Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Passwörter sicher verwalten

Mitglied: Jim-Beam-LD

Jim-Beam-LD (Level 1) - Jetzt verbinden

14.10.2007, aktualisiert 03.11.2007, 4468 Aufrufe, 9 Kommentare

wie sichere ich kundenconfigs sprich passwörter usw.

Hallo

habe mal wieder eine Frage, wie verwalte ich Kennwörter und Benutzerdaten Sicher. Also wie macht ihr das? erstellt ihr eine Exceltabelle und schreibt die dort rein ?

oder nutzt ihr ein Programm um die Daten zu verwalten und sicher vor Fremden zugriff zu schützen.
Mitglied: Supaman
14.10.2007 um 22:55 Uhr
was nicht auf dem rechner ist, kann man auch nicht klauen / entschlüsseln. entweder im kopf oder separaten pda mit zusätzlichem datensafe-programm.
Bitte warten ..
Mitglied: TuXHunt3R
14.10.2007 um 23:08 Uhr
Der liebe Gott schuf das Gehirn.

Kleiner Tipp:
Bei Logins auf Websiten (z.B. hier auf administrator.de) oder so verwende niemals das automatische Login, sondern gib jedesmal Benutzername und Passwort ein. Ich mache das immer so und so vergisst man die Passwörter auch nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: nils-0401
14.10.2007 um 23:30 Uhr
merken! Und falls man sie doch mal vergisst, sollte man eine Liste im Tresor haben. Ich habe zusätzlich noch ein Verschlüsselungsprogramm auf meinem USB-Stick. Das hat eine Zertifikatunterstützung und man braucht zusätzlich ein Passwort. Das Zertifikat ist auf einem anderen USB-Stick. Das ist meiner Meinung nach ausreichend.

Das Programm nennt sich Keepass

Nils
Bitte warten ..
Mitglied: DerSebastian
15.10.2007 um 09:19 Uhr
Keepass ist absolut zu empfehlen. Ich nutze es ähnlich wie Nils, allerdings auf einem S60-Handy. Wie Du siehst ist das Programm also für unterschiedliche Systeme verfügbar. Und das ganze ist sogar kostenlos und synchronisierbar (falls Du z.B. noch eine Kopie auf einem Rechner/Medium hast).
Bitte warten ..
Mitglied: Logan000
15.10.2007 um 14:23 Uhr
Keepass ist das Programm der Wahl. Sowohl in der Firma als auch Privat.
Bitte warten ..
Mitglied: Jim-Beam-LD
15.10.2007 um 21:19 Uhr
Super danke,
werde ich mir anschauen, da es wohl recht schwer ist, sich die ganzen PW oder Logins von Rechnern, Software und Accounts von 20 -30 Kunden zu merken =)
Bitte warten ..
Mitglied: TuXHunt3R
15.10.2007 um 22:14 Uhr
Wieso musst du dir die Passwörter von 30 Usern merken?

Die Dinger schreibst du in eine Excelliste und druckst diese aus. Diese Liste übergibst du in Papierform deinem Kunden und setzt beim Domänencontroller bei jedem User den Haken bei "Benutzer muss das Passwort bei ersten Login ändern". So würde ich es machen...
Bitte warten ..
Mitglied: Jim-Beam-LD
01.11.2007 um 23:45 Uhr
HI

ich meinte nicht 30 user in einem Netzwerk, sondern 30 verschiedene Kunden, mir gehts dabei auch nicht um die PW von den einzelnen Usern die sind mir ja egal, die kann ich ja auch reseten wenn ich an das konto muß ...


mir gehts ehr um eine samlung von den pw von admin, router, access point, online accounts für dyndns oder sowas .. zum teil kann ich mir das schon merken

aber naja alles geht halt nicht ..

