Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Outlook 2003 - Doppelte Emails bei Pop3 - Konto

Mitglied: rike1979

rike1979 (Level 1) - Jetzt verbinden

30.05.2005, aktualisiert 05.06.2005, 18400 Aufrufe, 7 Kommentare

Halli Hallo,

ich verwende Outlook 2003 und rufe mehrere Konten (Pop3) damit ab. Dabei habe ich als Einstellung für alle Konten folgendes vorgenommen: "Kopie auf Server belassen", "nach 5 Tagen vom Server löschen". Dies habe ich deshalb gemacht, so dass ich sowohl auf Laptop als auch auf PC immer die Mails abrufen kann und neuere wichtige Emails auch einmal vom Büro aus über den Webmailer noch lesen kann.

Leider funktioniert das leider nur bedingt - bei jedem Abruf der neuen Emails werden auch bereits runtergeladene Emails erneut geladen, so dass ich immer wieder doppelte Emails im Posteingang finde. Hatte mit diesen Einstellungen in fühereren Outlook - Versionen nie Probleme.

Kennt jemand das Problem und weiß eine Lösung?

I hope so.


Vielen Dank schon mal im Voraus.

Viele Grüße
Rike
Mitglied: pc-pure
31.05.2005 um 01:11 Uhr
Hast du die Kontoeinstellungen und/oder die .pst-Datei aus einer anderen Outlook Version oder aus Outlook Express importiert?
Bitte warten ..
Mitglied: JulianK
31.05.2005 um 08:47 Uhr
beobachte das auch. aber mit verschiedenen Email-Clients. sei es für MacOS X, sei es Outlook 2003. Überall das gleiche Verhalten. Aber eben nur manchmal. Meine Postfächer liegen bei 1&1. Die sagen, es liegt an den Mail-Clients. Was tun? Garnix. höchstens auf IMAP umzustellen!
Bitte warten ..
Mitglied: pc-pure
31.05.2005 um 10:25 Uhr
@JulianK

Hast du die Kontoeinstellungen und/oder die .pst-Datei aus einer anderen Outlook Version oder aus Outlook Express importiert?

Da passiert das dann nämlich öfters.
Bitte warten ..
Mitglied: flippertom
31.05.2005 um 10:51 Uhr
Hi,

1&1 hat das Problem öfters. Anscheinend liegt es an deren Clustermigrationen. Alle paar Wochen krieg ich die Emails doppelt oder dreifach, aber auch nur von den 1&1 Accounts.

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: rike1979
31.05.2005 um 12:30 Uhr
Hallo,

vielen Dank für die Hilfe.

Also in meinem Fall betrifft es vorwiegend GMX - Accounts.

Allerdings habe ich die Konten importiert (und pst glaube auch).

Wenn ich Julian richtig verstehe, sollte das das Problem eventuell verursachen.
Ich werde heute abend einmal eines der Konten von Hand anlegen und schauen, was passiert. Werde dann natürlich berichten.

Danke erst einmal.

Viele Grüße

Ulrike
Bitte warten ..
Mitglied: rike1979
01.06.2005 um 09:02 Uhr
Halli Hallo,


also, ich habe jetzt eines der betroffenen Konten gelöscht und manuell wieder angelegt - also ohne es erneut zu importieren.

Und scheinbar hat es tatsächlich damit zu tun, bisher sind zumindest keine doppelten Emails eingegangen - ich hoffe nur, dass das jetzt nicht deshalb der Fall ist, weil sie nach 5 Tagen vom Server gelöscht werden.

Ich werde es die nächsten Tage noch beobachten und falls es etwas neues gibt, Bescheid sagen.

Soweit erst mal vielen Dank.


Ulrike
Bitte warten ..
Mitglied: rike1979
05.06.2005 um 21:20 Uhr
Hallo,

möchte nur nochmal den neuesten Stand bekanntgeben:

Der Tip von Christian war scheinbar genau der Richtige.
Keine doppelten Emails mehr seit manuellem Anlegen der Konten.

