Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Office gegen OpenOffice im UNternehmen tauschen

Mitglied: 51140

51140 (Level 1)

15.08.2007, aktualisiert 21.08.2007, 9796 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo zusammen,
bei uns in der Geschäftsführung macht man sich gedanken MSOffice gegen OpenOffice auszutauschen. Jetzt stellen sich mir da ein paar Fragen.

Wir nutzen Exchange und dementsprechend Outlook als E-Mail Client. Haben wir ne möglichkeit da auf ein anderes Produkt auszuweichen (Thunderbird)? Gibt es hier überhaupt irgendwelche Einschränkungen? Grade auch im Bereich von öffentlichen Ordnern?!

Was für Nachteile habe ich durch einen Wechsel auf OpenOffice? Ich habe OpenOffice mal installiert aber nie wirklich mit beschäftigt. Vielleicht hat ja jemand gleiche Erfahrungen und gleiche Probleme bereits gehabt bei einem Umstieg.

Wie sieht es im Betrieb vom Terminal-Server aus? Und zusätzlich nutzen wir noch eine Faxlösung (Tobit) über das OutlookPlugin.

Um eine Antwort würde ich mich echt freuen.

Gruß
Mitglied: TuXHunt3R
15.08.2007 um 11:31 Uhr
Ein Nachteil beim Umstieg auf OpenOffice ist sicher, dass die Makros, welche du unter Microsoft Office im Einsatz hast, nicht mehr funktionieren. Ausserdem glaube ich nicht (korrigiert mich, falls ich mich irre), dass du die neuen Dateiformate von MS Office 2007 (*.docx, *.xlsx) nicht mit OpenOffice öffnen kannst.
Bitte warten ..
Mitglied: fcmfanswr
21.08.2007 um 15:54 Uhr
einen generellen nachteil gibt es nicht, da open office mittlerweile sehr ausgereift ist, allerdings könnte es wirklich, wie ebend erwähnt probleme mit bereits bestehenden makros geben.-> probiers doch mal aus, vllt. gehtz auch.

Von open office kommen regelmäßig neue versionen, somit wird das problem mit den neuen microsoft office dateien bald kein problem mehr sein, desweiteren vermute ich, dass das unternehmen noch nicht mit dem neuen microsoft office arbeitet (oder?).

Grundsätzlich ist es also eine gute entscheidung, mit kleineren integrationsschwierigkeiten, wie eventuell makros.

P.S. ein Beispiel für den erfolgreichen Umstieg auf Linux und Open Office stellt die Stadt München da. die haben vor kurzem umgestellt.(die betreiben glaub ich noch einige wenige windows bzw. microsoft office Pc´s für anwendungen, die nicht integriert werden konnten
http://www.muenchen.de).

Hier gibts noch einige Erfahrungsberichte zum Thema: http://de.openoffice.org/marketing/stories/index.html#vicd
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Microsoft Office
Office 365 im Unternehmen
Frage von geocastMicrosoft Office8 Kommentare

Hallo Zusammen Ich hätte bzgl. Office 365 im Unternehmen ein paar Fragen, die mir nicht so einleuchtend sind. Ich ...

Exchange Server
Office 365 für Unternehmen
gelöst Frage von edvmaedchenfuerallesExchange Server6 Kommentare

Hallo zusammen, ich bin am überlegen, ob ich mich von unserem Exchange-Server trenne und stattdessen auf Office 365 umstelle ...

Microsoft Office
Office 2016 im Unternehmen
Frage von freenodeMicrosoft Office11 Kommentare

Hallo Kollegen, wir benutzen derzeit unternehmensweit Office 2010 und sind am überlegen, auf 2016 umzusteigen. Ich habe da noch ...

Microsoft Office
Office Alternative im Unternehmen
Frage von TECHGENEMicrosoft Office4 Kommentare

Guten Tag, wir befinden uns gerade in einer neuen Citrix Installation. Auf den Servern wird Citrix Xenapp 7.15 mit ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)
(Part num your Hacked phone. +XX XXXXXX5200)
Erfahrungsbericht von Henere vor 13 StundenHumor (lol)1 Kommentar

Mein Handy hat aber ne ganz andere Endnummer. Muss ich mir jetzt Sorgen machen ? :-) Vielleicht betrifft es ...

Exchange Server

Letztes Update für Exchange 2016 CU9 war in gewisser Weise destruktiv

Erfahrungsbericht von DerWoWusste vor 15 StundenExchange Server6 Kommentare

Kurzer Erfahrungsbericht zu Exchange2016-KB4340731-x64 Der Exchangeserver hat wie gewöhnlich versucht, es in der Nacht automatisch zu installieren - abgesehen ...

Erkennung und -Abwehr

Neue Sicherheitslücke Foreshadow (L1TF) gefährdet fast alle Intel-Prozessoren

Information von Frank vor 1 TagErkennung und -Abwehr3 Kommentare

Eine neue Sicherheitslücke, genannt Foreshadow (alias L1TF) wurde auf der Usenix Security 18 von einem Team internationaler Experten veröffentlicht. ...

Vmware
VMware Updates gegen L1 Lücke
Information von sabines vor 1 TagVmware

Für die Vmware Produkte vCenter Server, ESXi, Workstation und Fusion stehe Updates bereit um die L1 Lücke zu schließen. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Domäne einsilbig mit nur einem Namen benannt - sowie AD und MX auf einer VM Kardinalsfehler?
Frage von TomTestWindows Server48 Kommentare

Hallo liebe Freunde gepflegter Probleme, seit kurzem soll ich eine Domäne verwalten die zuvor von einem IT-Dienstleister erstellt und ...

Microsoft
VPN Verbindung kann nicht aufgebaut werden
Frage von AlexderITlerMicrosoft35 Kommentare

Hallo, Ich möchte an einem unserer PCs in unserer Tochterfirma eine VPN zu unserem Netzwerk einrichten. Das schlägt allerdings ...

Windows Server
Windows Server per Web auf Daten zugreifen und verwalten
Frage von matze2090Windows Server16 Kommentare

Hallo, ich würde gerne von außen auf meinem Windows Server zugreifen um auf meine Daten zu verwalten. Meine frage ...

DNS
Gibt es eine Art DNS Proxy?
Frage von icepietDNS16 Kommentare

Hallo Nerds, Ich würde gerne folgendes machen: ts.domain.de:3389 soll auf 1.2.3.4:3389 auflösen ts2.domain.de:3389 soll auf 1.2.3.4:3390 auflösen Gibt es ...