Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Office 2007 will ständig Fehlerbericht senden

Mitglied: tom777

tom777 (Level 1) - Jetzt verbinden

08.08.2007, aktualisiert 20.08.2007, 12237 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo,
ich habe Office 2007 inkl. den Neusten Updates installiert. (auf Windows XP Pro mit neusten Updates)
Wenn ich z.B. Excel öffne und damit arbeite ohne Probleme, sobald ich das Programm beenden will, fordert mich Office auf einen Fehlerbericht zusenden und einen Neustart vom Programm (in dem Fall Excel). Dies geschieht immer beim beenden von Excel, auch hin und wieder bei Outlook 2007 oder bei Word 2007!

(Kann leider damit nichts anfangen)
Problemsignatur vom Fehlerbericht:
AppName: excel.exe AppVer: 12.0.6024.5000 AppStamp:465f21c3
ModName: excel.exe ModVer: 12.0.6024.5000 ModStamp:465f21c3
fDebug: 0 Offset: 00021875

Die Funktion zum Reparieren von Office und eine Neu Installation gab keinen Erfolg, Problem besteht weiterhin!

Gruß Tom
Mitglied: Diskilla
08.08.2007 um 13:27 Uhr
Geh in deine Dienste und such den Eintrag: Fehlerberichterstattungsdienst und mach den aus.
Bitte warten ..
Mitglied: tom777
08.08.2007 um 18:47 Uhr
Leider hilft das nicht, den Dienst komplett aus zuschalten!
Office versucht trotzdem beim beenden einen Fehlerbericht zusenden!
Bitte warten ..
Mitglied: Soregg
09.08.2007 um 19:15 Uhr
Hallo tom777!

ich verweise mal auf meinen Thread:

https://www.administrator.de/Office_2007_-_Microsoft_Office_Word_funktio ...

Es handelt sich um Office 2007 unter Vista. Aber ansonsten haben wir wohl ein vergleichbares Problem. Anfangs sollte bei mir auch jedes Mal ein Fehlerbericht gesendet werden. Seit ich die Fehlerberichterstattung deaktiviert habe, lautet die Meldung beim Beenden von Word (aber auch Powerpoint und Exel) regelmäßig:

"Microsoft Office Word funktioniert nicht mehr"

"Microsoft Office Exel funktioniert nicht mehr"

"Microsoft Office Powerpoint funktioniert nicht mehr"

Dann dauert es eine Zeit und das Programm wird ganz normal beendet. Sehr, sehr nervig.

Leider habe ich noch keine Antwort erhalten und habe auch sonst noch keine brauchbaren Hilfen gefunden.

Würde mich ebenfalls sehr über Anregungen/Hilfe freuen.
Bitte warten ..
Mitglied: 52122
16.08.2007 um 15:19 Uhr
Das selbe Problem ist auch bei meinem Rechner aufgetreten. Ich arbeite mit Windows XP SP2 mit allen Updates.

Habe ebenfalls Office komplett deinstalliert und wieder neu installiert. Das Problem tritt leider immer noch auf.

Es wäre schön, wenn jemand eine Lösung anbieten könnte.

Mit freundlichen Grüßen

franzgerd
Bitte warten ..
Mitglied: Soregg
19.08.2007 um 18:47 Uhr
Hab herausgefunden, woran es liegt!

Es liegt an einem Drucker! Wenn man den Standarddrucker ändert, passieren diese Fehlermeldungen nicht. Bei mir ist es ein manuell eingerichteter Netzwerkdrucker. Noch weiß ich nicht, wie man das beheben kann. Aber es liegt nicht am Benutzerkonto.

Wenn ich noch etwas herausbekommen, melde ich mich.
Bitte warten ..
Mitglied: 52122
19.08.2007 um 19:58 Uhr
Hab herausgefunden, woran es liegt!

Es liegt an einem Drucker! Wenn man den
Standarddrucker ändert, passieren diese
Fehlermeldungen nicht. Bei mir ist es ein
manuell eingerichteter Netzwerkdrucker. Noch
weiß ich nicht, wie man das beheben
kann. Aber es liegt nicht am Benutzerkonto.

Wenn ich noch etwas herausbekommen, melde
ich mich.

Habe jetzt auch mal etwas probiert: wenn ich eine Exeldatei erst drucke und dann Excel beende, dann kommt keine Fehlermeldung und Excel wird ganz normal beendet.
Wenn ich danach Excel wieder starte, die selbe Datei lade und dann Excel beende, dann kommt wieder die Fehlermeldung und Excel will einen Fehlerbericht senden.

Als Übergangslösung: einmal auf "Drucken" gehen, dann ist das Problem behoben. Allerdings sollte das Problem generell abzustellen sein. Habe auch noch keine Lösung gefunden.

