Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

OpenVPN und Namensauflösung teilweise fehlerhaft

Mitglied: flamefire

flamefire (Level 1) - Jetzt verbinden

09.08.2007, aktualisiert 24.10.2007, 6949 Aufrufe, 1 Kommentar

OpenVPN funktioniert aber Namesauflösung von Server funktioniert nicht.

Hallo,

folgende Konfiguraion:

WIN2003 Server + OpenVPN
Die OpenVPN Verbindung wird problemlos aufgebaut.
Es ist möglich alle IP´s des externen Netzes zu pingen.
Die DNS-Auflösung sämtlicher Clients im externen Netzwerk funktioniert einwandfrei.
Versuche ich jedoch die DNS-Auflösung des Servers auf dem OpenVPN installiert ist, gibt es folgendes Problem:

Der Name (Fileserver) wird aufgelöst, als IP wird jedoch die IP der externen Netzwerkkarte (Verbindung zum ADSL-Router) des Servers aufgelöst (mit 100% Paketverlust). Das hat den Nachteil das ich nicht an die Dateien auf dem Server komm. Ich kann die IP des Server verwenden um an die Dateien zu kommen, aber das ich für die Außendienstmitarbeiter äußerst lästig.

Ich habe bereits am Server alles versucht, aber leider hat nichts geholfen.
An der Konfiguration von OpenVPN Server und Client wird es vermutlich nicht liegen, da ansonsten alles funktioniert.

Hat jemand eine Idee ?

Vielen Dank im Vorraus

Mathias
Mitglied: 53114
24.10.2007 um 14:30 Uhr
An der Konfiguration von OpenVPN Server und
Client wird es vermutlich nicht liegen, da
ansonsten alles funktioniert.
Wie sieht die Config denn aus? Bridge oder Route?
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk

OpenVPN- DNS Auflösung klappt teilweise nicht

Frage von mario87Windows Netzwerk6 Kommentare

Hallo zusammen, es geht um einen OpenVPN-Server, der soweit auch ganz gut läuft. Als Einwahl wird der Windows OpenVPN ...

Festplatten, SSD, Raid

Fehlerhafte externe Festplatte reparieren , teilweise funktionsfähig

gelöst Frage von ftokluFestplatten, SSD, Raid13 Kommentare

Hallo liebe Administratoren, ich übe mich mal in Kurzfassung. Festplatte: Seagate FreeAgent GoFlex - 500 GB - Extern Zweck: ...

Outlook & Mail

Namensauflösung Outlook

gelöst Frage von GroundhopperOutlook & Mail

Hallo Folks, habe folgendes Problem: Früher waren wir in verschiedenen Domains unterwegs, und die Emailnamen wurden in Outlook nicht ...

Windows Netzwerk

Teilweise Internetverbindung

gelöst Frage von rakmaakWindows Netzwerk3 Kommentare

Hallo, ich habe seit einigen Wochen ein Problem auf meinem Rechner mit dem ich nicht weiterkomme. Einige Programme haben ...

Neue Wissensbeiträge
Backup

2016 - Restore mit WBAdmin - iSCSI Device als Sicherungsziel

Erfahrungsbericht von Henere vor 1 TagBackup1 Kommentar

Servus zusammen, was mich eben einige graue Haare gekostet hat Server 2016. Ich habe meinem Server eine weitere M2 ...

Humor (lol)
(Part num your Hacked phone. +XX XXXXXX5200)
Erfahrungsbericht von Henere vor 3 TagenHumor (lol)7 Kommentare

Mein Handy hat aber ne ganz andere Endnummer. Muss ich mir jetzt Sorgen machen ? :-) Vielleicht betrifft es ...

Exchange Server

Letztes Update für Exchange 2016 CU9 war in gewisser Weise destruktiv

Erfahrungsbericht von DerWoWusste vor 3 TagenExchange Server9 Kommentare

Kurzer Erfahrungsbericht zu Exchange2016-KB4340731-x64 Der Exchangeserver hat wie gewöhnlich versucht, es in der Nacht automatisch zu installieren - abgesehen ...

Erkennung und -Abwehr

Neue Sicherheitslücke Foreshadow (L1TF) gefährdet fast alle Intel-Prozessoren

Information von Frank vor 4 TagenErkennung und -Abwehr3 Kommentare

Eine neue Sicherheitslücke, genannt Foreshadow (alias L1TF) wurde auf der Usenix Security 18 von einem Team internationaler Experten veröffentlicht. ...

Heiß diskutierte Inhalte
E-Mail
Deutsche e-Mail Adresse auf iPhone in Katar. Nur Probleme
gelöst Frage von vanTastE-Mail25 Kommentare

Moin, ich habe hier in Deutschland auf einem Exchange 2013 eine e-Mail Adresse (name@domain.de) für einen Kollegen in Katar ...

Windows Server
Domäne beitreten nicht möglich, unter VMWare windows Server 2016 Core
Frage von AmanuelWindows Server11 Kommentare

Ich habe auf meinem Mac unter VMWare Windows Server 2016 Core und Windows Server 2016 Desktopversion installiert. Beide Systeme ...

RedHat, CentOS, Fedora
OTRS 5 kann keine Mails mehr abrufen
gelöst Frage von opc123RedHat, CentOS, Fedora11 Kommentare

Hallo, OTRS kann keine Mails mehr abrufen. Verschicken ja. Dadurch kommen keine Tickets mehr rein. Gibt es Anlaufpunkte was ...

Windows Server
Server 2016 Autotiering Storage Space
Frage von HenereWindows Server11 Kommentare

Servus, ich habe jetzt ein StorageSpace auf einem Server 2016 in Betrieb zum Testen. 1x M2 mit 512GB (970pro) ...