Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Office 2003 Pakete per MST nachinstallieren

Mitglied: Deadwalker

Deadwalker (Level 1) - Jetzt verbinden

29.08.2007, aktualisiert 17:39 Uhr, 6131 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo Leute,

ich will einzelne Bestandteile des Office Pakets per MST Files installieren. Dazu habe ich für alle gewünschten Pakete (Word, Excel, Powerpoint und Access) jeweils ein MST erstellt das nur jeweils ein Paket installiert. Diese wurden wie gewohnt mit dem Custom Installation Wizard erstellt.

Wenn ich nun z.B. Word mit Hilfe des erstellten "Word.MST's" installiere funktioniert das auch einwandfrei. Entschließe ich mich jetzt allerdings danach noch Powerpoint mit dem Powerpoint.MST's zu installieren startet zwar der installer bricht aber nach kurzer ZEit Ergebnisslos ab.

Word habe ich dann zwar weiterhin, allerdings wurde das gewünschte zusätzlich zu installierende Paket (in obigem Beispiel Powerpoint) nicht installiert.

Wisst ihr woran das Ganze liegt? Ich dachte eigentlich das das so funktionieren sollte, ich will eigentlich nur den absolut benötigten Satz an Applikationen installieren und dachte die Lösung über MST wäre in diesem Fall die Beste.


Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Viele Grüße
Deadwalker
Mitglied: einwegglas
29.08.2007 um 16:42 Uhr
Wenn du ein Officepaket hast kannst du die Pakete nicht mehrmals mit unterschiedlichen mst-Dateien installieren.

Du hast nur die Möglichkeit für jeden möglichen Fall eine Mst-Datei zu schreiben:

1. Fall: alle Pakete sollen installiert werden. Erstelle eine mst, die das beerkstelligt

2. Fall: es soll nur Word, nur Excel, nur PP, nur Access installiert werden. Hier brauchst du 4 msts, die nur die einzelnen Pakete installieren

3. Fall: es sollen nur Word und Excel installiert werden. Wieder eigene MST notwendig

4. Fall: ......

würde dir vorschlagen die 4 Pakete immer zu verteilen, selbst wenn manche Anwender Access nicht brauchen.

Das erspart Zeit. Verteile bei mir auch immer die o.g Pakete und habe bisher keine Probleme
Bitte warten ..
Mitglied: Deadwalker
29.08.2007 um 16:53 Uhr
Hallo einwegglas,

es ist natürlich so das ich auch Geräte habe auf denen ich nur eine Applikation (sagen wir mal Word) installieren will.
Wäre das nicht so würde die Unterteilung in einzelne Pakete ja ihren Sinn verlieren, oder?

Mein Problem ist das wenn ich jetzt Word und Excel installieren will, nur das zuerst ausgeführte MST installiert.
Beispiel:
- Installation Excel über MST -> funktioniert einwandfrei, Excel vorhanden, funktionisfähig
- User bemerkt das er noch Word benötigt, ok einfach das Word.MST ausführen.....denkste, das funktioniert nicht, installation startet bricht aber ohne Ergebniss und ohne installation von Word ab

Die Frage ist jetzt....Warum geht das nicht??

Ich hoffe irgendwie wird es klar was ich ausdrücken will
Bitte warten ..
Mitglied: einwegglas
29.08.2007 um 16:55 Uhr
siehe erster Post, habe ihn noch mal editiert

hab noch was vergessen, wenn jetzt nachträglich jemand noch ein Paket brauch, musst du das erste erst deinstallieren
Bitte warten ..
Mitglied: Deadwalker
29.08.2007 um 17:15 Uhr
Hey danke, fixe Antwort.

Ohh verdammt ich dachte mir schon das es so endet....für jeden Fall ein MST......mhh.

Nun ja das einfachste wird dann wirklich dein Vorschlag sein einfach alles zu verteilen.

Meine Bedenken für eine komplette Installation aller 4 Apps war bzw. ist die Anfälligkeit mancher Office Applikationen für Viren, Hacks, Exploits etc.

Das Risiko (das ich als sehr gering einstufe, allerdings sieht das mein Chef etwas anders) steigt natürlich mit der Anzahl der Applikationen.

