Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

OpenVPN unter SBS 2003

Mitglied: 7068

7068 (Level 1)

18.12.2006, aktualisiert 19.12.2006, 7740 Aufrufe, 2 Kommentare

Hy Leute

Ich habe hier ein Problem mit OpenVPN unter Windows 2003 SBS Server.

Ausgangslage:

Microsoft Windows 2003 SBS Server mit Servicepack 1
HP Proliant Server
2 Netzwerkkarten, 1x WAN (192.168.1.250/24), 1x LAN (10.33.33.5/24)

Server: OpenVPN 2.0.9 Win32-MinGW [SSL] [LZO] built on Oct 1 2006


Serverconf: (Kommentare entfernt)

local 192.168.1.250
port 43987
proto udp
dev tun
dev-node OPENVPN
ca ca.crt
cert server.crt
key server.key # This file should be kept secret
dh dh1024.pem
server 172.16.99.0 255.255.255.0
ifconfig-pool-persist ipp.txt
keepalive 10 120
comp-lzo
persist-key
persist-tun
status openvpn-status.log
verb 3

Clientconf: (Kommentare entfernt)

client
dev tun
proto udp
remote HOST.NAME PORT
nobind
persist-key
persist-tun
ca ca.crt
cert USER.crt
key USER.key
comp-lzo
verb 3

Konfiguriert habe ich Server und Client nach dem Howto auf der OpenVPN-Webseite (openvpn.net)

Das Problem:

Ich kann zwar mit dem Client eine Verbindung aufbauen, kann danach jedoch nicht mal die Gegenseite (OpenVPN-IP) pingen.
Dem Client wird auch eine IP-Adresse zugewiesen. (Netzwerkadapter ist aktiv, IP stimmt)
Im Log-file kann ich nichts ausergewöhnliches finden.

Lösungsversuche:
- Ändern der Client-IP-Range von 192.168.250.0/25 zu 172.16.99.0/24
- Verändern des MTU-Wertes
- Reboot des Clients

Hat das evtl. etwas mit dem Routing&RAS-Dienst unter Win2k3 zu tun?

Ich kenne den OpenVPN-Server bis jetzt nur von freeBSD oder Linux her.

Hat jemand von euch eine Idee was mir hier einen Strich durch die Rechnung macht?

Danke für eure Hilfe

mInCEr
Mitglied: robob
18.12.2006 um 22:06 Uhr
Hallo!

Also ich hatte das gleiche Problem, dass ich obwohl die OpenVPN-Verbindung anscheinend ordnungsgemäss aufgebaut worden ist und der Client auch eine "OpenVPN-IP-Adresse" bekommen hat, ich vom Client aus weder den Server noch vom Server aus den Client anpingen konnte.

Habe eben durch Zufall im Internet gefunden, dass man bei Windows-Servern (als OpenVPN-Server) in der Open-VPN-Server-Konfig folgende Zeile einfügen soll:

route-method exe

Und siehe da, jetzt kann ich vom Client aus den Server anpingen und umgekehrt. Ich habe allerdings noch ein Routing-Problem, denn ich kann vom Client noch nicht mein normales LAN anpingen. Die Route für das interne Lan wurde zwar an den OpenVPN-Client übergeben aber ein Ping auf eine andere interne LAN-Adresse (ausser die des Servers) funktioniert nicht.
So dachte ich mal, dass ich da irgendwie am Windows Server 2003 Routing und Ras "rumschrauben" muss...

Komischerweise gehen jetzt die Pings zwischen Client und Server über die IP-Adresse wieder nicht mehr und habe wohl mit meinen Änderungen am Routing und RAS alles lahm gelegt... *grübel*

Aber vielleicht hilft Dir ja die "route-method exe"-Zeile in der OpenVPN-Server-Konfigurationsdatei weiter.

Viel Erfolg und Gruss,
Robob.
Bitte warten ..
Mitglied: 7068
19.12.2006 um 07:42 Uhr
Hey Robob

Besten Dank. Jetzt klappt es. :o)

Als ich die Routing-Tabelle des Windows Servers auch noch studierte, sah ich das die Einträge nicht richtig gemacht wurden.
Die Option route-method exe scheint die Routeneintragung anderst zu bewerkstelligen.
--route-method : Which method to use for adding routes on Windows?
ipapi (default) -- Use IP helper API.
exe -- Call the route.exe shell command.

