Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Office 2010 auf Terminalserver 2008R2 installieren und aktivieren

Mitglied: StripLV

StripLV (Level 1) - Jetzt verbinden

03.07.2012 um 22:23 Uhr, 21382 Aufrufe, 8 Kommentare

Ich muss auf einem 2008R2 Terminalserver Office 2010 Standard installieren und habe es noch nie gemacht.
Ich habe vom Kunden nur einen Screenshot den ich mal angehängt habe.

Folgende Fragen:
1) Kann ich dazu eine ganz normale Installationsdatei verwenden von "Office 2010 home and business" oder brauche ich dazu eine andere / spezielle ? Im Screenshot steht ja Office 2010 standard.

2) Kann ich ganz normal installieren über doppelklick auf die setup.exe? Oder MUSS ich über Systemsteuerung-Anwendung auf dem Remoteserver installieren gehen?

3) Wenn ich dann dann aufgefordert werde den Key einzugeben kann ich dann ganz normal den key eingeben und wenn ja welchen? den KMS der MAK?

4) ich habe schon gesucht und habe folgendes gefunden:
http://support.microsoft.com/kb/983443/de
Jedoch geht es hier wohl um ein Upgrade einer schon vorhandenen Office 2010 Installation auf eine höhere Version wenn ich das richtig verstenden habe?

Das hier verstehe ich nicht so ganz:
    
3.Installieren Sie den zusätzlichen Product Key, und aktivieren Sie Office Professional Plus 2010. 
 
Wenn Sie die x86-Version von Office Professional Plus 2010 auf einer x64-Version des Windows-Betriebssystems   verwenden, gehen Sie folgendermaßen vor: 
 
a.Geben Sie an der Eingabeaufforderung folgenden Befehl ein: 
cscript "%ProgramFiles(x86)%\Microsoft Office\Office14\ospp.vbs" /inpkey: <Product_Key> 
 
Hinweis In diesem Befehl steht >Product_Key > für den Product Key, den Sie installieren möchten. 
 
b.Führen Sie den folgenden Befehl aus: 
cscript "%ProgramFiles(x86)%\Microsoft Office\Office14\ospp.vbs" /act 
 
Führen Sie in anderen Fällen diese Schritte aus: 
 
a.Geben Sie an der Eingabeaufforderung folgenden Befehl ein:  
cscript "%ProgramFiles%\Microsoft Office\Office14\ospp.vbs" /inpkey: <Product_Key> 
 
b.Führen Sie den folgenden Befehl aus:  
cscript "%ProgramFiles%\Microsoft Office\Office14\ospp.vbs" /act
MUSS ich das machen oder reicht es Office 2010 ganz normal wie auf einem CLient auch zu installieren?


5) Welche Version sollte ich installieren? 32 oder 64? Auf den (Windows 7) 64bit Clients empfiehlt MS ja eine Office 2010 32bit Installation habe ich mal gelesen und mache das bisher auch so.

6) Der Kunde hat ja nun diese Volumenlizenzen. Wie ist das wenn jetzt ein User sowohl Office 2010 auf dem TS als auch auf seinem Notebook haben will?
Muss man dann noch für das NB eine zusätzliche Lizenz kaufen?

Es wäre nett wenn mir jemand der das schon gemacht hat etwas Hilfestellung geben könnte. Eine SChritt für SChritt Anleitung (Stichpunktartig) wäre SUPERNETT!!!

DANKE!

2e532f21f054931f7be314665dbcc4f3 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
Mitglied: GuentherH
03.07.2012 um 22:35 Uhr
Hallo.

Lies die hier einmal die Grundlagen zur Office Lizenzierung in Terminalserverumgebungen durch, dann sollten alle deine grundlegenden Fragen beantwortet sein - http://www.serverhowto.de/Lizenzierung-von-Microsoft-Applikationen-in-T ...
http://www.mcseboard.de/microsoft-lizenzen-50/windows-2008-r2-terminals ...