Vielen Dank nochmal. Erspart mir viel Zeit und Nerven

Danke

Viele Grüße

Rike
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Outlook & Mail
Exchange-Konto mit doppeltem Postausgang
Frage von AlTheKingBundyOutlook & Mail3 Kommentare

Hallo, ich habe in Outlook 2010 ein Exchange-Konto eingerichtet. Letztens ist mir beim Beobachten des Postausgangs-Ordners aufgefallen, dass jede ...

Outlook & Mail

Outlook 2011 für Mac - eMail-Empfang deaktivieren für eMail-Konto

gelöst Frage von SirSimonOutlook & Mail9 Kommentare

Guten Morgen, in Outlook 2013 ist es ja sehr einfach möglich, den Abruf von eMails für ein Konto zu ...

E-Mail

Email-Apps und Verhalten bei Pop3

Erfahrungsbericht von kfranzkE-Mail15 Kommentare

Hallo Freunde, da mir mein diesbezüglicher Faden als gelöst markiert wurde, muss ich hier neu aufsetzen. Ich arbeite bewusst ...

Firewall

Exchange, Outlook oder Firewall lassen kein zusätzliches IMAP bzw. POP3 Konto zu

Frage von FerengieFirewall5 Kommentare

Die Ausgangssituation: Wir haben die Sophos UTM (Firewall) im Einsatz. Unser E-Mail-Verkehr läuft über Exchange. Jetzt ist es notwendig, ...

Neue Wissensbeiträge
Hardware

100.000 Mikrotik-Router ungefragt von Hacker abgesichert

Information von 7Gizmo7 vor 16 MinutenHardware

Hallo zusammen, da hier ja öfters mal von Mikrotik gesprochen wird. Trotz Updates klafft eine Sicherheitslücke in Hundertausenden Mikrotik-Routern. ...

Sicherheit

Oracle gibt kritische Updates für diverse Produkte frei (16. Oktober 2018)

Information von kgborn vor 11 StundenSicherheit

Oracle hat zum 16. Oktober 2018 eine ganze Reihe an kritischen Updates für seine Produkte freigegeben. Eine Kurzübersicht mit ...

Windows 10
FYI: Fristen beim Windows 10 Downgrade-Recht
Information von kgborn vor 11 StundenWindows 10

Möglicherweise ist das bei euch bekannt - ich habe es gerade aus einem Newsletter eines OEMs herausgefischt. Beim Downgrade-Recht ...

CMS
Freie Wähler Bayern MySQL PW online
Information von sabines vor 14 StundenCMS6 Kommentare

Die Typo3 Installation der Freien Wähler Bayern scheint wohl längere Zeit nicht mehr angefasst und/oder fehlkonfiguriert zu sein. Nach ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Sysprep Fehler im Log kann nicht starten
Frage von grillinator95Windows 1021 Kommentare

Hallo, kann leider SYSPREP nicht mehr starten, Win10 64bit. Logfile sagt folgendes: 2018-10-17 13:44:56, Info SYSPRP 2018-10-17 13:44:56, Info ...

Internet
Ist diese URL denkbar (Syntax)?
gelöst Frage von departure69Internet17 Kommentare

Hallo. Der Sohn eines Arbeitskollegen hat im Gymnasium EDV-Unterricht. Leider hat er in der letzten Klassenarbeit einen Fünfer geschrieben. ...

Exchange Server
Outlook Anywhere - Anmeldefenster muss mit Domain gefüllt werden
Frage von leon123Exchange Server15 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe relativ erfolgreich einen Exchange 2016 aufgesetzt, sowie ein SAN-Zertifikat eingespielt und Outlook Anywhere aktiviert. Beim ...

Debian
Linux debian 9 Installation
Frage von Green14Debian15 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe mich ein wenig mit Debian auseinandergesetzt und möchte mir eine Standard-Installation als Grundlage für andere ...