Trotzdem werde ich wohl mit deinem Vorschlag arbeiten, denn für jeden Fall eine MST zu erstellen halte ich für absolut schwachsinnig

Danke für deine Hilfe *virtuelles Bier ausgeb*
Bitte warten ..
Mitglied: einwegglas
29.08.2007 um 17:24 Uhr
kann natürlich sein, dass es bei einzelinstallationen funktioniert. man kann ja word, excel und co auch separat kaufen. wenn es da unerschiedliche msi pakete gibt, solltest du sie auch separat installieren können, auch nacheinander.

verstehe aber deinen chef nicht. du kannst mit jeder office-applicaktion schadsoftware ausführen. von daher ist doch egal, welche du installierst.

kannst ihm ja vorschlagen, auf seinem computer office komplett zu deinstallieren, weil es dann sicherer ist

gruß ewg
Bitte warten ..
Mitglied: Deadwalker
29.08.2007 um 17:39 Uhr
Ja in der Tat mit den einzeln zu erwerbenden MSI Paketen könnte es funktionieren, allerdings bin ich nicht sicher ob es die Einzelapplikationen auch als Enterprise Version gibt. (Die benötigt man ja für das erstellen von eine Administrator Installation etc) Naja, zumal haben wir die eh nicht

Naja trotz allem ist es wohl wirklich das einfachste einfach alle 4 Apps zu installieren.

Schreib meinem Chef diesbezüglich grad ne Mail *g*
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
RedHat, CentOS, Fedora

CentOS 7: Fehlende Pakete nachinstallieren

gelöst Frage von honeybeeRedHat, CentOS, Fedora6 Kommentare

Hallo, habe folgende Meldung erhalten: OpenSSL ist bereits installiert. Wie kann ich die fehlenden Pakete nachinstallieren?

Netzwerkmanagement

OPSI - Office 2016 Paket - Configuration.xml

Frage von Tuborg85Netzwerkmanagement

Hallo, habe in Opsi ein Paket gebaut. Office 2016 wird auch korrekt Installiert allerdings wird ALLES installiert. Hier meine ...

Microsoft Office

Office 2003 auf 2013 updaten

Frage von Oliver76Microsoft Office2 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe bei einem Kunden ein Update vom Office 2003 auf Office 2013 installiert. Gibt es eine ...

Microsoft Office

Deinstallation Office 2003 mit Gleichzeitiger Anpassung von Office 2010

Frage von srmghpMicrosoft Office4 Kommentare

Hallo, verzwicktes Problem. Gibt's eine Möglichkeit ein Softwarefeature (z.B. Access 2003) zu deinstallieren und im Gleichen Zuge an bestehenden ...

Neue Wissensbeiträge
Peripheriegeräte
Unterschrank für HP Drucker
Tipp von NixVerstehen vor 1 TagPeripheriegeräte2 Kommentare

Als kurzen Freitags-Tipp möchte ich gerne meinen neuen Drucker-Unterschrank Modell Amica KS 15423W vorstellen. Das Gerät eignet sich hervorragend ...

Windows 10
Windows 10 - Probleme mit Point-And-Print
Tipp von emeriks vor 2 TagenWindows 103 Kommentare

Hi, wir kämpfen z.Z. mit einigen Druckertreibern, welche unter Win10 beim Verbinden eines Druckers von Printserver mit dem Dialog ...

Windows 10

Windows 10 1803 - Ihr Roamingbenutzerprofil wurde nicht vollständig synchronisiert

Anleitung von Deepsys vor 2 TagenWindows 101 Kommentar

Bei allen Windows 10 1803 PCs traten Probleme mit den Servergespeicherten Profilen auf. Das Abmelden dauerte sehr lange und ...

Exchange Server
Exchange - Fehler mit 2018-07 Sicherheitsupdate
Tipp von ArnoNymous vor 4 TagenExchange Server7 Kommentare

Hallo, es gibt mal wieder Freude mit den MS-Updates. KB4338814 führt dazu, dass der Exchange keine Mails mehr zustellt. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Humor (lol)
Freitagsfrage: Was tun, wenn der Admin der DAU ist?
gelöst Frage von VoiperHumor (lol)32 Kommentare

Moin Zusammen, Eine nicht ganz ernst gemeinte Frage an die Außendienstler unter uns. Zusammenfassung: Ein Inhouse Admin ruft bei ...

LAN, WAN, Wireless
HP Probook 470 G4 - abbrechende Downloads
Frage von joern1LAN, WAN, Wireless19 Kommentare

Folgendes Problem, für einen Tipp wäre ich dankbar: Bei WLAN-Verbindung zum Internet (nicht LAN) kommt es bei etwas größeren ...

Router & Routing
Routing Problem mit Kaskade FritzBox und pfsense zugeriff nur von der firewall auf die clients und 0.0.0.0
Frage von ukl1967Router & Routing18 Kommentare

Hallo, ich habe ein an sich triviales Problem elches ich allerdings nicht gelöst bekomme. NAS 10.5.10.53 Mein Netz baut ...

Windows Server
Windows Server 2016 - Updates brauchen ewig?!
Frage von anteNopeWindows Server10 Kommentare

Hallo zusammen, was geht den mit Windows Server 2016? Ich habe hier gerade die STD Version aufs Blech installiert ...