Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

ODBC Zugriff von Access auf Oracle DB 8.17 von einem Windows 7 Client 64 Bit

Mitglied: ASperling

ASperling (Level 1) - Jetzt verbinden

17.04.2012 um 16:57 Uhr, 10485 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo zusammen,
ich weiß, das es sich hier um eine recht alte Oracle Datenbank handelt, aber leider ist das nun mal meine momentane Aufgabenstellung.
Ich hoffe es gibt jemanden der mir dabei weiterhelfen kann.

Ich muss auf einem Windows 7 64Bit Client eine ODBC Abfrage von Access 2010 auf eine Oracle 8.17 Datenbank ausführen.
Folgendes habe ich versucht.
Office 2010 32 Bit installiert (hatte schon mal mit Office 64 Bit probiert aber dann habe ich nur Auswahl auf ODBC 64 und dort habe ich nun mal gar keine Treiber für Oracle DB 8.17)
Oracle Client 10G R2 installiert.
TNSNames angepasst und eine Verbindung im Oracle Net Manager zu der Datenbank hergestellt! Hurra klappt
ODBC 32 aufgerufen und eine ODBC Verbindung mit dem Treiber Microsoft ODBC for Oracle V 6.01.7601 ausgewählt.
Leider kann man an dieser Stelle kein Connect überprüfen.
Access aufgerufen - Externe Daten - ODBC Datenbank - erstellen einer Verknüpfung ... - meine erstellte Datenquelle ausgewählt.
Beim Verbindungsversuch kommt folgende Fehlermeldung

ODBC - Aufruf fehlgeschlagen
[Microsoft][ODBC driver for Oracle][Oracle]ORA-06413: Connection not open.
(#6413)[Microsoft][ODBC Driver Manager] Fehler bei SQLSetConnectAttr-Aufruf für Treiber
(#0))[Microsoft][ODBC Driver Manager].......

Kann mir jemand bei diesem Problem helfen?
Oder kenn jemand einen anderen Weg wie ich an die Daten der Oracle DB 8.17 heran komme?

Vielen Dank im voraus.
Gruß
Andreas
Mitglied: NetWolf
17.04.2012 um 17:22 Uhr
Moin Moin,

lese doch mal diese Anleitung http://www.virture.de/oracle-odbc-64bit-und-32bit-dsn-auf-einem-system- ...

Grüße aus Rostock
Wolfgang
(Netwolf)
Bitte warten ..
Mitglied: ASperling
18.04.2012 um 08:58 Uhr
Hallo Wolfgang,
erst einmal vielen Dank für den Link.
Das Problem was ich momentan habe ist nicht das umschalten zwischen 64 und 32Bit ODBC sondern das ich überhaubt kein connect zu Datenbank hinbekomme aus Access heraus.
Wenn ich im ODBC 32 Bit Manager eine ODBCQuelle anlege und den Treiber "Oracle in Oraclient 10g" einstelle funktioniert der Testconnect zur Datenbank.
Benutze ich diese ODBC Datenquelle aus Access heraus erhalte ich beim Verbindungsversuch folgenden Fehler:
ODBC-Aufruf fehlgeschlagen
[Oracle][ODBC][Ora]ORA-12154: TNS:could not resolve the connect identifier specified (#12154)
Microsoft][ODBC Driver Manager] Fehler bei SQLSetConnectAttr - Aufruf für Treiber (#0)


Gruß
Andreas
Bitte warten ..
Mitglied: NetWolf
18.04.2012 um 14:07 Uhr
Moin Moin,

es geht nicht um das Umschalten, sondern darum beide Treiber auf dem PC zu haben!

Zum Fehler: Schuld ist i.d.R. die TNSNAMES.ORA! Wenn dort der Pfad nicht korrekt eingertagen ist funktioniert der ODBC-Aufruf nicht.

Grüße aus Rostock
Wolfgang
(Netwolf)
Bitte warten ..
Mitglied: ASperling
18.04.2012 um 14:25 Uhr
OK! Beide Treiber auf dem Rechner zu haben ist sicherlich auch nicht schlecht, aber das kommt dann für mich als zweitenSchritt.
Vorangig ist erst einmal der ODBC Connect mit dem 32 Bit Treiber.

