Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Papierkorb für Linux

Mitglied: Maik87

Maik87 (Level 2) - Jetzt verbinden

09.07.2006, aktualisiert 21.07.2006, 7935 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo,

wir benutzen Linux 7 Enterprise Edition als Fileserver. Zwar hat jeder Benutzer die entsprechenden Rechte (mal nur Lesen, mal alles...) doch leider kommt es soo oft or, dass ganze Ordner verschwinden.

Gibt es eine Art Papierkorb, aus dem nur ich als Admin Dateien entgültig löschen kann? Wir machen zwar täglich ein Sicherungband, aber das dauernde Widerherstellen ist auch keine Lösung . . .

Kann man Linux auch dazu bringen Logdateien zu schreiben, wer den Ordner verschoben, gelöscht oder ähnliche Sachen gemacht hat??
Mitglied: iceux
10.07.2006 um 08:04 Uhr
hallo
wenn es sich um daten aus eine samba-share handelt, welche ein user löscht der sich auf ein samba-share verbunden hat ist dies kein problem. der recycle ist ien VFS object. auch kan der ClamAV mittels VFS object als virenscanner eingebunden werden für die samba shares
Ich hoff dir geholfen zu haben.

hier eine definition welche zusätzlich zu den schre definitionen gemacht werden muss:
[PUBLIC]
..........
vfs objects = recycle
recycle:exclude = *.tmp *.temp ~$* *.~??
recycle:maxsize = 40000000
recycle:touch = yes
recycle:versions = yes
recycle:keeptree = yes
recycle:repository = ../PAPIERKORB/KURVE-RECYCLER/%U

PS: es braucht noch mehr damit die VFS objects unter samba laufen aber mit google wirst du sicher fündig.

CU
Bitte warten ..
Mitglied: Maik87
10.07.2006 um 10:05 Uhr
Ja, es ist ein Samba-Share . . .

Danke für deine Antwort, ich werde es in Kürze mal ausprobieren!!
Bitte warten ..
Mitglied: Maik87
21.07.2006 um 11:14 Uhr
Danke,

es läuft alles wunderbar!!

Nur eine Frage habe ich noch:

Dieses recycle:versions = Yes bedeutet doch, dass wenn ich eine Datei aktuallisieren, die alte auch im Eimer landet, oder? Wenn ja, dann funtzt das bei mir nicht.

Ach, PS: in der exclude-Zeile musste ich vor und hinter jedem | ein Leerzeichen machen, sonst lief es nicht!!
Bitte warten ..
Mitglied: iceux
21.07.2006 um 11:25 Uhr
du meisnst *.tmpSPACE*.tempSPACE ja dass muss so sein!

=>VERSION bin ich nicht mehr sicher, aber ich glaube es hat was mit dem zietstempfel der gelöschten datei zu tun, dass der zeitstempfel nicht angepasst wird bei verschieben in den recycle-ordner

solltest du im google finden. bei uns läuft dies wunderbar seit fast 2 jahren.

PS: die recle ordner überwwachen damit sie auch mal gelöscht werden, nicht dass dir deine devices voll laufen

CU
Bitte warten ..
Mitglied: Maik87
21.07.2006 um 11:41 Uhr
Ich meine es so:

recycle:exclude = *.tmp | *.temp | *.o | *.obj | ~$* | *.~??


Also meine Frage ist so:

Wir haben versch. Dokumente (Word, Excel etc) die von einigen Personen verwendet werden. Macht jetzt wer eine Änderung, die er abspeichert und ein anderer braucht die alte Version nochmal, muss ich erst in den Serverraum, die Bänder vom Vortag suchen, reinschmeissen, die Datei suchen . . . Es dauert also ne Ewigkeit. Da dies hie ziemlcih oft vorkommt, geht einem das richtig auf die Kirsche

Gibt's da auch etwas, damit die alte Version der Datei auch weggesichert wird?

