Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Outlook Anlage werden leer angezeigt und sind nur wenige Bytes groß

Mitglied: murphy1982

murphy1982 (Level 1) - Jetzt verbinden

17.01.2011 um 15:01 Uhr, 6721 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo zusammen,

ich habe folgendes Problem:

In einem Netzwerk von ca. 20 Usern, hat mein Outlook folgendes Problem:

- Anlagen die ich von externen Versendern erhalte, werden in der Email Nachricht angezeigt, jedoch ist die Datei nur wenige Bytes groß.
- Öffne ich die Anlage, so erhalte ich ein leeres email fenster.
- Dieses Problem tritt nur unter den folgenden bedingungen auf
1) bei emails von extern (werden per POPcon abgerufen)
2) nur in meinem Postfach
3) und nur bei Anlagen aus Outlook (Also Nachrichten, Termine, Notizen ...)
- Melde ich mich an einem anderen Rechner (oder auch per OWA) an, bleibt das problem bestehen.

Kurze Beschreibung der Software:
- Client PC (WinXP SP3)
- Server W2K3 SBS SP2 / Exchange Version 6.5.7638.1 / Popcon 3.70

Vielen Dank vorab
Mitglied: NetWolf
17.01.2011 um 19:29 Uhr
Moin Moin,

von welchem Outlook reden wir?

Grundsätzlich kannst du davon ausgehen, wenn die Anhänge nur ein paar Byte groß sind, dass da nichts drin ist.

Also passiert etwas mit deinen Anhängen bevor du sie in Outlook empfängst.

Mir fallen da nur zwei Dinge ein:
1. Anti-Virus-Programm
2. Einschränkungen der Anhanggröße

Beides kann schon beim Provider greifen, ist aber auch auf Eurem Server möglich.


Grüße aus Rostock
Wolfgang
(Netwolf)
Bitte warten ..
Mitglied: murphy1982
18.01.2011 um 09:47 Uhr
Hallo Netwolf,

Sorry, also ich arbeite mit Outlook 2003.

Zu dem Antivirenprogramm. Wir nutzen hier McAfee. Allerdings haben die anderen 19 User ebenfalls diese Antivirus Version.

Zur Anhanggröße. Ja, dieser ist begrenzt auf 10 MB. Allerdings sind die Anlagen kleiner als diese 10 MB. Dateien wir PDF, XLS, DOC ... werden ohne probleme übermittelt. Es geht halt darum, dass die eine Email die ich als Anlage erhalte (ich meine MSG-Datei) nur 200 und ein paar Bytes groß ist.

Mit dem Provider hast du mich auf eine Idee gebracht. Ich habe eingestellt, dass der POPcon die Emails nicht direkt nach dem Abruf löscht. Testmail mit einer Email Nachricht als Anhang geschickt. Dann per Webmail (also beim Provider nicht OWA) angemeldet. Siehe da, im Webmailer ist die Anlage vorhanden. Im OWA / Outlook allerdings nicht mehr.

Ich bin jetzt der festen Überzeugung, dass irgendetwas mit meinem Beniutzerkonto nicht stimmt. (Die Testmail hatte ich auch an einen Kollegen geschickt und er hatte keine Probleme beim öffnen aus Outlook).

Mit der Webmail-methode kann ich die Anlagen jetzt zwar öffnen, allerdings ist das nur behilfsmäßig.

Wenn jetzt nichts mehr hilft, werde ich mal mein Profil sichern, löschen und neu erstellen. Außer jemand hat hier noch eine Idee.

danke vorab
beste grüße
Murphy
Bitte warten ..
Mitglied: murphy1982
27.01.2011 um 17:53 Uhr
Hallo Zusammen,

Für diejenigen die dieses Problem auch haben.

Ich habe jetzt mein Benutzerprofil gesichert (Exchange Postfach exportiert etc), Exchange-Postfach und Benutzerkonto im Active-Directory gelöscht. Alles neu angelegt. Jetzt klappt alles.

