Frage von TomTestWindows Server48 Kommentare

Hallo liebe Freunde gepflegter Probleme, seit kurzem soll ich eine Domäne verwalten die zuvor von einem IT-Dienstleister erstellt und ...

Microsoft
VPN Verbindung kann nicht aufgebaut werden
Frage von AlexderITlerMicrosoft35 Kommentare

Hallo, Ich möchte an einem unserer PCs in unserer Tochterfirma eine VPN zu unserem Netzwerk einrichten. Das schlägt allerdings ...

DNS
Gibt es eine Art DNS Proxy?
Frage von icepietDNS16 Kommentare

Hallo Nerds, Ich würde gerne folgendes machen: ts.domain.de:3389 soll auf 1.2.3.4:3389 auflösen ts2.domain.de:3389 soll auf 1.2.3.4:3390 auflösen Gibt es ...

Windows Server
Windows Server per Web auf Daten zugreifen und verwalten
Frage von matze2090Windows Server16 Kommentare

Hallo, ich würde gerne von außen auf meinem Windows Server zugreifen um auf meine Daten zu verwalten. Meine frage ...