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
03.07.2012, aktualisiert um 22:52 Uhr
Hallo, auch an dich "ich muss auf einen",

Zitat von StripLV:
Ich muss
Wir sagen immer noch Tach!

auf einem 2008R2 Terminalserver Office 2010 Standard
Damit erübrigt sich das schon. Dazu brauchst du die Offce 2010 Profesional Plus. Die gibt es nur als Volumenlizenz.

habe es noch nie gemacht.
Sind dir efehle wie "Change user /Install" und "Change user /Execute" geläufig?

1) Kann ich dazu eine ganz normale Installationsdatei verwenden von "Office 2010 home and business"
Nein.

oder brauche ich dazu eine andere / spezielle ?
Oben genannt.

2) Kann ich ganz normal installieren über doppelklick auf die setup.exe?
Change user Kommando vorher absetzen

Oder MUSS ich über Systemsteuerung-Anwendung
eht auch und benötigt dann normalerweise kein Change user Kommando, aber ...

KMS der MAK?
Also doch eine Volumenlizenz vorhanden? Aber falsche Version / Ausprägung...

das richtig verstenden habe?
Nein. Da geht es um die Produktaktivierung der Profesional Plus Version (Volumenlizenz)

3.Installieren Sie den zusätzlichen Product Key, und aktivieren Sie Office Professional Plus 2010.
Zusätzliche Produkt Keys. Pro Anwender der auf dem TS Arbeitet (angemeldet wird) eine eigene Lizenz. MS hält sich das Recht vor jederzeit ein unangemldetes Audit beim Kundne durchzufüren.

5) Welche Version sollte ich installieren? 32 oder 64?
Normalwerweise 32 Bit. Nur wenn 64 Bit tatsächlich benötigt wird dann Office in 64 Bit. Achtung, nicht alle Add-ons und Schnittstellen (ODBC als beispiel) laufen mit 64 Office.

Muss man dann noch für das NB eine zusätzliche Lizenz kaufen?
Was sagt die EULA des jeweiligen Products/Version? Manche Version anbhängigkeit anderer Optionen (z.B. Software Assurance) haben durchaus die Berechtigung auf mehr als einer Maschine gleichzeitig installiert zu sein. Hier als beipiel das Home Use Right.

Anleitung (Stichpunktartig) wäre SUPERNETT!!!
Und uns damit Arbeitslos machen Viele von uns hier betreuen auch Kunden und bekommen wie du auch EUROS dafür weil du etwas beherscht was diese Kunden nicht beherschen (und andere Händler gegenüber dir an Wissensvorsprung haben was uns allen einfach im Schlaf zugeflogen ist) Etwas musst du für dein Geld shon selbst tun

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: StripLV
04.07.2012 um 17:21 Uhr
zuerst mal Danke an euch!
Also ich habe jetzt mal Office 2010 Standard und Professional Plus runtergeladen.
Dann habe ich die setup.exe testweise auf meinem Client versucht zu installieren.
Allerdings nimmt er mir keine der Seriennummern. Weder die MAK noch die KMS.
Wo ist mein denkfehler?

"Change user /Install" und "Change user /Execute" sind mir nicht geläufig. Nur durch googeln.
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
04.07.2012 um 21:09 Uhr
Also ich habe jetzt mal Office 2010 Standard und Professional Plus runtergeladen

Welche Downloadquelle hast du benutzt?

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
04.07.2012 um 23:30 Uhr
Hi.


Und warum nicht über das Lizenzportal selbst?

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: StripLV
05.07.2012 um 08:37 Uhr
Habe keinen Zugriff drauf da ich selbst noch kein Office 2010 lizenziert habe darüber. Ich habe erst seit kurzem den Kunden Übernommen und mit dem alten Systemhaus liegt der Kunde im Stress.

Aber ich verstehe Dich richtig dass das normal so gehen müsste wie ich es auf meinem Client versucht habe? ODer habe ich einen Denkfehler?
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
05.07.2012 um 09:00 Uhr
Hallo.