Hier also meine funktionierende server.conf

Serverconf: (Kommentare entfernt)
..................
local 192.168.1.250
port 43987
proto udp
dev tun
dev-node OPENVPN
ca ca.crt
cert server.crt
key server.key # This file should be kept secret
dh dh1024.pem
server 172.16.99.0 255.255.255.0
ifconfig-pool-persist ipp.txt
route-method exe
keepalive 10 120
comp-lzo
persist-key
persist-tun
status openvpn-status.log
verb 3
..................

mInCEr
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
DNS
OpenVPN und DFS
Frage von geocastDNS

Hallo Zusammen Ich habe OpenVPN auf unserer PfSense (V. 2.2.6) aufgesetzt mit Domainsuffix und AD DNS Server angegeben. Auf ...

Sicherheits-Tools
OpenVPN für Standarduser
Frage von geocastSicherheits-Tools9 Kommentare

Hallo zusammen Wie der Titel schon sagt, ich suche möglichkeiten bei uns in der AD OpenVPN für Standarduser zur ...

Tipps & Tricks
OpenVPN Delegationen
Anleitung von agowa338Tipps & Tricks

Hallo, in dieser Anleitung möchte ich nur kurz erklären, wie man OpenVPN (unter Windows) am besten für Außendienst Mitarbeiter ...

Netzwerkgrundlagen
Routen bei openvpn
Frage von davmanNetzwerkgrundlagen4 Kommentare

Hallo zusammen Ich habe ein Problem mit openvpn. Ich habe folgendes Netzwerk. Rechner A (Ubuntu) -> lan -> DSLRouter ...

Neue Wissensbeiträge
Erkennung und -Abwehr

Neue Sicherheitslücke Foreshadow (L1TF) gefährdet fast alle Intel-Prozessoren

Information von Frank vor 7 StundenErkennung und -Abwehr1 Kommentar

Eine neue Sicherheitslücke, genannt Foreshadow (alias L1TF) wurde auf der Usenix Security 18 von einem Team internationaler Experten veröffentlicht. ...

Vmware
VMware Updates gegen L1 Lücke
Information von sabines vor 14 StundenVmware

Für die Vmware Produkte vCenter Server, ESXi, Workstation und Fusion stehe Updates bereit um die L1 Lücke zu schließen. ...

Drucker und Scanner
HP-MF-Drucker per Fax angreifbsr
Information von Lochkartenstanzer vor 2 TagenDrucker und Scanner3 Kommentare

Endlich eine sinnvolle Verwendung für Faxe: Damit kann man offensichtlich den Drucker übernehmen. lks

Router & Routing

Das pfSense Buch ist jetzt für jeden kostenlos zu beziehen

Tipp von magicteddy vor 3 TagenRouter & Routing2 Kommentare

Bisher war das Buch nur für zahlende Unterstützer verfügbar, jetzt steht für Jedermann kostenlos zur Verfügung. Siehe auch The ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
VPN Verbindung kann nicht aufgebaut werden
Frage von AlexderITlerMicrosoft35 Kommentare

Hallo, Ich möchte an einem unserer PCs in unserer Tochterfirma eine VPN zu unserem Netzwerk einrichten. Das schlägt allerdings ...

Windows Server
Domäne einsilbig mit nur einem Namen benannt - sowie AD und MX auf einer VM Kardinalsfehler?
Frage von TomTestWindows Server27 Kommentare

Hallo liebe Freunde gepflegter Probleme, seit kurzem soll ich eine Domäne verwalten die zuvor von einem IT-Dienstleister erstellt und ...

Datenbanken
MySQL Datenbank Import Aufgabe für mehrere .csv dateien
gelöst Frage von Marcel1989Datenbanken19 Kommentare

Hi, ich komm nicht weiter. Ich hab auf einem Windows Server 2012 r2 eine MariaDB/MySQL laufen. Nun soll diese ...

DNS
Gibt es eine Art DNS Proxy?
Frage von icepietDNS15 Kommentare

Hallo Nerds, Ich würde gerne folgendes machen: ts.domain.de:3389 soll auf 1.2.3.4:3389 auflösen ts2.domain.de:3389 soll auf 1.2.3.4:3390 auflösen Gibt es ...