Mit dem Problem der TNSNames.ora habe ich auch schon gelesen. Aber bei dem Testconnect der ODBC Datenquelle wird doch auch schon die TNSNames.ora benutzt, oder?
Und wie gesagt der Testconnect ist erfolgreich.
Bitte warten ..
Mitglied: NetWolf
18.04.2012 um 16:24 Uhr
ich vergleiche nie zwei unterschiedliche Programme. (beim Auto würdest du das z.B. auch nicht machen)
Bitte warten ..
Mitglied: ASperling
18.04.2012 um 16:28 Uhr
Sorry, aber deine Antwort verstehe ich leider nicht:
was hat mein Problem mit zwei Programmen zu tun?
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Verschlüsselung & Zertifikate
Zugriff auf mySQL-DB mit ODBC und SSL
Frage von Titan24Verschlüsselung & Zertifikate2 Kommentare

Ich möchte für einen Kunden sicher Daten von einer mySQL-DB via ODBC nur lesend abgreifen können. Da die Daten ...

Datenbanken
Oracle DB per Skript und ODBC ansprechen
gelöst Frage von DerVolkerDatenbanken2 Kommentare

Moin moin, ich habe ein "komisches Verhalten" unter Server 2012R2 und Oracle 11.2.x. Es gibt eine 32bit ODBC Verbindung ...

Windows 7
Win 7 64 bit: Kein Zugriff auf C:
gelöst Frage von metWindows 79 Kommentare

Hallo, bin am Verzweifeln, seit einiger Zeit habe ich keinen Zugriff mehr auf Dateien direkt auf C: und kann ...

Microsoft Office

Access DB: ODBC-Verbindung zu Datenbank fehlgeschlagen

Frage von potshockMicrosoft Office2 Kommentare

Guten Morgen, ich habe hier folgendes Problem: Eine Access Datenbank lässt sich nicht nutzen. Es erscheint die Fehlermeldung: ODBC-Verbindung ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

USB Maus und Tastatur versagen Dienst unter Windows 10

Erfahrungsbericht von hardykopff vor 5 StundenWindows 103 Kommentare

Da steht man ziemlich dumm da, wenn der PC sich wegen fehlender USB Tastatur und Maus nicht bedienen lässt. ...

Administrator.de Feedback
Update der Seite: Alles zentriert
Information von Frank vor 8 StundenAdministrator.de Feedback10 Kommentare

Hallo User, die größte Änderung von Release 5.8 ist das Zentrieren der Webseite (auf großen Bildschirmen) und ein "Welcome"-Teaser ...

Humor (lol)

WhatsApp-Nachrichten endlich auch per Bluetooth versendbar

Information von BassFishFox vor 1 TagHumor (lol)4 Kommentare

Genau darauf habe ich gewartet! ;-) Der beliebte Messaging-Dienst WhatsApp erhält eine praktische neue Funktion: Ab dem nächsten Update ...

Google Android

Googles "Android Enterprise Recommended" für Unternehmen

Information von kgborn vor 1 TagGoogle Android3 Kommentare

Hier eine Information, die für Administratoren und Verantwortliche in Unternehmen, die für die Beschaffung und das Rollout von Android-Geräten ...

Heiß diskutierte Inhalte
Server-Hardware
Welche Rolle spielt Design bei Enterprise IT Hardware?
Frage von ApolloXServer-Hardware17 Kommentare

Ich arbeite für einen internationalen Elektronikhersteller in der Forschung und meine Aufgabe ist es, Feedback von Nutzern in Hinsicht ...

Windows Netzwerk
WSUS4 und Windows 10 Updates automatisch installieren
Frage von sammy65Windows Netzwerk15 Kommentare

Hallo miteinander, ich habe mit einen neuen WSUS Server aufgesetzt Server 2016 darauf einen aktuellen WSUS. Grund, wir stellen ...

Speicherkarten
Vergessliche USB-Sticks?
Frage von hanheikSpeicherkarten14 Kommentare

Ich habe in den letzten Tagen 500 USB-Sticks mit Bilddateien bespielt. Obwohl ich die Dateien mit größter Sorgfalt kopiert ...

Switche und Hubs
Cisco SG350X-48 AdminIP in anderes VLAN
Frage von lcer00Switche und Hubs14 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe ein Problem mir einem Cisco SG350X-48 bei der Erstinstallation wurde eine IP 192.168.0.254 (Default VLAN ...