Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Office deinstallieren trotz Fehlermeldung

Mitglied: thekingofqueens

thekingofqueens (Level 3) - Jetzt verbinden

12.11.2006, aktualisiert 12.12.2006, 10190 Aufrufe, 5 Kommentare

Fehlermeldung: Schwerwiegender Fehler bei der Installation
System: Win XP Pro SP2 und Office 2003 SP1 in Netzwerk mit Domäne auf Win 2000 Server

Hallo,

der Nutzer berichtete mir das beim Start von Windows immer versucht wird Office zu konfigurieren. Wenn man ein Programm, z.B. Word starten wollte kam das gleiche und wenn er fertig war kam "Verknüpfungsproblem - Schwerwiegender Fehler bei der Installation". Man kann es so oft durchlaufen lassen wie man will, es kommt einfach immer wieder. Mit einem Grinsen hab ich mich dann Sonntag Mittag hingesetzt und nun sitz ich immer noch hier. Hab ich mich als Administrator angemeldet, aber es kam das selbe Spiel. Dann habe ich versucht Office zu deinstallieren. Zuerst bin ich über Software rein und habe dort versucht über entfernen Office los zu werden. Kam die Fehlermeldung von oben. Dann habe ich es mit ändern probiert und es kam die Fehleremeldung von oben. Dann habe ich mit der Office CD probiert und dreimal dürft ihr raten, es kam die Fehlermeldung. Dann habe ich über msconfig alle Dienste abgeschaltet (Diagnosestart). Nun kommt schon mal keine Meldung beim Start von Windows aber Office startet weiterhin nicht und es lässt sich auch nicht entfernen.

Dann hab ich mich lokal am Rechner angemeldet und alles nochmal von vorne durchgespielt, aber es geht nichts.

Nun würde ich gerne wissen wer noch einen Weg kennt Office los zu werden. Der abgesichterte Modus fällt ja mal weg da dann ja kein MSI funktioniert.

Danke.
Mitglied: RobertTischler
12.11.2006 um 19:41 Uhr
Hallo

Hast du schon mal versucht das ganze mit dem MSIcleaner.exe zu deinstallieren. Bild mir ein das hat bei mir mal geholfen. Das Programm sollte man auf der MS seite laden können.

MFG
Bitte warten ..
Mitglied: thekingofqueens
12.11.2006 um 19:49 Uhr
Ist das das Windows Install Clean Up Tool? Damit hab ichs grad hinbekommen. Yeaha.
Bitte warten ..
Mitglied: RobertTischler
12.11.2006 um 19:54 Uhr
Und man bedenke das das Tool aus der Office Schmiede kommt und installations bzw. Deinstallations Probleme von Windows löst.
Bitte warten ..
Mitglied: thekingofqueens
12.11.2006 um 19:54 Uhr
Jetzt geht das gleiche Spiel mit dem Adobe Reader los, ich werd verrückt. Na ja, morgen wird einfach Windows neu installiert.
Bitte warten ..
Mitglied: 34566
12.12.2006 um 12:21 Uhr
Es wird Dir wohl nicht anderes überbleiben, als mit REGEDIT alle Einträge von MSOFFICE zu entfernen. Du kannst aber auch Glück haben! Suche nach einer AUTORUN MSOFFICE. Steht der Wert auf der Rechten Seite auf 1, setze den Wert auf 0 zurück

Gruß!
Thomas
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Microsoft Office

Office 2013 lässt sich nicht deinstallieren

Frage von achkleinMicrosoft Office1 Kommentar

Hallo, ich habe gestern bei einer Freundin Office 2013 von DVD unter Windows 10 installiert. Zunächst blieb die Installation ...

Microsoft Office

Office 365 deinstallieren

Frage von jensgebkenMicrosoft Office2 Kommentare

Hallo Gemeinshcaft, versuche auf einem w10 rechner office 365 zu deinstalllieren habe bisher folgendes probiert in der systemsteuerung auf ...

Microsoft Office

Office 365 Surface Pro deinstallieren

Frage von Kostik89Microsoft Office6 Kommentare

Hallo zusammen, habe folgendes Problem: Ich kriege Office 365 nicht deinstalliert. Ich habe die manuelle Deinstallation durchgeführt, auch mit ...

Windows Server

GPO zum Deinstallieren von Office Update wird nicht ausgeführt

Frage von lordofremixesWindows Server15 Kommentare

Hallo zusammen, nach langem Hin und Her habe ich durch gestern auch durch administrator.de folgenden Befehl als Batch Datei ...

Neue Wissensbeiträge
Ausbildung

Linux-Ausstieg in Niedersachsen - Windows statt Bugfix

Information von StefanKittel vor 2 TagenAusbildung35 Kommentare

Sind ja nur Steuergelder

Speicherkarten

Neuer Speicherkartentyp - zunächst nur für Huawei-Smartphones (künftig auch für Notebooks u. Tablets?)

Tipp von VGem-e vor 4 TagenSpeicherkarten5 Kommentare

Servus, als ob das "Chaos" i.S. Speicherkarten noch nicht groß genug wäre?! Evtl. kommt dieser neue Kartentyp bald auch ...

Sicherheit

Diverse D-Link-Router durch drei Schwachstellen kompromittierbar

Information von kgborn vor 4 TagenSicherheit1 Kommentar

Hat jemand D-Link-Router in Verwendung? Einige Modelle sind sicherheitstechnisch offen wie ein Scheunentor. Äußerst unschöne Sache, aber nichts neues ...

Hardware

100.000 Mikrotik-Router ungefragt von Hacker abgesichert

Information von 7Gizmo7 vor 5 TagenHardware4 Kommentare

Hallo zusammen, da hier ja öfters mal von Mikrotik gesprochen wird. Trotz Updates klafft eine Sicherheitslücke in Hundertausenden Mikrotik-Routern. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Passwortwechsel Zeitpunkt festlegen
Frage von Looser27Windows Userverwaltung27 Kommentare

Guten Morgen liebe Kolleginnen und Kollegen, da es eine Userin in meinem Urlaub geschafft hat, sich vom AD vollständig ...

Windows Server
Probleme im AD am Außenstandort
gelöst Frage von emeriksWindows Server19 Kommentare

Hi, wir haben ein Problem mit AD und GPO am Außenstandort und ich stehe momentan mächtig auf dem Schlauch. ...

Switche und Hubs
POE-Switche
gelöst Frage von MiStSwitche und Hubs13 Kommentare

Guten Morgen, ich überlege ob ich in unserem Netzwerk die aktuellen Switche (D-LINK DGS-1210-28) durch PoE-Switche ersetzen soll. Der ...

Windows Server
DNS - Bedingte Weiterleitung
gelöst Frage von m8ichaelWindows Server11 Kommentare

Guten Tag zusammen, ich stehe gerade bzgl. einer bedingten DNS-Weiterleitung etwas auf dem Schlauch: Ich möchte, dass für bestimmte ...