Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Open Source bei einem SDK

Mitglied: jweb

jweb (Level 1) - Jetzt verbinden

08.09.2006, aktualisiert 12:49 Uhr, 3449 Aufrufe, 1 Kommentar

Hallo
ich hätte eine Frage zu dem Begriff Open Source in der Verbindung mit einem SDK.
Es geht um eine Software die, zur Erweiterung der Software, ein SDK anbietet, das man in C/C++ benutzen kann. Beim Download steht nur OpenSource.
Man kann dieses SDK zusammen mit der Software aber auch kaufen, und dann ist es kein OpenSource mehr.
Dabei steht, das wenn man Erweiterungen mit dem SDK programmiert, diese bei der OpenSource Version im Quelltext veröffentlicht werden muss. Wenn
man das SDK gekauft hat, dann braucht man den Quellcode nicht zu veröffentlichen.
Wie ist das bei OpenSource Entwicklungsumgebungen, ich dachte immer nur Änderungen an dem Quellcode des SDKs selbst müssten veröffentlicht werden
aber der ist ja nicht OpenSource
Ich denke mir das ist doch irgenwo niedergeschrieben, oder ist der Begriff OpenSource nicht bindent, und jeder kann selbst bestimmen was veröffentlicht werden
muss und was nicht.

Danke für jede Hilfe
Mitglied: filippg
08.09.2006 um 12:49 Uhr
Hallo,

dass lässt sich schon mal überhaupt nicht pauschal sagen, weil es hunderte von verschiedenen OpenSource - Lizenzen gibt, die auch alle ihr eigenen Feinheiten haben.
Viele schreiben vor: Wenn Code in dein Produkt einfliesst (also z.B. eine Bibliothek aus einem SDK), der unter ihrer Lizenz steht, dann muss das ganze Endprodukt auch unter ihrer Lizenz stehen.
Das dieser Code gleichzeitig auch unter einer ClosedSource - Lizenz verkauft wird widerspricht dem in keinster Weise: Der Entwickler kann seinen Code ja mehrmals unter verschiedenen Lizenzen veröffentlichen, solange die Lizenzen keinen Exklusivitätsanspruch erheben. Das ist auch nicht unbedingt unüblich (siehe z.B. Qt, Asterisk, MySQL..), die Jungs wollen ja auch ihr Geld verdienen.
Wenn beim Download keine genaue Lizenz angegeben ist, sondern einfach nur "OpenSource" und die von dir genannten Bedingungen stehen, dann begibt sich der Hersteller damit nicht unbedingt in die allerbeste juristische Lage (hat schon seinen Grund, dass die meisten Lizenzen etwas mehr Platz beanspruchen), grundsätzlich gilt aber erstmal, was der von den Nutzern seines urheberrechtlich geschützten Codes verlangt.

Filipp


Edit:
ich dachte immer nur Änderungen an dem Quellcode des SDKs selbst müssten veröffentlicht werden aber der ist ja nicht OpenSource
So Lizenzen sind ja meist allgemeingültig, und nicht auf irgendwelche Spezialfälle wie SDKs bezogen. Übertragen würde das also bedeuten: Wenn ich selber etwas (um-)programmiere, dann muss ich mein Produkt als OS veröffentlichen. Wenn ich aber einfach ein fertiges Produkt nehme und nichts daran verändere, dann darf ich es als ClosedSource verkaufen.
Daneben: OpenSource fordert eigentlich nicht, dass du bei Änderungen deinen Quelltext veröffentlichst, sondern es reicht, dass du den Quelltext beilegst, falls du das Produkt veröffentlichen solltest. Das ist ziemlich wesentlich: eine Firma kann OS Produkte für den Hausgebrauch beliebig anpassen, ohne ihre wertvollen Entwicklungen der Konkurrenz zukommen lassen zu müssen.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Bibliotheken & Toolkits

Gesucht: Open Source bzw. Kostengünstige PDF SDK für Softwareentwicklung

Frage von JanGarbersBibliotheken & Toolkits7 Kommentare

Hallo zusammen, ich suche nach einer PDF SDK für eine Software die wir entwickeln. Die Software soll TIFF, JPEG, ...

E-Mail

Open Source Groupware

gelöst Frage von Sunny89E-Mail5 Kommentare

Hallo zusammen, im Moment nutze ich für meinen kleinen Betrieb Office365 mit Exchange Konten mit allem drum und dran. ...

Microsoft

Welche Open source software nutzt ihr?

Frage von thomasreischerMicrosoft19 Kommentare

Hallo zusammen, Mich würde mal Interessieren welche Open source Projekte bei euch im Einsatz sind. Ich mache Mal den ...

Zusammenarbeit

(Open Source) Software übersetzen und lokalisieren?

Frage von carl7nZusammenarbeit2 Kommentare

Hallo, ich bin freiberuflicher Übersetzer und großer Freund von Open Source Software. Um der Community auch mal etwas zurück ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)
IoT-Gefahr: Smartes Aquarium leckt!
Information von Lochkartenstanzer vor 10 StundenHumor (lol)3 Kommentare

Moin, Die IoT-Manie hat weitere Opfer gefunden. Ein Casino-Leck durch ein smartes Aquarium: Allerdings haben sie kein Wasser, sondern ...

Router & Routing

Alte Fritzbox 7270 mit VPN und SIP-Telefonie hinter O2 Homebox 6641 als "Modem"

Erfahrungsbericht von the-buccaneer vor 18 StundenRouter & Routing3 Kommentare

Nun war es soweit: Auch O2 hat mich mit VOIP zwangsbeglückt. Heute am Privatanschluss, in 2 Wochen ist das ...

Sicherheit

Ungepatchte Remote Code Execution-Lücke in LG NAS

Information von kgborn vor 1 TagSicherheit

Nutzt wer LG NAS-Einheiten? In den NAS-Einheiten der LG Network Storage-Einheiten gibt es eine sehr unschöne Schwachstelle, die einen ...

Windows Update

Neue Version KB4099950 NIC Einstellungen gehen verloren

Information von sabines vor 1 TagWindows Update2 Kommentare

Es ist eine neue Version des KB4099950 verfügbar, die das Problem mit den verlorenen Netzwerkeinstellungen lösen soll. Das Datum ...

Heiß diskutierte Inhalte
Sicherheit
Verbindliche Zustellung per E-Mail?
Frage von ahussainSicherheit17 Kommentare

Hallo allerseits, ein Kunde von mir nutzt intensiv Fax. Hauptgrund: zusammen mit einer Empfangsbestätigung ist eine verbindliche Zustellung gewährleistet. ...

Sonstige Systeme
Wie Normenkataloge im Unternehmen bereit stellen?
Frage von MuzzepuckelSonstige Systeme14 Kommentare

Hallo Kollegen, ich lese schon lange hier mit, nun mein ersrer Beitrag, bzw. Frage. :-) Wir benötigen für unsere ...

SAN, NAS, DAS
Entscheidung SAN Dell oder HP
Frage von VincorSAN, NAS, DAS13 Kommentare

Hallo, wir wollen uns für unsere Hyper V Umgebung eine neue SAN Anschaffen. Es laufen 30 VM's darunter, DC; ...

Windows Installation
Kleines Büro - wie PCs einrichten? Domaincontroller sinnvoll?
Frage von Jonas42Windows Installation13 Kommentare

Hallo zusammen, ich überlege derzeit mal wieder, ob ich unsere IT ändern sollte. Es handelt sich um ein Ingenieurbüro ...