Ach, wenn ich schon einmal dabei bin unser System auf den Kopf zu stellen, währe es auch schön, wenn ich sehen könnte, wo die Dtei herkommt.

So, genug genervt *gg*
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 7
Papierkorb Fehler
Frage von pandor777Windows 73 Kommentare

Hallo, bei manchen User bei uns kann der Papierkorb nicht geleert werden, und verweisst auf ein Ordner im Netz. ...

Windows Server
Netzwerk Papierkorb
Frage von Uwe-KernchenWindows Server4 Kommentare

Hallo, ich nutze seit vielen Jahren bei meinen Kunden Condusiv Undelete for Server. Das Tool wird bei uns regelmäßig ...

Windows Server

AD Papierkorb läßt sich nicht aktivieren

Frage von smartinoWindows Server4 Kommentare

Hallo zusammen, die Domänenfuntionsebene ist auf Windows Server 2008 R2 heraufgestuft. Ich versuche in der PoweShell folgendes: Es kommt ...

Windows Server

Papierkorb-Problem bei Ordnerumleitung - Folder Redirection

gelöst Frage von gullieWindows Server2 Kommentare

Hallo Gemeinde, folgendes Problem bzw. Setup: - Benutzerprofile = Roaming Profiles mit Folder Redirection (Ordnerumleitung) auf Network-Share - Papierkorbfunktionalität ...

Neue Wissensbeiträge
Verschlüsselung & Zertifikate
Meine Wissenssammlung zu Bitlocker
Erfahrungsbericht von DerWoWusste vor 11 StundenVerschlüsselung & Zertifikate2 Kommentare

Die Motivation für diesen Beitrag waren die vielen Posts rund um dieses Thema, die deutlich machen, wie viele Einzelaspekte ...

E-Mail
Email-Apps und Verhalten bei Pop3
Erfahrungsbericht von kfranzk vor 2 TagenE-Mail11 Kommentare

Hallo Freunde, da mir mein diesbezüglicher Faden als gelöst markiert wurde, muss ich hier neu aufsetzen. Ich arbeite bewusst ...

Hyper-V

Optimiertes Ubuntu per Microsoft Hyper-V-Schnellerstellung verfügbar

Anleitung von Frank vor 2 TagenHyper-V

Für Microsofts Virtualisierungssoftware Hyper-V ist ab sofort auch ein optimiertes Ubuntu 18.04.1 LTS verfügbar. In der "Hyper-V-Schnellerstellung" App, die ...

Sicherheits-Tools

Trend Micro WorryFree Business Security (WFBS) 10 - neuer Patch 1470 verfügbar

Tipp von VGem-e vor 2 TagenSicherheits-Tools1 Kommentar

Servus, mal sehen, ob mit Patch 1470, zu finden unter dann die angeblich fehlerhafte Funktion, die unter W10 im ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerke
Hilfe bei der Planung meines Heimnetzwerks
Frage von DHD082Netzwerke14 Kommentare

Hallo zusammen, wir bauen gerade ein Einfamilienhaus, welches ich mit einem Heimnetzwerk ausstatten möchte. Da ich zwar auch in ...

Tipps & Tricks
Nagstamon und PRTG Monitoring
Frage von Der.ITlerTipps & Tricks13 Kommentare

Hallo Ihr, heute am Sonntag bin ich mal früh aufgestanden um mich mit dem Problem von Gestern zu beschäftigen. ...

Hardware
Sophos SG135 - Routing
Frage von Xaero1982Hardware13 Kommentare

Moin Zusammen, ich ersetze gerade nen alten Cisco DualWAN Router durch eine SG 135. Ich muss bestimmte Ziele über ...

Datenschutz
Gilt ein Ransomware-Befall als Datenpanne nach DSGVO?
Frage von MOS6581Datenschutz12 Kommentare

Moin Kollegen, wenn sich jemand Ransomware einfängt und dadurch bspw. Kundendaten verschlüsselt werden; gilt dies dann als meldepflichtige Datenpanne ...