Habe keinen Zugriff drauf

Dann soll dir der Kunde Zugriff darauf geben. Im Lizenzportal solltest du dir das passende Installationsmedium herunterladen können.

LG Günther
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Microsoft Office
Office 2010 installieren
Frage von deedlebagMicrosoft Office16 Kommentare

Hallo Admins ich habe folgendes Problem. Auf einem privaten Laptop unserer Mitarbeiterin soll Office installiert werden, mit einer Work ...

Microsoft Office

Windows Terminalserver 2008R2 + Office 2010 Standard OL - Zweitnutzungsrecht

gelöst Frage von beschlagfuchsMicrosoft Office3 Kommentare

Guten Morgen Administratoren, wir statten unsere Außendienstmitarbeiter mit neuen Laptops aus. Jetzt habe ich einmal vor etwas längerer Zeit ...

Microsoft Office

Office 2010 Rechtschreibprüfung installieren nicht möglich

gelöst Frage von corpse2001Microsoft Office2 Kommentare

Hallo, ich habe hier ein Problem mit Office 2010 und der Installation der Rechtschreibprüfung für Niederländisch. Das Office stammt ...

Microsoft Office

Office 2010 64 bit installieren

gelöst Frage von StefanAMicrosoft Office22 Kommentare

Hallo Forum, ich habe hier einen Rechner, der hat noch ein 32bit Office 2010. Dieser Rechner soll nun eine ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

USB Maus und Tastatur versagen Dienst unter Windows 10

Erfahrungsbericht von hardykopff vor 7 StundenWindows 103 Kommentare

Da steht man ziemlich dumm da, wenn der PC sich wegen fehlender USB Tastatur und Maus nicht bedienen lässt. ...

Administrator.de Feedback
Update der Seite: Alles zentriert
Information von Frank vor 10 StundenAdministrator.de Feedback10 Kommentare

Hallo User, die größte Änderung von Release 5.8 ist das Zentrieren der Webseite (auf großen Bildschirmen) und ein "Welcome"-Teaser ...

Humor (lol)

WhatsApp-Nachrichten endlich auch per Bluetooth versendbar

Information von BassFishFox vor 1 TagHumor (lol)4 Kommentare

Genau darauf habe ich gewartet! ;-) Der beliebte Messaging-Dienst WhatsApp erhält eine praktische neue Funktion: Ab dem nächsten Update ...

Google Android

Googles "Android Enterprise Recommended" für Unternehmen

Information von kgborn vor 1 TagGoogle Android3 Kommentare

Hier eine Information, die für Administratoren und Verantwortliche in Unternehmen, die für die Beschaffung und das Rollout von Android-Geräten ...

Heiß diskutierte Inhalte
Server-Hardware
Welche Rolle spielt Design bei Enterprise IT Hardware?
Frage von ApolloXServer-Hardware17 Kommentare

Ich arbeite für einen internationalen Elektronikhersteller in der Forschung und meine Aufgabe ist es, Feedback von Nutzern in Hinsicht ...

Windows Netzwerk
WSUS4 und Windows 10 Updates automatisch installieren
Frage von sammy65Windows Netzwerk15 Kommentare

Hallo miteinander, ich habe mit einen neuen WSUS Server aufgesetzt Server 2016 darauf einen aktuellen WSUS. Grund, wir stellen ...

Speicherkarten
Vergessliche USB-Sticks?
Frage von hanheikSpeicherkarten14 Kommentare

Ich habe in den letzten Tagen 500 USB-Sticks mit Bilddateien bespielt. Obwohl ich die Dateien mit größter Sorgfalt kopiert ...

Switche und Hubs
Cisco SG350X-48 AdminIP in anderes VLAN
Frage von lcer00Switche und Hubs14 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe ein Problem mir einem Cisco SG350X-48 bei der Erstinstallation wurde eine IP 192.168.0.254 (Default VLAN ...