Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Ordner und Dateien von Netzlaufwerken sind nicht zu sehen

Mitglied: Kegol

Kegol (Level 1) - Jetzt verbinden

23.05.2006, aktualisiert 15:21 Uhr, 9126 Aufrufe, 6 Kommentare

Ordner und Dateien von gemappten Netzlaufwerken des eigenen Rechners sind teilweise im Explorer nicht zu sehen!
kein Rechteproblem!

Hallo!

Ich arbeite in folgender Umgebung:

- Dömane mit Domänencontrollern
- Windows XP-Client (SP2)
- Anmeldung als Domänenadministrator

Zu meinem Problem:

Über das Active Directory wird eine Batch-Datei ausgeführt die bestimmte Netzlaufwerke bei jeder Anmeldung löscht und neu verbindet. Funktioniert bei den Laufwerken die auf Servern liegen seit langem tadellos. Nur bei den Laufwerken die auf dem Windows XP-Client liegen kann ich auf einige Dateien und Ordner nicht zugreifen, da ich sie gar nicht sehe. Auch über die administrativen Freigaben C$ usw sind diese übers Netzwerk nicht zu sehen.

Nur wenn ich lokal in die Verzeichnisse gehe, ist alles da.

Ich hab mittlerweile so ziemlich alles versucht, aber keinen Erfolg gehabt. Die Ordner haben alle den gleichen Besitzer und die gleichen Sicherheitseinstellungen. Alles schon mehrfach geändert und gelöscht.

Woran kann das liegen?

Grüße

Kegol
Mitglied: Neuer
23.05.2006 um 13:07 Uhr
Ich weiss nicht genau, ob ich es richtig verstehe.

Kann es sein, dass Du die Verzeichnis-/Platten-Rechte der Clients manuell angepasst hast?
Wenn Du Jeder/Benutzer/Hauptbenutzerrechte entfernt/verändert hast, dann hast Du vielleicht Domänen-User incl. Admin ausgesperrt?

Könntest Du dann durch Einbeziehen der entsprechenden User(gruppen) in die Benutzer/Hauptbenutzergruppe pp. der Clients beheben.
Bitte warten ..
Mitglied: Kegol
23.05.2006 um 13:27 Uhr
Ich weiß nicht genau, ob ich dich auch richtig verstehe.

Also ich hab folgende Sicherheitseinstellungen für E:\Install und alle Unterordner (gemappt als I:\).

Administrator (Domäne), Domänen-Admins, 3x namentliche Domänenbenutzer - Vollzugriff
Jeder - Lesen, Ausführen; Ordnerinhalt auflisten; Lesen
Administratoren (lokal), namentlicher Benutzer (Admin/lokal) - Vollzugriff

Ich hoffe, dass hilft zum Verständnis.

Eigentlich sollen nur die Domänen-Admins (Voll)Zugriff haben. Nur die haben auch das Laufwerk.

Grüße

Kegol
Bitte warten ..
Mitglied: Sepi
23.05.2006 um 15:08 Uhr
Vielleicht kann ich helfen.

Hast du im Freigabenamen ein $ Zeichen hinzugefügt dann ist die Freigabe versteckt.
Mfg
Bitte warten ..
Mitglied: Kegol
23.05.2006 um 15:21 Uhr
Nein. Die Freigabe ist nicht versteckt. Wie gesagt, klappt ja mit allen anderen Laufwerken. Nur mit dem einen Client nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: 24844
07.01.2009 um 10:53 Uhr
Hallo,

das Problem habe ich seit gestern auch.

Tritt nur bei einem Benutzer auf. Dieser ist Domänen-Admin. Er kann in einem freigegebenen Ordner nur die Ordner und Dateien sehen, mit denen er schon gearbeitet hat. Die anderen Ordner, egal ob im gemappten Laufwerk oder direkt in der Netzwerkumgebung, kann er nicht sehen.

Die Domänen-Admins haben auf dieser Freigabe Vollzugriff. Client ist ein Win XP SP3, Server ist Win 2003 Server Std.

Das Problem tritt seit gestern auf, vorher gab es keine Probleme.

Mir fällt auf, dass dieser Benutzer auch extrem lange braucht um die Drucker zu wechseln. Diese sind auch auf dem Server eingerichtet und werden als Netzwerkdrucker verbunden. Ansonsten hat der Benutzer keine Netzwerkprobleme, auf alle anderen Server kann er ganz normal und in normaler Geschwindigkeit zugreifen.

