Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Office 2003 Pro läßt sich nur mit Admin Rechten über Terminalserver starten

Mitglied: Anulu1

Anulu1 (Level 2) - Jetzt verbinden

18.04.2007, aktualisiert 12.08.2007, 10919 Aufrufe, 5 Kommentare

W2k Terminalserver SP4, Office 2003 SP2 ist darauf installiert. Benutzern wird der Desktop freigegeben. Sie können sich nur eine Office Anwendung öffnen wenn sie lokal in der Admingruppe am Server sind.

W2k Terminalserver SP4, Office 2003 SP2 ist darauf installiert. Benutzern wird der Desktop freigegeben. Sie können sich nur eine Office Anwendung öffnen wenn sie lokal in der Admingruppe am Server sind. Mit Office 2000 ging alles. Alle anderen Anwendungen laufen problemlos. Wenn der Benutzer in der Admingruppe ist dann geht Word oder Excel einfach auf. Wenn der Benutzer nicht in der Admingruppe ist kommt der Windows installer und verschwindet wieder. Programm wird nicht geöffnet.
Folgende Meldungen stehen im Eventlog:

ID: 11729
Produkt: Microsoft Office Professional Edition 2003 -- Die Konfiguration ist fehlgeschlagen.

ID: 1001
Erkennung von Produkt "{90110407-6000-11D3-8CFE-0150048383C9}" und Funktion "WORDFiles" fehlgeschlagen beim Anfordern von Komponente "{1EBDE4BC-9A51-4630-B541-2561FA45CCC5}".

ID:1004

Erkennung von Produkt "{90110407-6000-11D3-8CFE-0150048383C9}", Funktion "ProductFiles" und Komponente "{66CD2C91-2A15-4DA4-BBD2-5EC1075F3C0E}" fehlgeschlagen. Die Ressource "HKEY_CLASSES_ROOT\.pip\" ist nicht vorhanden.

Office 2003 hab ich schon 2 mal komplett deinstalliert und registry gesäubert.Windows installer 3.1 ist installiert.

Wer hat eine Idee?
Mitglied: Diskilla
18.04.2007 um 13:46 Uhr
Hast du vielleicht bei der Installation nur für diesen benutzer installieren angewählt?
Du musst ja wahrscheinlich unterm Admin installieren.
Bitte warten ..
Mitglied: Anulu1
18.04.2007 um 13:58 Uhr
Ich habe unterm Admin installiert. Während der Installation kann man ja nichts auswählen.
Bitte warten ..
Mitglied: n.o.b.o.d.y
18.04.2007 um 15:04 Uhr
Hallo,

Ich habe unterm Admin installiert.
Während der Installation kann man ja
nichts auswählen.

Du hast auch mit change user /install installiert? Und die User haben Lesen/Ausführen Rechte auf das Officeverzeichnis?

Ralf
Bitte warten ..
Mitglied: Anulu1
18.04.2007 um 15:23 Uhr
Ich habe mit Change user /install installiert. Habe Benutzern auch schon Vollzugriff auf das Office Verzeichnis gegeben. In der Registry und im Explorer.Dazu habe ich Office auch bei Usern als Admin gestartet und habe die Rechte wieder genommen.
Bitte warten ..
Mitglied: leipy
12.08.2007 um 17:16 Uhr
Auch wenn das Problem längt behoben ist, wir hatten hier ein ähnliches Problem, auf das ich nirgends eine Lösung finden konnte. Nach mehreren Stunden hatten wir dann des Rätsels Lösung:

Die Terminaluser hatten einfach keine Rechte, auf das Office-Verzeichnis zuzugreifen. Da kamen dann jede Menge kryptischer Fehlermeldungen. Auch eine Neuinstallation von Office 2003 half nicht weiter.
Also bereits das erstmalige Starten von Office als Terminaluser wurde mit einer Fehlermeldung "Sie haben nicht die erforderlichen Rechte blabla".
Also die Rechte für das Office11-Verzeichnis neu gesetzt. Da war bisher nur der Admin berechtigt.

Nur falls irgenwann mal jmd. ein ähnliches Problem hat
Gruss, Stefan
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 7

Dataline Office benötigt zum starten Admin-Rechte

Frage von ingoueWindows 73 Kommentare

Hallo, ich habe folgendes Problem, wenn ein Domänenbenutzer (Server 2012/Windows 7 Pro 64) das Programm Dataline Office starten will, ...

Windows 7

Anwendung starten ohne lokale Admin-Rechte

gelöst Frage von MarkusVHWindows 720 Kommentare

Hallo zusammen, ich sitze jetzt schon länger vor einer kniffligen Aufgabe welche ich nicht so zu lösen bekomme wie ...

Windows 10

Erneutes Starten eines Programmes mit Admin-Rechten

Frage von EstefaniaWindows 103 Kommentare

Hi Ich habe da eine Frage. Ein Tool, welches von mir manuell über die EXE Datei gestartet wird, soll ...

Windows 7

Programm unter Win7 Pro als Benutzer mit admin Rechten starten

Frage von MichiBLNNWindows 713 Kommentare

Hallo, wir haben eine Domäne (2008). Die Clients sind Win7 pro Rechner. Einige Programme benötigen auf den Clients immer ...

Neue Wissensbeiträge
Google Android

Googles "Android Enterprise Recommended" für Unternehmen

Information von kgborn vor 4 StundenGoogle Android2 Kommentare

Hier eine Information, die für Administratoren und Verantwortliche in Unternehmen, die für die Beschaffung und das Rollout von Android-Geräten ...

Sicherheit

Intel gibt neue Spectre V2-Microcode-Updates frei (20.02.2018)

Information von kgborn vor 5 StundenSicherheit

Intel hat zum 20. Februar 2018 weitere Microcode-Updates für OEMs freigegeben, um Systeme mit neueren Prozessoren gegen die Spectre ...

Microsoft
ARD-Doku - Das Microsoft Dilemma
Tipp von Knorkator vor 8 StundenMicrosoft3 Kommentare

Hallo zusammen, vor einigen Tagen lief in der ARD u.a. Reportage. Das Youtube Video dazu dürfte länger verfügbar sein. ...

Windows 10

Neue Sicherheitslücke in Windows 10 (Version 1709) durch Google öffentlich geworden

Information von kgborn vor 1 TagWindows 10

Vor ein paar Tagen haben Googles Sicherheitsforscher vom Projekt Zero eine Sicherheitslücke im Edge-Browser publiziert. Jetzt wurde eine weitere ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
AD DS findet Domäne nicht, behebbar?
Frage von schapitzWindows Server39 Kommentare

Guten Tag, ich habe bei einem Kunden ein Problem mit den AD DS. Umgebung ist folgende: Windows Server 2016 ...

Router & Routing
LANCOM VPN CLIENT einrichten
Frage von Finchen961988Router & Routing27 Kommentare

Hallo, ich habe ein Problem und hoffe ihr könnt mir helfen, wir haben einen Kunden der hat einen Speedport ...

Router & Routing
ISC DHCP 2 Subnetze
gelöst Frage von janosch12Router & Routing18 Kommentare

Hallo, ich betreibe bei mir im Netzwerk einen ISC DHCP Server auf Debian, der DHCP verwaltet aktuell ein /24 ...

CPU, RAM, Mainboards
32 gb RAM zu wenig?
Frage von pcguyCPU, RAM, Mainboards13 Kommentare

Hallo zusammen, mein PC verfügt über 32GB Ram. Nun kriege ich bei grossen Dateien im Illustrator die Fehlermeldung das ...