bisher mache ich das auch in excel wollte eigentlich ja nur wissen obs da eine gute alternative gibt, die dafür ausgelegt ist ... aber ich werd mich da etwas durch wurschdeln =)
Bitte warten ..
Mitglied: TuXHunt3R
03.11.2007 um 14:36 Uhr
Tja, dann würde ich auch ein Tool wie Keepass verwenden, welches du auf einem USB-Stick ablegst. Das wäre dann wohl die praktikabelste Lösung. Oder du machst auf Oldschool und führst von Hand eine Liste, welche du in einem feuerfesten Tresor ablegst....
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Userverwaltung

Windows 10 ohne Active Directory verwalten - sichern

gelöst Frage von MS6800Windows Userverwaltung10 Kommentare

Mahlzeit die Runde, habe mal eine Frage wie Ihr Clients mit Windows (10) Ohne Actrive Directory handhabt. Wir bekommen ...

Internet

Programm bzw. Tool zum Verwalten oder Sichern von Verträgen

Frage von GeestRiderInternet4 Kommentare

Hallo Community, ich bin auf der Suche nach einem Tool bzw. Programm, welches einem die Möglichkeit bietet alle Wartungsverträge/Verträge ...

Sicherheitsgrundlagen

Passwörter bei Diensten speichern oder immer neu eigeben? Was ist sicherer?

Frage von deckard2019Sicherheitsgrundlagen1 Kommentar

Hallo. Ich habe mal eine allgemeine Frage zur Sicherheit im Internet (Firefox). Ist es eurer Meinung nach sicherer, z.B. ...

Windows Update

Windowsupdates verwalten

gelöst Frage von DhalbenWindows Update3 Kommentare

Hallo zusammen Folgendes Szenario: Ich habe ne Ladung Rechner bei denen ich gerne überprüfen würde ob die Windows Updates ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)
(Part num your Hacked phone. +XX XXXXXX5200)
Erfahrungsbericht von Henere vor 1 TagHumor (lol)4 Kommentare

Mein Handy hat aber ne ganz andere Endnummer. Muss ich mir jetzt Sorgen machen ? :-) Vielleicht betrifft es ...

Exchange Server

Letztes Update für Exchange 2016 CU9 war in gewisser Weise destruktiv

Erfahrungsbericht von DerWoWusste vor 1 TagExchange Server6 Kommentare

Kurzer Erfahrungsbericht zu Exchange2016-KB4340731-x64 Der Exchangeserver hat wie gewöhnlich versucht, es in der Nacht automatisch zu installieren - abgesehen ...

Erkennung und -Abwehr

Neue Sicherheitslücke Foreshadow (L1TF) gefährdet fast alle Intel-Prozessoren

Information von Frank vor 2 TagenErkennung und -Abwehr3 Kommentare

Eine neue Sicherheitslücke, genannt Foreshadow (alias L1TF) wurde auf der Usenix Security 18 von einem Team internationaler Experten veröffentlicht. ...

Vmware
VMware Updates gegen L1 Lücke
Information von sabines vor 2 TagenVmware

Für die Vmware Produkte vCenter Server, ESXi, Workstation und Fusion stehe Updates bereit um die L1 Lücke zu schließen. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Windows Server per Web auf Daten zugreifen und verwalten
Frage von matze2090Windows Server16 Kommentare

Hallo, ich würde gerne von außen auf meinem Windows Server zugreifen um auf meine Daten zu verwalten. Meine frage ...

DSL, VDSL
Router Neustarts
Frage von XerebusDSL, VDSL16 Kommentare

Hallo an alle, ich hab eine Problem mit dem Neustart von meiner Fritz Box wo ich einfach nicht mehr ...

Webbrowser
Neuer Tab Firefox
gelöst Frage von BleifussWebbrowser12 Kommentare

Hallo, via Strg + T öffnet man ja einen neuen Tab. Gibt es die Möglichkeit, dass der Tab sich ...

Windows Server
2 DCs Hierarchie umkehren
Frage von TuberPlaysWindows Server11 Kommentare

Hallo, wir hatten bisher 1 Domain Controller in einer VM. Nun kam noch ein zusätzlicher Domain Controller auf einem ...