Hat zwar lange gedauert aber jetzt funktioniert alles wie vorher.

Grüße
Murphy
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Exchange Server

Nachrichten größe (Anlagen größe) einstellen

Frage von D46505PlExchange Server11 Kommentare

Hallo Zusammen, auf einem Exchange Server sind Anlagen größen deffiniert von 50 MB. Über den OWA funktioniert das ganze ...

Microsoft

Große Dateien unter Windows leer machen

Tipp von mic.weMicrosoft6 Kommentare

Ich habe einen Win2k3 Testserver auf dem u.a. ein Oracle-DBMS läuft. Mit der Zeit wächst das Verzeichnis immer mehr ...

Webbrowser

PDF wird im IE11 nicht angezeigt (leere Seite)

gelöst Frage von KMP1988Webbrowser4 Kommentare

Servus, bei einem PC kann ich seit heute nicht mehr im IE 11 eine PDF öffnen (von einer Webseite ...

Windows Netzwerk

Größe des Netzlaufwerkes wird kleiner angezeigt als es tatsächlich ist

Frage von EDV-OellerkingWindows Netzwerk3 Kommentare

Hallo zusammen, wir haben auf einem PC das Problem, dass die verbundenen Netzlaufwerke eine falsche Größe anzeigen. Das Netzlaufwerk ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 7

Windows 7 - Server 2008 R2: Exploit für Total Meltdown verfügbar

Information von kgborn vor 2 StundenWindows 7

Kleine Information für Administratoren, die für die Updates von Windows 7 SP1 und Windows Server 2008 R2 SP1 verantwortlich ...

Sicherheit

Zero Day-Schwachstelle im Internet Explorer - wird von APT bereits ausgenutzt

Information von kgborn vor 12 StundenSicherheit

Im Kernel des Internet Explorer scheint es eine Zero Day-Lücke zu geben, die von staatlichen Akteuren (APT) im Rahmen ...

Microsoft
Folder Security Viewer-Lizenzen zu gewinnen
Information von kgborn vor 12 StundenMicrosoft

Ich nehme das Thema mal in Absprache mit Frank hier auf, da es für den einen oder anderen Administrator ...

Hardware

Feueralarm killt Festplatten in Rechenzentrum - führt zu größerem Ausfall

Information von kgborn vor 13 StundenHardware11 Kommentare

Noch ein kleiner Beitrag für Administratoren, die in Rechenzentren aktiv sind - so als Fingerzeig. Denn es gibt Szenarien, ...

Heiß diskutierte Inhalte
Linux
Linux Server oder Windows Server - lohnt eine Umstellung auf Linux und ebenso basierende SW bei einer langfristigen Planung?
Frage von motus5Linux23 Kommentare

Wir brauchen bei uns einen neuen Server. Dieser wird als Fileserver, Domäne Controller sowie Exchange Server verwendet. Wir versuchen ...

DSL, VDSL
ISP Wechsel auf Vodefone Koax, Gebäudeverkabelung nur per Cat 7
solved Frage von wusa88DSL, VDSL18 Kommentare

Hallo Zusammen, ich bin momentan bei Mnet als Glasfaser Kunde und möchte Preis/Leistungs-Technisch zu Kabel Deutschland / Vodafone wechseln. ...

Windows Server
Domänencontroller trennen
Frage von Akit57Windows Server13 Kommentare

Hallo, ich hoffe das mir hier jemand meine Frage trotz der spärlichen Informationen die ich geben kann beantworten kann: ...

LAN, WAN, Wireless
Kommunikation zwischen verschiedenen IP-Bereichen
Frage von DirkHoLAN, WAN, Wireless13 Kommentare

Hallo zusammen, von Unitymedia habe ich ein neues Modem (Connect Box) erhalten, das u.a. IPv4 aber keinen Bridge Mode ...