Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

OSI - Schichtenmodell - Aufklärung

Mitglied: BraCay

BraCay (Level 1) - Jetzt verbinden

15.12.2009 um 19:19 Uhr, 5797 Aufrufe, 1 Kommentar

Einige Fragen oder besser gesagt suche Aufklärung im Bereich OSI-Schichtenmodell.

Ich will nicht lange um den heissen Brei reden. In der Schule haben wir das Thema OSI-Schichtenmodell im Untericht Netzwerke. Nun als Lehrer haben wir einen absoluten Spezialisten ... ich muss auch zugeben dass ich diesen Untericht nicht gerne gefolgt bin. Nun jetzt tun sich mir einige Lücken auf.

Ich habe eine Hilfeseite mit ein bis zwei meiner Mitschüler gemacht, damit wir die Arbeit von dem Lehrer nicht chancenlos in den Sand setzen. Mein Problem liegt im Verständnis der Datenkapselung: Hier ist die Seite: http://lionshield.de/wiki/doku.php?id=datenkapselung
( Ich hoffe mal das ist erlaubt, ich verfolge nicht die Absicht Werbung zumachen ;) )

Also zum Verständnis ... wir haben ein Anwendungsprogramm in dem Fall FTP. FTP liegt auf Port 21 (das passive zumindestens). Ich möchte eine Datei an einen Freund schicken ... . Dann "gelangen" die Daten über Schicht 5 und 6 hinweg in die 4. Schicht. Dann wird ein Segment erstellt dass aus einem Header (Quell- und Zielport usw.) besteht und der Nutzlast (die Daten die von FTP geschickt werden). Jetzt kommt ein großes Verständnisproblem: Mein Lehrer sagte, das in IP erst festgelegt wird welches Transportprotokoll (UDP oder TCP) benutzt wird. Dann hat er mir irgendetwas von Stream und Message erzählt, dass wenn die Datei ein Stream ist, TCP benutzt wird und bei einer Message UDP.

Da das OSI-Modell beim Senden und Empfangen ja von Schicht 7. bis Schicht 1. des Senders und von Schicht 1 bis Schicht 7 der Empfängers geht , habe ich mir folgendes gedacht.

Beim Senden über FTP, kann man klar erkennen ist es ein Stream oder eine Message. Dann wird ein Segment erstellt und in IP wird dann geguckt, ist es:
- ein Stream -> TCP
- eine Message -> UDP

Und auf der Gegenseite beim Empfangen ließt ließt IP dann aus den Informationen des Headers welches Transportprotokoll er benutzt.

Liege ich da richtig? ^^

Ach und wäre nett wenn einer mal kurz und knapp (aber nicht zu knapp) erklären könnte wie es weiter geht :D


wäre echt freundlich, freue mich auf Antworten
Mitglied: kopie0123
16.12.2009 um 01:55 Uhr
Hey!

FTP nutzt zur Datenübertragung UDP.

Dem IP Protokoll ist es egal, ob es TCP oder UDP Segemente transportiert. Das ist ja der Vorteil an dem Schichtenmodell.

Dein FTP Programm, reicht seine Daten an ein UDP Socket der Transportschicht weiter. Hier werden die entsprechenden UDP Segmente gebildet. Diese werden weiter an die Vermittlungsschickt gereicht (ob es nun TCP ider UDP ist, ist der Schicht egal). Sie setzt, wie alle anderen Schichten vorher auch, ihren Header vor die Daten und bildet das IP Datagramm. Dieses wird wieder an die Sicherungsschicht weitergereicht, wo um das IP Datagramm der Ethernetrahmen gebaut wird. Nun geht es zur letzten Schicht auf die Reise.

Wichtig bei dem ganezn Vorgang ist, dass eine Schicht i nur die Daten der Schicht i-1 weiterverarbeitet. Der Inhalt ist hierbei nicht entscheidend.


Ich hoffe, ich konnte etwas Licht ins Dunkel bringen

Gruß
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerke
ARP Frage Osi Schicht
gelöst Frage von OsiMacNetzwerke7 Kommentare

Hallo, Ich habe mal eine verständnisfrage. Das Protokol ARP wandelt ja eine IP Adresse in eine MAC Adresse um. ...

Netzwerkprotokolle

Tunneling oder VPN Protkolle welche OSI Layer 3 nutzen?

Frage von twoDarkMessiahNetzwerkprotokolle2 Kommentare

EDIT: 2015-07-31 21:20 Guten Abend zusammen, ich suche funktionierende VPN oder Tunneling Software welche zum Übertragen der Daten ein ...

LAN, WAN, Wireless

TCP IP Linux-Windos OSI Modell ipv4 127.0.0.1 alias localhost

gelöst Frage von litcubeLAN, WAN, Wireless47 Kommentare

Halo Leute, habe ein schwerwiegendes Problem im Netzwerk. scheint es mir als wenn der Localhost = 127.0.0.1 auf " ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

USB Maus und Tastatur versagen Dienst unter Windows 10

Erfahrungsbericht von hardykopff vor 13 StundenWindows 103 Kommentare

Da steht man ziemlich dumm da, wenn der PC sich wegen fehlender USB Tastatur und Maus nicht bedienen lässt. ...

Administrator.de Feedback
Update der Seite: Alles zentriert
Information von Frank vor 16 StundenAdministrator.de Feedback11 Kommentare

Hallo User, die größte Änderung von Release 5.8 ist das Zentrieren der Webseite (auf großen Bildschirmen) und ein "Welcome"-Teaser ...

Humor (lol)

WhatsApp-Nachrichten endlich auch per Bluetooth versendbar

Information von BassFishFox vor 1 TagHumor (lol)4 Kommentare

Genau darauf habe ich gewartet! ;-) Der beliebte Messaging-Dienst WhatsApp erhält eine praktische neue Funktion: Ab dem nächsten Update ...

Google Android

Googles "Android Enterprise Recommended" für Unternehmen

Information von kgborn vor 1 TagGoogle Android3 Kommentare

Hier eine Information, die für Administratoren und Verantwortliche in Unternehmen, die für die Beschaffung und das Rollout von Android-Geräten ...

Heiß diskutierte Inhalte
Server-Hardware
Welche Rolle spielt Design bei Enterprise IT Hardware?
Frage von ApolloXServer-Hardware17 Kommentare

Ich arbeite für einen internationalen Elektronikhersteller in der Forschung und meine Aufgabe ist es, Feedback von Nutzern in Hinsicht ...

Windows Netzwerk
WSUS4 und Windows 10 Updates automatisch installieren
Frage von sammy65Windows Netzwerk15 Kommentare

Hallo miteinander, ich habe mit einen neuen WSUS Server aufgesetzt Server 2016 darauf einen aktuellen WSUS. Grund, wir stellen ...

Speicherkarten
Vergessliche USB-Sticks?
Frage von hanheikSpeicherkarten14 Kommentare

Ich habe in den letzten Tagen 500 USB-Sticks mit Bilddateien bespielt. Obwohl ich die Dateien mit größter Sorgfalt kopiert ...

Windows Netzwerk
Backup über WAN
Frage von petereWindows Netzwerk11 Kommentare

Hallo, ich muss aus einem entfernten WAN (synchrone 1Gbit) Daten sichern. Dabei handelt es sich sowohl um wenige große ...