Hat jemand eine Idee?

Danke ! scheema
Bitte warten ..
Mitglied: 24844
07.01.2009 um 14:33 Uhr
des Rätsels Lösung:

der Benutzer hat eine Netzwerkfreigabe, welche inzwischen nicht mehr existiert, zu seinen Offline Dateien hinzugefügt und bei An- und Abmeldung synchronisieren lassen. Da die Freigabe dabei nicht mehr gefunden wird, bricht der Prozess ab und zeigt nur die Offline verfügbaren Dateien an. Darauf zu kommen hat mich jetzt 4 Stunden gekostet.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Datenschutz

OnTheFly Verschluesselung von Ordnern oder Dateien auf Netzlaufwerk?

Frage von 20152015Datenschutz17 Kommentare

Hallo, ich muss eine Möglichkeit finden, Dateien auf Netzlaufwerken durch Verschlüsselung zu schützen. Idealerweise sollte die einmalige Eingabe eines ...

Windows Server

Ordner auf privaten Netzlaufwerk löschen

Frage von SebastianProWindows Server5 Kommentare

Hallo, wir haben ein Windows 7 Computer in einer Domäne (SBS 2011) hat ein Netzlaufwerk verbunden. Nun wurde von ...

Windows 10

Netzlaufwerk auf WebDav-Ordner

gelöst Frage von emeriksWindows 102 Kommentare

Hi, folgendes Verhalten haben wir sowohl bei Anmeldung an Win10 Pro also auch bei Anmeldung am Win2012R2 Terminalserver: Wir ...

Windows Server

Nachträglich sehen wer Dateien überschrieben hat

Frage von it-fraggleWindows Server7 Kommentare

Hallo, bei einem Kunden sind auf dem Windows Fileserver (Win Server 2016) einige Dateien mit alten Versionen überschrieben worden. ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Netzwerk
Windows Admin Center - Sagt was ihr braucht!
Tipp von Juanito vor 21 StundenWindows Netzwerk12 Kommentare

Hallo zusammen, der ein- oder andere hat sicherlich schon vom Windows Admin Center gehört. - Microsoft's neue Adminkonsole welche ...

Verschlüsselung & Zertifikate

Bitlocker-Verschlüsselung und -Monitoring ohne MBAM

Tipp von DerWoWusste vor 1 TagVerschlüsselung & Zertifikate

Der Folgende Tipp beschreibt, wie man ohne MBAM die Verschlüsselung erzwingt und monitort. MBAM ist ein Enterprise-Benefit und somit ...

Netzwerkprotokolle
IPv6 Konfiguration von Site-Site-VPN ohne feste IP
Anleitung von lcer00 vor 2 TagenNetzwerkprotokolle1 Kommentar

Hallo zusammen, vor einiger Zeit hatte ich hier eine Frage zu dem Thema gepostet: Da war noch etwas offen. ...

Verschlüsselung & Zertifikate
Nutzung von Bitlocker in virtuellen Maschinen
Tipp von DerWoWusste vor 3 TagenVerschlüsselung & Zertifikate3 Kommentare

Vorbetrachtung: Wen sollte das interessieren? Wer virtuelle Maschinen zum Test auf seiner lokalen Festplatte speichert, wird diese nur selten ...

Heiß diskutierte Inhalte
Viren und Trojaner
Viren zu Testzwecken gesucht
Frage von ElHuttiViren und Trojaner20 Kommentare

Hallo, Ich suche zum rumtrollen auf einem alten PC Viren, die: - Keine Komponenten beschädigen - Keine Auswirkungen auf ...

Voice over IP
Andere Rufnummer bei abgehenden Gesprächen vom All-IP-Anschluß der Telekom anzeigen
Frage von vafk18Voice over IP18 Kommentare

Ich möchte bei abgehenden Gesprächen vom All-IP-Anschluß der Telekom meine Handynummer hinterlegen, damit ich Rückrufe jederzeit empfangen kann. Derzeit ...

Monitoring
Empfehlung für Server-Monitoring gesucht
Frage von LordGurkeMonitoring16 Kommentare

Moin, wir sehen uns momentan ein wenig nach einer Alternative zu unserem jetzigen Server-Monitoring um. Getestet habe ich bisher ...

Microsoft Office
Lizenzierung
Frage von opc123Microsoft Office14 Kommentare

Hallo, eventuell ein oft bekanntes Thema. Office 365 ist mir zu teuer, da wir als Bildungsträger andere Konditionen beim ...