Mfg

Franz Gerd
Bitte warten ..
Mitglied: Soregg
19.08.2007 um 20:36 Uhr
Es liegt offensichtlich an diesem Druckertreiber. Druckertreiber sind auch für die Bildschirmdarstellung in bestimmten Programmen zuständig. Leider gibt es für meine HP-Drucker keinen aktuelleren Treiber.

Ich wäre auch sehr an einer endgültigen Lösung dieses Problems interessiert. Wie geschrieben kann man ja vorübergehend den Standarddrucker ändern - dann tritt das Problem ja auch nicht auf.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: tom777
20.08.2007 um 09:59 Uhr
Ich habe einen anderen Drucker als Standard definiert nix, habe komplett alle Drucker gelöscht, hat leider auch kein Erfolg gebracht!
Office 2007 versucht immer noch Fehlerberichte zu senden beim beenden!

Wir können nur hoffen das Microsoft sich mit dem ServicePack1 beeilt komisch warum Sie aufeinmal vor Vista jetzt das ServicePack1 für Office rausbringen wollen

GRuß Tom

Nachtrag: Seit Service Pack 1 installiert ist, besteht der Fehler mit dem Senden von Fehlerberichten nicht mehr!!!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Exchange Server
"Senden als" in Exchange 2007
gelöst Frage von jaysnafuExchange Server5 Kommentare

Hallo, folgendes Problem mit unserem Exchange 2007: Es gibt den Benutzer Wolfgang und Michael. Wolfgang fährt in den Urlaub; ...

Microsoft Office

Office 2007 Upgrade auf 2013 ständiges First Run Fenster

gelöst Frage von xbast1xMicrosoft Office5 Kommentare

Hi zusammen, ich habe gerade auf einigen Testrechner ein Upgrade von Office 2007 (H&B) auf Office 2013 Standard durchgeführt ...

Windows Netzwerk

Dateiberechtigung Office 2007 und Office 2013

gelöst Frage von Maverick6Windows Netzwerk3 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe bei mir ein Phänomen, welches ich mir nicht erklären kann. Auf einem Netzlaufwerk soll eine ...

Outlook & Mail

Outlook 2007 Emfpangen-Senden - Schwierigkeiten

Frage von sokraTonisOutlook & Mail4 Kommentare

Hallo, folgende zwei Probleme treten aktuell bei mir auf: Server: Windows Server 2008 R2 Standard, Exchange Server 2013, POPCon ...

Neue Wissensbeiträge
Ausbildung

Linux-Ausstieg in Niedersachsen - Windows statt Bugfix

Information von StefanKittel vor 2 TagenAusbildung34 Kommentare

Sind ja nur Steuergelder

Speicherkarten

Neuer Speicherkartentyp - zunächst nur für Huawei-Smartphones (künftig auch für Notebooks u. Tablets?)

Tipp von VGem-e vor 4 TagenSpeicherkarten5 Kommentare

Servus, als ob das "Chaos" i.S. Speicherkarten noch nicht groß genug wäre?! Evtl. kommt dieser neue Kartentyp bald auch ...

Sicherheit

Diverse D-Link-Router durch drei Schwachstellen kompromittierbar

Information von kgborn vor 4 TagenSicherheit1 Kommentar

Hat jemand D-Link-Router in Verwendung? Einige Modelle sind sicherheitstechnisch offen wie ein Scheunentor. Äußerst unschöne Sache, aber nichts neues ...

Hardware

100.000 Mikrotik-Router ungefragt von Hacker abgesichert

Information von 7Gizmo7 vor 4 TagenHardware4 Kommentare

Hallo zusammen, da hier ja öfters mal von Mikrotik gesprochen wird. Trotz Updates klafft eine Sicherheitslücke in Hundertausenden Mikrotik-Routern. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Passwortwechsel Zeitpunkt festlegen
Frage von Looser27Windows Userverwaltung27 Kommentare

Guten Morgen liebe Kolleginnen und Kollegen, da es eine Userin in meinem Urlaub geschafft hat, sich vom AD vollständig ...

Windows Server
Probleme im AD am Außenstandort
gelöst Frage von emeriksWindows Server19 Kommentare

Hi, wir haben ein Problem mit AD und GPO am Außenstandort und ich stehe momentan mächtig auf dem Schlauch. ...

Windows 10
Windows 10 Spracherkennung - Eure Meinungen?
Frage von honeybeeWindows 1014 Kommentare

Hallo, wollte heute mal aus Neugier die Spracherkennung unter Windows 10 (Version 1803) ausprobieren und war mehr wie enttäuscht. ...

Switche und Hubs
POE-Switche
gelöst Frage von MiStSwitche und Hubs13 Kommentare

Guten Morgen, ich überlege ob ich in unserem Netzwerk die aktuellen Switche (D-LINK DGS-1210-28) durch PoE-Switche ersetzen soll. Der ...